Frischgebackener Sprint S Besitzer, einige Fragen

Alles rund um die Primavera + Sprint!
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Lucia
Beiträge: 344
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 07:09
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland

Re: Frischgebackener Sprint S Besitzer, einige Fragen

#16 Beitrag von Lucia » Sa 27. Mai 2017, 09:24

Der Tacho würde mich auch nerven und da du ja noch Garantie hast, sollen die den tauschen. :unwissend:

Wurde bei mir auch gemacht, weil sich im Tacho Kleber gelöst hatte und damit unschöne Brösel im Gehäuse verteilt wurden.

Gruß
Lucia
La mia famiglia italiana

Benutzeravatar
giro089
Beiträge: 14
Registriert: Do 25. Mai 2017, 13:27
Vespa: Sprint S 50 2T
Land: Deutschland

Re: Frischgebackener Sprint S Besitzer, einige Fragen

#17 Beitrag von giro089 » Sa 27. Mai 2017, 17:45

PX150 hat geschrieben:Sind das optische Täuschungen oder ist das ganze innere Kunststoffteil verzogen?
Über und rechts von dem Vespaschriftzug sieht es auch verbogen aus.
Es ist, egal wie es gedacht ist, als Bogen oder abschließende Gerade auf jeden Fall sehr unsauber gearbeitet.
Grüße aus dem schönen München,
Stefan

Benutzeravatar
giro089
Beiträge: 14
Registriert: Do 25. Mai 2017, 13:27
Vespa: Sprint S 50 2T
Land: Deutschland

Re: Frischgebackener Sprint S Besitzer, einige Fragen

#18 Beitrag von giro089 » Sa 27. Mai 2017, 17:50

Lucia hat geschrieben:Der Tacho würde mich auch nerven und da du ja noch Garantie hast, sollen die den tauschen. :unwissend:
Damit nehme ich an das es bei Dir sauber mittig sitzt ?

Wenn das auf Garantie geht, werde ich es natürlich versuchen. Bin gespannt was der Freundliche dazu sagt - Apropos, Reparaturen und Wartung die ich nicht selbst mache, werde ich aufgrund des guten Rufs bei der Rollerzentrale machen lassen - die dürften aber kein Vertragshändler sein, nehme ich an.

Kann wer einen Vertragshändler in München für so eine Garantieabwicklung empfehlen ?
Grüße aus dem schönen München,
Stefan

Benutzeravatar
giro089
Beiträge: 14
Registriert: Do 25. Mai 2017, 13:27
Vespa: Sprint S 50 2T
Land: Deutschland

Re: Frischgebackener Sprint S Besitzer, einige Fragen

#19 Beitrag von giro089 » Fr 30. Jun 2017, 22:36

Update zum Tacho, der wurde komplett auf Garantie getauscht.
Und da ich jetzt die Blende im Soll-Zustand kenne, PX150 hatte recht, war komplett verzogen.

besser :)

Bild
Grüße aus dem schönen München,
Stefan

Benutzeravatar
PrimaVespa
Beiträge: 8326
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck

Re: Frischgebackener Sprint S Besitzer, einige Fragen

#20 Beitrag von PrimaVespa » Sa 1. Jul 2017, 09:18

Sehr gut!

Viel Spaß!

Benutzeravatar
PX150
Beiträge: 691
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 16:41
Vespa: Sprint 50 2Takt 2017
Land: Südpfalz

Re: Frischgebackener Sprint S Besitzer, einige Fragen

#21 Beitrag von PX150 » Sa 1. Jul 2017, 21:38

Sorry, aber mir ist am neuen Tachofoto schon wieder was aufgefallen, hoffe ich täusche mich.
Unterm Tacho sind drei Fenster, das Große in der Mitte mit Km Stand und rechts und links die Kleineren.
Das rechts sieht auch verzogen aus.
Liebe Grüße

PX150

Antworten