Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 19. Jun 2019, 21:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 12. Jun 2019, 09:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 11786
Wohnort: Niederbayern
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Nicht böse gemeint, aber irgendwie erinnert mich das an den kleinen süßen Hund den man unbedingt haben will, und spätestens beim 1. Tierarztbesuch der natürlich Kosten verursacht um mindestens den jährlichen Checkup durchzuführen sich nicht vorher schon Gedanken darüber gemacht zu haben es vielleicht besser sein gelassen zu haben. Nach dem Ersten statement von Dir und Deinem weiteren Einwand vielleicht doch besser den 2-Takter gekauft zu haben steht das 2-Taktöl aber auch als Dauer-Folgekosten auf der Liste der man sich nicht entziehen kann um im Schnitt von 800 bis 1000 km den Liter 2-Taktöl nachzukippen. Beim 4-Takter "spart" man sich´s - dafür ist der KD mit etwaig anfallender Ventileinstellung teuer :roll:


Das kannst Du also drehen wie Du willst - ist man ein Laie und kann sich selber nicht so gut helfen was kleinere Schrauberarbeiten anbelangt ist´s völlig Wurst ob nun 2- oder 4-Takter - außer: Man will das Letzte in Form von km/h/Endgeschwindigkeit und Abzug rausquetschen beim Fuffi der ja nicht unbedingt mit purer Leistungsentfaltung glänzt. Was das angeht quetscht der 2 Takter ein sattes halbes PS mehr raus (mindestens!) - das spürt man auch wenn´s den Großglockner hochgeht hier paar Zehntel zum Schluss und ganz oben auch rausgeholt zu haben entgegen dem 4-Takter.


Bei 2 Jahren und 300 km würde ich mir die Frage stellen "Sinn oder Unsinn" wenn mich NUR die Versicherung jedes Jahr daran erinnert auch ne Vespa noch im Stall zu haben. Das macht wirklich keinen Spaß, und dann kommen so Fragen auf wie eben die "Kostenfrage" auch mal den "unnötigen Service" machen zu müssen der das Leidensfass zum Überlaufen bringt weil der Faktor "Spaß und Nutzen" zu kurz kommt.


Gruß! ;)


Florian

_________________
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 12. Jun 2019, 12:24 
Offline

Registriert: Sa 11. Nov 2017, 17:15
Beiträge: 42
Vespa: Sprint 50 4t 4v
Land: Deutschland
Also was den Fahrspaß angeht, bei einer 50ger gedrosselt, wird der nicht so richtig zur Geltung kommen. Es ist aber rein optisch ein absoluter Hingucker.

Würde es sich hierbei um eine 125ger handeln, ständ da das vielfache aufm Tacho.

Ok, bei den Kosten habe ich vielleicht überzogen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 12. Jun 2019, 13:38 
Offline

Registriert: Mo 3. Aug 2015, 17:35
Beiträge: 121
Vespa: 300gts
Land: Deutschland
Hallo VS-orange,

nachdem ich diesen Thread mitverfolgt habe, möchte ich nun auch kurz meine Meinung dazu abgeben:

Selbstverständlich kann man den Fahrspass von der Geschwindigkeit ableiten. Wenn dies allerdings deine Philosophie ist, frage ich mich, warum du dir überhaupt eine 50er Vespa gekauft hast? Es hat sich doch herumgesprochen, dass eine 50er Primavera „nur“ 45km/h fährt (Es soll Leute geben, welche sie gerade deswegen kaufen = entschleunigen)! So wie es sich auch herumgesprochen hat, dass bei einem Internet-Kauf kein Ansprechpartner vor Ort da ist!
Da anscheinend das Argument „rein optisch ein absoluter Hingucker“ für Dich als Kaufentscheidung ausreicht, spielt die Geschwindigkeit doch eh keine Rolle. Stell´ dir doch die Vespa einfach ins Wohnzimmer, schaue sie dir an und spar dir die restlichen Kosten!

Viele Grüße Vespas


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de