Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 19. Dez 2018, 01:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 3. Feb 2018, 09:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 11529
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300YachtClub
Land: Deutschland
Vollausstattung! :o Da bin ich ja dann mal gespannt auf weitere Bilder Hans. ;)

_________________
GTS 300i.e. Yacht Club (Beiwagen Winterprojekt) + GTS 300i.e. 2019 Touring dkl.-grün im Anmarsch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Feb 2018, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jun 2017, 10:21
Beiträge: 338
Wohnort: Raum Obb.
Vespa: Primavera 3V
Land: Deutschland
Glückwunsch Hans!

Roller sieht gut aus - vorallem natürlich mit Sprint Schuhen. :genau:

Bin über Dein Anrollern der neuen iget Fuffi gespannt, da Premiere hier im Forum!

VG Jochen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Feb 2018, 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Nov 2017, 18:03
Beiträge: 486
Vespa: Sprint 50 4T 4V
Land: Deutschland
schlosserhansi hat geschrieben:
Montiert wird noch Top Case mit Rückenlehne,Blinker in Schwarz (SIP MV400076 )

TopCase habe ich auch und ist sehr praktisch. Ich würde aber aus optischen Gründen keine Rückenlehne nehmen. Beim Blinker nehme die mit Positionslicht/Tagfahrlicht und Frage bitte den Händler, ob er den weißen oder orangen Draht für deren Stromversorgung anzapft.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 3. Feb 2018, 19:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Beiträge: 8303
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Grinsnimgsicht hat geschrieben:
schlosserhansi hat geschrieben:
Vespa Primavera 50 4T I-Get Touring


Servus Hans,

das ist aber eine Schöne :klatschen:

Viel Freude und stets gute Fahrt, Max

P. S. So viel Chrom, da muss unserem PrimaVespa das Herz aufgehen ;)




.... ja, ist eine Feine :herz: ...... ich persönlich finde das transparente Windschild noch stimmiger.

Lampenschirm fehlt noch :lol:


Viel Spaß mit dem Ding!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2018, 22:33 
Offline

Registriert: Di 3. Jul 2018, 23:02
Beiträge: 34
Wohnort: Rosenheim
Vespa: Sprint notte
Land: Bayern
schlosserhansi hat geschrieben:
Einfahren,
meine Erfahrung ist den Zylinder warm fahren,und danach ordentlich Gas geben bis zum Anschlag.
Grund,Kolben und Zylinder müssen sich erst mal einarbeiten,es geht um Toleranzen 0,001 bis um
1000stel mm.Ab und zu ausrollen lassen.Also nach den Warmfahren bis er Themperatur ist, kannste Heizen.
Nach 100km der erste Ölwechsel,so das das Öl mit den abgeriebenen material rausläuft.
Macht ja kein sinn,wenn der Motor am Anfang gestreichelt wird,und danach Gas gibst.
Danach Inspektionintervall. 500Km 1000Km usw.



Mein Händler meinte zur mir, erste Inspektion bei 1000 km

Was ist denn richtig ? Bei 100 - 500 - 1000
Oder bei 1000?

Gruß lupo


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 15. Sep 2018, 07:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Jun 2015, 14:37
Beiträge: 224
Wohnort: Frankfurt am Main
Vespa: Primavera 125 3V i.e
Land: Deutschland
Lupo2804 hat geschrieben:
Was ist denn richtig ? Bei 100 - 500 - 1000
Oder bei 1000?

schlosserhansi fährt ne behandelte 2T Primavera. :mrgreen:
Wenn Du am Motor keine effektiveren Teile eingebaut hast, brauchst Du Dich nicht zu sorgen, wenn Du bei dem von Piaggio empfohlenen Wartungsintervall bleibst - erste Inspektion bei 1000 km.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 15. Sep 2018, 13:38 
Offline

Registriert: Di 3. Jul 2018, 23:02
Beiträge: 34
Wohnort: Rosenheim
Vespa: Sprint notte
Land: Bayern
Luu hat geschrieben:
Lupo2804 hat geschrieben:
Was ist denn richtig ? Bei 100 - 500 - 1000
Oder bei 1000?

schlosserhansi fährt ne behandelte 2T Primavera. :mrgreen:
Wenn Du am Motor keine effektiveren Teile eingebaut hast, brauchst Du Dich nicht zu sorgen, wenn Du bei dem von Piaggio empfohlenen Wartungsintervall bleibst - erste Inspektion bei 1000 km.



Nein soviel ich weiß fährt Schlosserhansi eine Primavera 4t 3v
Er hat cdi und variomatik gewechselt
Ich habe bis jetzt nur die cdi gewechselt aber vario liegt schon daheim.. Muss ich auch bei 100 km Ölwechsel machen ? Bin schon etwas drüber

Gruß lupo


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 15. Sep 2018, 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Jun 2015, 14:37
Beiträge: 224
Wohnort: Frankfurt am Main
Vespa: Primavera 125 3V i.e
Land: Deutschland
Ah, ok :) Hatte ich falsch in Erinnerung.

schlosserhansi ist der erste hier, der einen Ölwechsel bei 100km empfiehlt. Ich halte es für übertrieben, außer, Du bastelst massiv im Kolben/Zylinderbereich.

Aber schaden tut's auf keinen Fall, wenn Dir danach ist. Dann filtere mal das Öl und beschreib, was Du gefunden hast.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 17. Sep 2018, 08:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Nov 2017, 18:03
Beiträge: 486
Vespa: Sprint 50 4T 4V
Land: Deutschland
Erster Ölwechsel bei 1000 km ist völlig ausreichend.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de