Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Do 17. Jan 2019, 21:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 4. Jan 2019, 23:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jun 2017, 10:21
Beiträge: 355
Wohnort: Raum Obb.
Vespa: Primavera 3V
Land: Deutschland
...könnte bei den Fuffies irgendein Gleichrichter helfen?

VG Jochen

_________________
-s-p-e-t-t-a-c-o-l-a-r-e-


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Jan 2019, 01:57 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 21:16
Beiträge: 5277
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
Penia hat geschrieben:
Dr. Evil hat geschrieben:
Teil 3:


Dr. Evil, würdest du mir verraten was du für eine Grösse als Stahlbohrer genommen hast? Ich wollte nicht extra ein Dremil kaufen und Frage mich ob man nicht den Bohrer etwas runter drückt während des bohrens so das es etwas fräst. Anschliessend mit einer Rundpfeile nach bearbeiten?

MfG

Penia


wenn Du keinen Fräser hast... neben dem originalen Loch ein kleines Loch bohren.... größer bohren bis Du zum originalen durchbrichst... dann Rundfeile

Rita


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Jan 2019, 12:37 
Offline

Registriert: Sa 17. Feb 2018, 09:11
Beiträge: 104
Vespa: Primavera 2018
Land: Deutschland
Danke Rita, ich werde diese Variante im Angriff nehmen, muss ich es dann muss ich dann das Metall noch versiegeln gegen Rost da ich die Schutzschicht durch das Bohren verletzt habe?

MfG Penia


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Jan 2019, 13:18 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 21:16
Beiträge: 5277
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
bissl rostschutzgrundierung kann nicht schaden...

aber bis da ernsthaft rostschaden entsteht.... bei dem dicken Material.....das dauert....

Rita


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Jan 2019, 13:28 
Offline

Registriert: Sa 17. Feb 2018, 09:11
Beiträge: 104
Vespa: Primavera 2018
Land: Deutschland
Hast du eine Empfehlung welche Rostschutzgrundierung ich nehmen kann?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Jan 2019, 13:49 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 21:16
Beiträge: 5277
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
ne

Farben und Lacke ist nicht mein Ding.... :lol:

bin nur für Mechanik und Elektrik zuständig.... ;)

frag mal im nächsten Farbenladen, was die Dir empfehlen...

Rita


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 7. Jan 2019, 09:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Nov 2017, 18:03
Beiträge: 551
Vespa: Sprint 50 4T 4V
Land: Deutschland
Zinkspray auf einen Pinsel sprühen und damit abtupfen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 9. Jan 2019, 22:19 
Offline

Registriert: Sa 17. Feb 2018, 09:11
Beiträge: 104
Vespa: Primavera 2018
Land: Deutschland
The last 4V hat geschrieben:
Zinkspray auf einen Pinsel sprühen und damit abtupfen.


DANKE...WIRD gemacht :harve:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de