Bremer Vespa-Freunde getroffen

Die Kategorie für regelmäßig stattfindende, örtliche Treffen!
Antworten
Nachricht
Autor
Vespafan Olaf
Beiträge: 214
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 16:14
Vespa: GTS 300 & PX 150
Land: Deutschland
Wohnort: Mainz

Bremer Vespa-Freunde getroffen

#1 Beitrag von Vespafan Olaf » Mo 3. Mai 2021, 20:04

Moin zusammen,
am Samstag habe ich an der Fähre in Bremen-Vegesack 5 Jungs von den Bremer Vespa-Freunden mit ihren PXen getroffen.
Sie haben ihre erste gemeinsame Ausfahrt in diesem Jahr gemacht, und wir haben dann auf der Fähre kurz geschnackt.
Sie haben sie mir diesen schönen Clubaufkleber geschenkt, worüber ich mich sehr gefreut habe.
Vielleicht liest hier ja einer der Jungs mit 🙋‍♂️.

Viele Grüße aus Mainz, Olaf


Bild
Vespa fahren - einfach fabelhaft !

Benutzeravatar
Stadtrandpendler
Beiträge: 276
Registriert: Do 13. Aug 2020, 22:28
Vespa: GTS300
Land: Deutschland
Wohnort: Oldenburg

Re: Bremer Vespa-Freunde getroffen

#2 Beitrag von Stadtrandpendler » Mo 3. Mai 2021, 20:09

Moin,
Auch wenn ich nur ein „Nachbar“ bin ist es schön zu wissen das es die in HB gibt.
Mal sehen ob ich was im Netz finde…

Michael
Send with my Etch-A-Sketch

Benutzeravatar
The_Bastian
Beiträge: 1050
Registriert: Sa 13. Mai 2017, 16:36
Vespa: Lambretta V Special
Land: Deutschland
Wohnort: Stade

Re: Bremer Vespa-Freunde getroffen

#3 Beitrag von The_Bastian » Mo 3. Mai 2021, 20:48

Das finde ich ebenso nett wie ungewöhnlich. Nach meinen Erfahrungen glänzen die hiesigen Verbindungen durch Arroganz und Ignoranz gegenüber allem was nicht 2-Takt und hangeschaltet ist. Einzige Ausnahme wäre der nette Club aus LG. Insofern freu dich doppelt: So etwas ist hier wirklich eine seltene Geste :)

Benutzeravatar
DorfGuerilla
Beiträge: 1127
Registriert: Di 12. Apr 2011, 15:41
Vespa: GTS 125 Touring ABS
Land: Germany
Wohnort: Nähe BAB-Dreieck Walsrode
Kontaktdaten:

Re: Bremer Vespa-Freunde getroffen

#4 Beitrag von DorfGuerilla » Di 4. Mai 2021, 08:02

Ich habe die Bremer Vespa-Leute als völlig unkompliziert, offen und nett kennengelernt. Sie veranstalten regelmäßig auch gemeinsame Aktionen mit anderen Clubs (z.B. „Meet You Half Way“), bei denen es total unbürokratisch und locker zugeht. Auch wenn die Clubmitglieder z.T. beneidenswert schöne Schaltroller besitzen, gehen sie doch hanseatisch cool und aufgeschlossen mit den neumodischen Automatic Fahrzeugen und deren Besitzern um. ;)

Bild
Guerillero Caffinero

Mein neuer Roman:“Mein unfassbarer Sommer in Sitebüttel" – Kann eine alte Vespa eine Zeitmaschine sein?
Weitere Bücher von mir:
"Der Käsesturm" – Bizarres Treiben im Hamburger Großmarkt.
"Bangkok Oneway" – Drei ältere Damen erleben Abenteuer in der thailändischen Metropole.
"Flugangst … und weitere amüsante Kurzgeschichten"

Benutzeravatar
Geedi
Beiträge: 170
Registriert: So 11. Apr 2010, 21:46
Vespa: PX
Land: Hessen

Re: Bremer Vespa-Freunde getroffen

#5 Beitrag von Geedi » Di 4. Mai 2021, 12:06

der Aufkleber ist super......wohne zwar nicht in Bremen, aber der gefällt mir

Antworten