Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 20. Jun 2018, 22:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gummiabdeckung Variomatik
BeitragVerfasst: Mi 28. Feb 2018, 21:30 
Offline

Registriert: Mi 28. Feb 2018, 20:49
Beiträge: 3
Vespa: Primavera+Sprint
Land: Deutschland
Hallo Zusammmen, ich bin neu hier und ich hoffe ihr könnt mir die Frage beantworten.
Ich habe eine 2T Primavera und jetzt noch eine 2T Sprint gekauft. Bei der Primavera ist eine Gummiabdeckung und bei der Sprint fehlt diese. Für was ist diese eigentlich? Ist diese nötig wegen Verschmutzung in der Variomatik?
Danke für Eure Rückmeldungen.
Gruß Thomas


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummiabdeckung Variomatik
BeitragVerfasst: Mi 28. Feb 2018, 23:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Jun 2017, 15:16
Beiträge: 454
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
Hallo Thomas und willkommen!

Der Sinn dieses Stopfens ist hier im Forum verschiedentlich diskutiert, aber selbst von Cracks wie Wenne nicht abschließend beantwortet worden. Ja, er dichtet die Vario ab, aber nicht vollständig. In anderen Ländern scheinen die Roller auch nicht durchgehend mit diesem Stopfen ausgeliefert zu werden, denn auf vielen Videos ist der Stopfen nicht zu sehen. Mich hatte der Sinn dieses Dings auch mal interessiert, ich habe ihn aber ebenfalls nicht wirklich ergründen können.

Meine Meinung zu dem Ding: es dürfte verzichtbar sein, wenn Du mit dem Roller nicht gerade die Sahara durchqueren möchtest.

Es grüßt der Max

_________________
»Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand« - Daniel Düsentrieb


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummiabdeckung Variomatik
BeitragVerfasst: Do 1. Mär 2018, 08:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 8898
Vespa: ja
Land: Deutschland
Es kommt auf die Leistung bzw. das Drehmoment des Motors an.
Je stärker der Motor ist, desto mehr Kühlung benötigt die Kupplung, welche im hinteren Bereich sitzt.
Von vorne kommt durch den Schaumstofffilter die Kühlluft und hinten kann sie entweichen.
Es ist daher unschädlich, wenn der Stopfen nicht montiert ist.
Dann kann die Luft besser durch die Vario pfeifen und entsprechend kühlen.
Wichtig ist allerdings, dass der Filter immer sauber ist, damit auch Luft rein kann.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummiabdeckung Variomatik
BeitragVerfasst: Do 1. Mär 2018, 08:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mai 2016, 21:28
Beiträge: 329
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Wo sitzt denn der Vario Filter vorn? Ich hatte die Vario meiner Sprint 2T gerade letzte Woche offen, aber ich habe da nur diese schwarze Abdeckung die mit vier Schraube festgeschraubt ist durch die Luft kommen könnte. Ein Filter ist mir nicht bekannt. Also nicht bei den 2Ts, an der 300er GTS sitzt da einer.

Ansonsten bin ich bei Wenne, braucht man nicht die Abdeckung hinten, außer man fährt im Winter und im Regen. Denn optimal ist es für die Kupplung da schon nicht wenn Spritzwasser in Mengen reinkommt, besonders nicht wenn es salzig ist.
Da Deine Sprint aber grün ist, also mindestens 17er Baujahr würde ich schlichtweg sagen, Piaggio hat da einfach mal wieder gespart, wie schon mit dem Bordwerkzeug. Eventuell um den USB Port finanziell auszugleichen :lol:

_________________
Gruß
Steffen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gummiabdeckung Variomatik
BeitragVerfasst: Do 1. Mär 2018, 09:10 
Offline

Registriert: Mi 28. Feb 2018, 20:49
Beiträge: 3
Vespa: Primavera+Sprint
Land: Deutschland
Super danke für Eure schnellen Rückantworten.
War mir nicht sicher ob die Öffnung evtl. schädlich für Variomatik ist wg. Spritzwasser, Dreck etc. dass dann eindringen kann. Ohne Abdeckung hört sich der Roller zumindest kerniger an.
Die Werkstatt hat die Gummiabdeckung rausgenommen. Sie meinte die wird nur zum Transport reingemacht.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de