Ist die Erdé PM 310 ein französicher Hersteller?

Themen über Anhänger (PAV und andere), sowie Seitenwägen/Beiwägen und Gespanne!
Antworten
Nachricht
Autor
iponch
Beiträge: 117
Registriert: Mi 15. Nov 2017, 21:01
Vespa: Vespa Sprint 125
Land: Deutschland

Ist die Erdé PM 310 ein französicher Hersteller?

#1 Beitrag von iponch » So 17. Jun 2018, 18:45

Guten Abend,

ich habe mich gefragt ob die Erdé PM 310 aus Frankreich kommt? Auf französichen Webseiten sehe ich das produkt Erdé PM 310 für ca 379,00€ - 408,00€. Ich komme aus Düsseldorf und ich wäre bereit auch nach Frankreich zu fahren um diesen Anhänger für den preis zu kaufen. Hier in Deutschland kostet der Anhänger mit Versand um die 610€. Also 220€ mehr ca. Weiß vielleicht jemand wo ich diesen Anhänger nicht so weit wie möglich kaufen kann? Eventuell an der grenze? Die Anhänger die ich auf Webseiten gefunden haben ist entweder in der nähe von Paris oder etwas weiter weg...
Es gibt noch ne autofirma Feuvert, online wird die auch für 379€ angeboten, seltsamerweise bieten diese Händler an der Grenze nicht für den preis an.....

Ich hoffe dass jemand nen tip hat....

Benutzeravatar
OlliS
Beiträge: 197
Registriert: Sa 8. Aug 2015, 17:03
Vespa: GTS Super 125ie
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Ist die Erdé PM 310 ein französicher Hersteller?

#2 Beitrag von OlliS » So 17. Jun 2018, 19:55

Ja, es ist ein französisches Unternehmen mit Sitz im Burgund.

Die Webseite: http://www.erde.fr/fr/

P.S.: Google hilft beim Übersetzen.
Viele Grüße
Oliver

Antworten