Neue 946 beim Händler in Lörrach zu verkaufen...

Alles rund um die Nove Quarantasei - 946!
Nachricht
Autor
Patrick3331
Beiträge: 37
Registriert: Mi 11. Apr 2018, 23:50
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Schweiz

Neue 946 beim Händler in Lörrach zu verkaufen...

#1 Beitrag von Patrick3331 » So 27. Mai 2018, 14:59

Falls noch jemand eine sucht, die hier steht bei einem Händler in Lörrach.

Bild

Weiß die Seriennummer aber nicht.

Vespa777
Beiträge: 79
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 00:41
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland

Re: Neue 946 beim Händler in Lörrach zu verkaufen...

#2 Beitrag von Vespa777 » So 27. Mai 2018, 15:07

Ich würde sie nehmen. Ich muß aber erst meine Goldrolex mit Brillantkranz verpfänden... :D

Geiles Ding, aber leider für meine Verhältnisse utopischer Preis...

Rolf64
Beiträge: 4066
Registriert: So 14. Jun 2009, 17:24
Vespa: Vespa
Land: Deutschland

Re: Neue 946 beim Händler in Lörrach zu verkaufen...

#3 Beitrag von Rolf64 » So 27. Mai 2018, 19:29

Die ist schon so „ heilig“ das man sie noch nicht mal berühren darf.....

Benutzeravatar
Mycr0ft
Beiträge: 372
Registriert: Fr 2. Sep 2016, 17:37
Vespa: GTS 300 SS
Land: Deutschland/ NRW
Wohnort: Essen

Re: Neue 946 beim Händler in Lörrach zu verkaufen...

#4 Beitrag von Mycr0ft » Mo 28. Mai 2018, 01:26

Wie soll man die dann fahren?
Ich habe meine Benelli Devil 80ccm geliebt!!!

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 6898
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Wohnort: Warburg

Re: Neue 946 beim Händler in Lörrach zu verkaufen...

#5 Beitrag von mikesch » Mo 28. Mai 2018, 07:09

Fahren? So weit kommt es noch.
Wird als Wertanlage im Haus an einer geschützten aber dennoch exponierten Stelle aufbewart.
Z.B. Küche. Das Schild bleibt natürlich dran.
Reiht sich gut in die anderen im Haus verteilten Exponate ein.
In diesem Fall passt die Farbgebung und das Dessign 100% zur Mieleküche für 35k.
Gefällt mir.
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.

Benutzeravatar
Vilstaler
Beiträge: 12310
Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Wohnort: Niederbayern

Re: Neue 946 beim Händler in Lörrach zu verkaufen...

#6 Beitrag von Vilstaler » Mo 28. Mai 2018, 07:58

Nuja,-... ich würde erst mal dieses auf hochdeutsch (versteht ja keiner) geschriebene ins bayerische übersetzen. "Pratz`n weg sonst staub´s aber gewaltig".
Das rote Schneidbrett um beispielsweise Gurken drauf zu schnippeln find ich hingegen was Küchenhelfer anbelangt innovativ und somit zeitgemäß :)
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"

Benutzeravatar
avanti
Beiträge: 11002
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Vespa: GTS 8 DB
Land: neulanD

Re: Neue 946 beim Händler in Lörrach zu verkaufen...

#7 Beitrag von avanti » Mo 28. Mai 2018, 09:46

Solche Standmodelle gibt es anderen Ortes auch.
Wenn es schnell gehen soll, mach langsam.

Benutzeravatar
primawerda
Beiträge: 482
Registriert: So 25. Jun 2017, 11:21
Vespa: Vespa
Land: Deutschland
Wohnort: Raum Obb.

Re: Neue 946 beim Händler in Lörrach zu verkaufen...

#8 Beitrag von primawerda » Mo 28. Mai 2018, 10:04

Passt leider farblich nicht in mein Schlafzimmer...schade.

BG Jochen
-s-p-e-t-t-a-c-o-l-a-r-e-

Warte erstmal, was Vilsi macht, dann entscheide ich:-)

Benutzeravatar
Magnum
Beiträge: 312
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 22:01
Vespa: Sei Giorni verkauft
Land: Deutschland

Re: Neue 946 beim Händler in Lörrach zu verkaufen...

#9 Beitrag von Magnum » Mo 28. Mai 2018, 12:12

Wenn man das Dingens z. b. für 9.000 € bekommt (ich denke dafür gibts die 946 beim Dealer neu), 3 Jahre fährt, dann bekommt man u. U. auch 7.000 € wieder...
Sind 2.000 Euro Verlust in 3 Jahren...
Kaufst ne "normale" GTS, dann hast nach 3 Jahren u. U. auch 2.000 € Verlust...

Wie gesagt, alles Vermutungen, aber möglich ist das schon...

Benutzeravatar
Vilstaler
Beiträge: 12310
Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Wohnort: Niederbayern

Re: Neue 946 beim Händler in Lörrach zu verkaufen...

#10 Beitrag von Vilstaler » Mo 28. Mai 2018, 12:38

Bei mir hier steht die 2014-er Erstausgabe in "schwarz" beim Freundlichen im Showroom :) Nur die nette Dame von der Gebäudereinigung staubt sie ab und an mal ab - soooo war das sicher auch nicht ganz geplant. ;)
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"

Benutzeravatar
Willi59
Beiträge: 10267
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland

Re: Neue 946 beim Händler in Lörrach zu verkaufen...

#11 Beitrag von Willi59 » Di 29. Mai 2018, 12:32

Bestimmt hat sich 3331 als Vespatester vorgestellt und es wurde die Probe/Testfahrt verweigert......na ja...
ab zum nächsten Händler.
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Mycr0ft
Beiträge: 372
Registriert: Fr 2. Sep 2016, 17:37
Vespa: GTS 300 SS
Land: Deutschland/ NRW
Wohnort: Essen

Re: Neue 946 beim Händler in Lörrach zu verkaufen...

#12 Beitrag von Mycr0ft » Mi 30. Mai 2018, 10:58

Finde ich ziemlich dämlich diese „nicht berühren“ Schilder.... Wahrscheinlich damit se von diesem kleinen Wackelständer nicht runter fällt...
so besonders ist das Teil nun auch nicht...
Wenn ich Erdgeschoss wohnen würde und ne Möglichkeit hätte meine 300er in der Wohnung zu positionieren würde ich das auch bringen. Schön mit ein und ausfahrtmöglichkeit
Ich habe meine Benelli Devil 80ccm geliebt!!!

Benutzeravatar
Willi59
Beiträge: 10267
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland

Re: Neue 946 beim Händler in Lörrach zu verkaufen...

#13 Beitrag von Willi59 » Mi 30. Mai 2018, 11:51

Die Schilder haben schon einen Sinn......
Es sind keine Originale, die stellt sich keiner ins Fenster.
Das sind Kunststoff Nachbauten ohne Motor und andere Funktionen.
Darum das Schild "Pfoten wech"
Hätte 3331 aber auch getestet............. ;)
Bild
Bild
Bild

Zwoatackter
Beiträge: 744
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 16:10
Vespa: 50 N
Land: Deutschland

Re: Neue 946 beim Händler in Lörrach zu verkaufen...

#14 Beitrag von Zwoatackter » Mi 30. Mai 2018, 20:32

...irgendwann wird das Ding geschlachtet :P

Patrick3331
Beiträge: 37
Registriert: Mi 11. Apr 2018, 23:50
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Schweiz

Re: Neue 946 beim Händler in Lörrach zu verkaufen...

#15 Beitrag von Patrick3331 » Do 31. Mai 2018, 19:32

@Willi59

Jedes mal wenn ich unterwegs bin (nicht zu Hause am Mac) und im Forum lese, bin ich nicht eingeloggt und kann deshalb deine Grütze lesen...

Sag mal, ich muss echt mal direkt fragen. Hast du ein psychologisches Problem? Alle Tassen noch im Schrank, keine Schraube locker oder hörst du irgendwelche Stimmen?
Unglaublich, wie sich jemand so reinsteigern kann und dauerhaft Müll produziert... Midlife-Crisis sollte ja mit fast 60 Jahren vorbei sein, kannst also irgendwann demnächst mal normal werden...

Aber um deiner dummen Anspielung mal zu antworten, ich war nicht da um eine Probefahrt mit einer Vespa zu machen, sondern wegen Elektrorollern, die der Händler auch vertreibt (nicht Vespa).
Die 946 stand rum und ich war mal so nett, hab ein Foto gemacht und hier geteilt, nur um mitzuteilen, falls jemand noch eine suchen sollte. Ich krieg da nix vom Händler für, keine Probefahrt, Kommission oder nen Lolli...

So, jetzt kannst du dich wieder vor den Spiegel stellen und auf den Typen vor dir sauer werden, weil er dich die ganze Zeit nachmacht...

An alle anderen, schönen Abend noch!

Antworten