Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 19. Jun 2018, 07:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1144 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 71, 72, 73, 74, 75, 76, 77  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa Treff -Ruhrpott
BeitragVerfasst: So 18. Feb 2018, 16:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Jan 2014, 13:14
Beiträge: 1574
Vespa: Sprint 50ccm
Land: NRW
Liebe Ruhrpott-Vespisti,

vielleicht habt ihr es ja schon gelesen, dass ich meine 300er aus gesundheitlichen Gründen leider verkaufen muss. Diese gesundheitlichen Gründe haben auch dazu geführt, dass ich am letzten Stammtisch, zu welchem ich Gunnar zugesagt hatte, nicht teilnehmen könnte. Ich möchte mkch hierfür noch einmal entschuldigen.

Damit ich wenigstens noch etwas und wenn auch nur sporadisch Vespaluft schnuppern kann, möchte ich mir eine 50er "in die Ecke stellen". Dann kann ich ab und an ein paar Kilometer abreißen und habe das Feeling.

Da ich die kleine aber nicht mit Versicherungskennzeichen fahren möchte und weiß das Einige auch die 50er mit dem "Stadtkennzeichen" fahren bitte ich um Unterstützung bei der Anmeldung. Ich weiß es gibt hierzu einen Thread, aber ich denke es ist hilfreichen, wenn ich an eine Kopie einer anderen 50er Vespa aus Essen oder z.B. Bochum/Herne o.ä. komme.

Bei einer ersten Nachfrage wurde mir gesagt, dass ich dann zum TÜV müsste. Das wurde hier -glaube Ich- aber auch schon besprochen und klargestellt.

Wenn mir jemand helfen kann bitte ich um eine Info über PN oder Telefon soweit bekannt. Für Kosten jeder Art komme ich gerne auf.

Die Neue kommt aber erst wenn Gina verkauft ist, damit es im Carport keinen Zickenkrieg gibt ;)

Herzlichen Dank im Voraus und Euch einen baldigen Start in eine tolle Saison.

_________________
Gruß vom Hans

Spontanität will wohl überlegt sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa Treff -Ruhrpott
BeitragVerfasst: So 18. Feb 2018, 17:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Okt 2013, 12:40
Beiträge: 1043
Wohnort: Dinslaken / Niederrhein
Vespa: GTS 300 / PX 200
Land: Deutschland
Hallo Hans!

Soweit ich weiß, hat Sebastian (Sepbel) eine 50er in Essen zugelassen.
Vielleicht solltest du direkt zu ihm Kontakt aufnehmen.

Ich sende dir auch mal seine Mobilnummer für den schnellen Whatsappkontakt.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

_________________
Beste Grüße vom Niederrhein

Dietmar


Ein Leben ohne Vespa ist möglich - aber sinnlos

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa Treff -Ruhrpott
BeitragVerfasst: Sa 24. Feb 2018, 20:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Sep 2014, 19:40
Beiträge: 249
Wohnort: Essen
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
A.Krapovic hat geschrieben:
Hallo Hans!

Soweit ich weiß, hat Sebastian (Sepbel) eine 50er in Essen zugelassen.
Vielleicht solltest du direkt zu ihm Kontakt aufnehmen.

Ich sende dir auch mal seine Mobilnummer für den schnellen Whatsappkontakt.


Gesendet von iPad mit Tapatalk


Das ist richtig und ich helfe gerne, Hans.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa Treff -Ruhrpott
BeitragVerfasst: So 25. Feb 2018, 12:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Jan 2014, 13:14
Beiträge: 1574
Vespa: Sprint 50ccm
Land: NRW
Danke Dir schon im Voraus. Sobald ich die Dicke verkauft habe und eine 50er am Start ist melde ich mich bei Dir. Einen schönen Sonntag.

_________________
Gruß vom Hans

Spontanität will wohl überlegt sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa Treff -Ruhrpott
BeitragVerfasst: So 11. Mär 2018, 10:41 
Offline

Registriert: Mi 10. Jun 2015, 09:57
Beiträge: 46
Vespa: Gts 300
Land: Deutschland
Morgen,

heute ist, Karl am Kanal.

_________________
VAD 2015/16

Gruß Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa Treff -Ruhrpott
BeitragVerfasst: Mo 26. Mär 2018, 22:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Sep 2014, 19:40
Beiträge: 249
Wohnort: Essen
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
Treffen wir uns zu Ostern?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa Treff -Ruhrpott
BeitragVerfasst: Mo 26. Mär 2018, 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Jul 2009, 13:48
Beiträge: 3107
Wohnort: Duisburg
Vespa: GT(S)200L
Land: deutschland
Hi Sebastian,

würde wahnsinnig gern mal wieder ne kleine tour machen, doch meine Jägermeisterin ist nicht wirklich fahrbereit.. (beschleunigt nicht...dauert ewig bis 30-40 km/h..dann gehts wieder..ab 60 wieder nix..und ende )... und ich stecke da keinen euro mehr rein...hab im letzten jahr noch einiges investiert (neue ölpumpe, neuer vergaser, neue malossi multivar.)....aber irgendwie läuft sie nicht mehr rund ...wird wahrscheinlich bald als bastler fahrzeug verkauft...auch wenn mir das herz blutet...vielleicht kriegt sie jemand wieder hin...oder kann die teile gebrauchen... ausschlachten werde ich selber nicht...bringe ich nicht übers herz..

wenn alles glatt geht fange ich sofort nach ostern mit dem a-schein an...wenn ich den habe suche ich eine gut gebrauchte gts 250 oder 300...die ich dann nur optisch aufhübschen muss..;-)

hoffe, dass ich dann ab mai wieder mit euch on tour bin...

grüsse

robert

_________________
______________________________________________________________________________________________________________

dreitagebart@vespaforum.de
Vespa S Fans Germany


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa Treff -Ruhrpott
BeitragVerfasst: Mo 26. Mär 2018, 23:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2009, 18:43
Beiträge: 6575
Wohnort: Bonn - Bad Godesberg
Vespa: GTS 300 - Schwarz
Land: Rheinland
dreitagebart hat geschrieben:
Hi Sebastian,

würde wahnsinnig gern mal wieder ne kleine tour machen, doch meine Jägermeisterin ist nicht wirklich fahrbereit.. (beschleunigt nicht...dauert ewig bis 30-40 km/h..dann gehts wieder..ab 60 wieder nix..und ende )... und ich stecke da keinen euro mehr rein...hab im letzten jahr noch einiges investiert (neue ölpumpe, neuer vergaser, neue malossi multivar.)....aber irgendwie läuft sie nicht mehr rund ...wird wahrscheinlich bald als bastler fahrzeug verkauft...auch wenn mir das herz blutet...vielleicht kriegt sie jemand wieder hin...oder kann die teile gebrauchen... ausschlachten werde ich selber nicht...bringe ich nicht übers herz..

wenn alles glatt geht fange ich sofort nach ostern mit dem a-schein an...wenn ich den habe suche ich eine gut gebrauchte gts 250 oder 300...die ich dann nur optisch aufhübschen muss..;-)

hoffe, dass ich dann ab mai wieder mit euch on tour bin...

grüsse

robert
...schade um deine Jägermeisterin.
Auch wenn ich dir sage, mach den großen Lappen Du wirst es sicher nicht bereuen (!!!), denke ich die richtigen Hände bekommen deinen Roller wieder hin. Ohne Werbung zu machen, hier in BN beim lokalen Vespa-Händler und -Schrauber kann dir sicher richtig geholfen werden. Doe bringen echt lahme zum gehen wenn ni ht sogar zum rennen. Vielleicht wäre es ein (letzter) Versuch wert.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

_________________
Matthias

Das Fahren einer Vespa GTS 300 kann süchtig machen!

++++ www.faehrengaeng.de ++++++


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa Treff -Ruhrpott
BeitragVerfasst: Di 27. Mär 2018, 06:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Sep 2014, 19:40
Beiträge: 249
Wohnort: Essen
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
Mensch Robert, dass ist ja echt traurig. Meine ET2 hat ja auch mal wieder den Geist aufgegeben. Ich will jetzt nichts beschwören, aber sie war vorher auch bei Deinem Schrauber.
Aber schau, so kommen wir vielleicht beide zu einer großen GTS.
Ich drück Dir die Daumen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa Treff -Ruhrpott
BeitragVerfasst: Mi 28. Mär 2018, 13:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Jan 2014, 13:14
Beiträge: 1574
Vespa: Sprint 50ccm
Land: NRW
@ Sebastian +Robert
Das mit euren Vespen tut mir echt leid. Ich hoffe es gibt noch eine Möglichkeit der Wiederbelebung für die Lütten.

Robert, Du hast doch eine Sitzbank vom Doc drauf. Bist Du damit zufrieden und willst Du die Bank ggfl. mit der Jägermeisterin abgeben?

Bei mir hat es mit der Anmeldung gut geklappt. Dank Sebastians "Vorarbeit" bei der Zulassungsstelle in Essen war es ein problemloser Termin. Habe sogar das Kennzeichen von Gina übernehmen können. Danke nochmals an Euch.

Jetzt brauche ich noch einen Heckträger mit TC, ein wenig mehr Tempo ;) und die Savas sollen runter. Morgen werde ich einmal beim Schrauber meines Vertrauens vorbeischauen und fragen was der Spaß Kosten soll.

Schöne Ostertage

_________________
Gruß vom Hans

Spontanität will wohl überlegt sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa Treff -Ruhrpott
BeitragVerfasst: Mi 28. Mär 2018, 13:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Jul 2009, 13:48
Beiträge: 3107
Wohnort: Duisburg
Vespa: GT(S)200L
Land: deutschland
Hi Hans,

die meisten die Ihre Sitzbank dort haben machen lassen sind zufrieden, bei mir hat er die Form gut hinbekommen...sitzfläche wurde ja nach hinten verlagert ...aber die nähte waren undicht...da musste ich mit nem nahtdichtmittel ran..und er hatte ne macke drin, weil er sich hinten bei den karo stripes verschnitten hatte und die dann geklebt...die sah man dann und ist aktuell auch ein wenig aufgegangen... also ich selbst war nur bedingt zufrieden mit der ausführung...

wenn die kleine weggeht, dann aber mit der sitzbank, so wie sie jetzt drauf ist...wird komplett in einem stück verkauft...

dienstag gehe ich zur fahrschule mich anmelden...

falls jemand interesse hat, kann er gerne ein angebot für die kleine abgeben... werde aber sicher hier in der rubrik verkauf mit ein paar foddos nen thread dazu aufmachen...

grüsse

robert

_________________
______________________________________________________________________________________________________________

dreitagebart@vespaforum.de
Vespa S Fans Germany


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Karfreitag 2018
BeitragVerfasst: Fr 30. Mär 2018, 08:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Sep 2014, 19:40
Beiträge: 249
Wohnort: Essen
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
Heute planen wir ein kleines Zusammentreffen um 11 Uhr an der Grafenmühle mit anschließender Ausfahrt (>50kmh)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa Treff -Ruhrpott
BeitragVerfasst: Fr 30. Mär 2018, 16:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Okt 2013, 12:40
Beiträge: 1043
Wohnort: Dinslaken / Niederrhein
Vespa: GTS 300 / PX 200
Land: Deutschland
Auf Initiative von Sebastian (Sepbel) stand heute endlich die erste Ausfahrt 2018 mit den Ruhrpott-Vespisti an!

Bei morgendlich frischen 6-8 °C trafen wir uns am bewährten Ausgangspunkt "Grafenmühle" in Bottrop-Kirchhellen.

Stolze 9 Vespen waren am Start. Bei freundlichem Wetter und allmählich in den zweistelligen Bereich steigenden Temperaturen, ging es über Hünxe, Hamminkeln und Rees auf die andere Rheinseite bis Xanten - und dann über Wesel zurück.

Es hat wieder einmal großen Spaß mit euch gemacht!

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Beste Grüße vom Niederrhein

Dietmar


Ein Leben ohne Vespa ist möglich - aber sinnlos

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa Treff -Ruhrpott
BeitragVerfasst: Fr 30. Mär 2018, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Sep 2014, 19:40
Beiträge: 249
Wohnort: Essen
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
Mir hat es auch wieder Spaß gemacht. Ich denke das war die letzte Ausfahrt mit der ET4. Demnächst kann ich dann auch besser mithalten und muss mich nicht hinterm Windschild verkriechen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa Treff -Ruhrpott
BeitragVerfasst: Fr 30. Mär 2018, 23:07 
Offline

Registriert: Mi 17. Feb 2016, 21:34
Beiträge: 214
Wohnort: Wuppertal
Vespa: GTS 250 i.e.
Land: Deutschland
Hallo zusammen,

eine schöne Tour habt ihr da gemacht. :vespa:

Leider habe ich die Ankündigung von Sebastian erst zu spät gesehen, sonst wären es 10 Vespas geworden.

Vielleicht lässt sich ja für das kommende Wochenende eine Ausfahrt organisieren. Das Wetter soll ganz ordentlich werden. Falls gewünscht, könnte ich auch die Planung übernehmen. :D

Postet einfach mal eure Meinungen dazu.

Gruß, Philipp


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1144 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 71, 72, 73, 74, 75, 76, 77  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de