Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 19. Jun 2018, 22:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 18:00 
Offline

Registriert: Mi 15. Nov 2017, 22:01
Beiträge: 115
Vespa: Vespa Sprint 125
Land: Deutschland
Hallo,

ich habe mich gefragt, ob man die Lampen ausschalten kann, bei der Vespa Sport S 125 IGET ABS? Oder ist es normal dass die immer an bleibt?
Ich meine am Tag braucht man doch keine Fernlichtlampe....?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 18:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 8889
Vespa: ja
Land: Deutschland
Fernlicht nicht, aber Abblendlicht, da vorgeschrieben.
Es gibt seit ca. 10 Jahren keinen Licht-Aus-Schalter mehr.
Die Lampen lassen sich somit nicht ausschalten.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Jun 2017, 15:16
Beiträge: 453
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
iponch hat geschrieben:
(...) ich habe mich gefragt, ob man die Lampen ausschalten kann, bei der Vespa Sport S 125 IGET ABS?


Klar kannst Du das: mit'm Hammer!

Ich frage mich eher, warum man das Licht ausschalten und damit in Kauf nehmen möchte, schlechter gesehen zu werden :?:

Vespa = null Knautschzone :idea:

Lass das Licht mal an, Max

_________________
»Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand« - Daniel Düsentrieb


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Nov 2009, 23:05
Beiträge: 1538
Vespa: GTS300, ET4, Sfera80
Land: Baden
Grinsnimgsicht hat geschrieben:
iponch hat geschrieben:
(...) ich habe mich gefragt, ob man die Lampen ausschalten kann, bei der Vespa Sport S 125 IGET ABS?


Klar kannst Du das: mit'm Hammer!



Tja, wenn das einzige Werkzeug, dass zur Verfügung steht ein Hammer ist, dann sieht alles wie ein Nagel aus. :lol:

Spaß bei Seite, es is schon so wie die beiden schreiben, besser das Licht ist an. Wer es nicht glauben mag, hier:

YouTube
einfach auf 2:47 vorspringen und ansehen.


An meiner ET gibt's den Schalter noch, aber auch nur, damit die Leute an der abgstellten Vespe was zum Spielen haben. Absichtlich ausgeschaltet hab ich den eigentlich noch nie.
An der GTS gibt's den Schalter ja auch nicht mehr, dafür spielen sie jetzt mit dem Killschalter, der is so schön rot.

_________________
Second Star to the Right, and straight on 'til Morning

VFCD: mein Club


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 21:18 
Offline

Registriert: Mi 15. Nov 2017, 22:01
Beiträge: 115
Vespa: Vespa Sprint 125
Land: Deutschland
Grinsnimgsicht hat geschrieben:
iponch hat geschrieben:
(...) ich habe mich gefragt, ob man die Lampen ausschalten kann, bei der Vespa Sport S 125 IGET ABS?


Klar kannst Du das: mit'm Hammer!

Ich frage mich eher, warum man das Licht ausschalten und damit in Kauf nehmen möchte, schlechter gesehen zu werden :?:

Vespa = null Knautschzone :idea:

Lass das Licht mal an, Max



Das mit dem Hammer ist ne geniale Idee. Probiere ich mal aus :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 22:31 
Offline

Registriert: Do 19. Okt 2017, 08:38
Beiträge: 129
Wohnort: 65817 Eppstein
Vespa: GTS 125
Land: Deutschland
Bei meiner BMW kann man das Licht auch nicht ausschalten,eigentlich......Aber mit einer bestimmten knopfreihenfolge drücken geht es dann doch. Ist sehr praktisch wenn man was bei zündung an länger probieren möchte ohne das es die Batterie all zieht.
Vielleicht gibt es so eine Geheime knopfkombination auch bei Den neueren Vespen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 24. Feb 2018, 09:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 8889
Vespa: ja
Land: Deutschland
Bei den neueren Vespen schaltet ein Relais erst einmal nur Standlicht an. Erst wenn der Motor läuft, wird das Abblendlicht aktiviert.
Das spart auch Strom.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 25. Feb 2018, 01:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jan 2018, 13:15
Beiträge: 9
Vespa: Vespa
Land: Deutschland
@ Wenne, Ergänzung, bei den EU4-125ern leuchtet die volle Reklame (Ablendl. + LED_Standlicht, Cockpit, Schlußleuchte, Kennzeichenbel.) bei Zündung ein,

und kann dir ggfs. recht schnell die Batterie leer zutzeln, wenn nicht zeitig gestartet wird. Nix Relais.

Bei den aktuellen 50ern ist es bei der minimalen Lichtmaschinenleistung nachvollziehbar, da geht bei Zündung ein nur die Cockpitbeleuchtung an, sonst nix (Bremslicht ist aber aktiv geschaltet, und leuchtet auf wenn betätigt).


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de