Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Do 16. Aug 2018, 18:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Audpuff weg...
BeitragVerfasst: Fr 23. Sep 2016, 21:18 
Offline

Registriert: Fr 4. Mär 2016, 00:02
Beiträge: 39
Vespa: GTS 125 i.e.
Land: Deutschland
Tja, nun hat es auch mich erwischt. und zwar am hellichten Tag.

wir wohnen ziemlich genau gegenüber der Ausfahrt eines Krankenhauses in Oberhausen/Rhld. Die Straße ist Tempo 30 Zone mit baulich voneinander getrennten Fahrbahnen. Tagsüber herrscht phasenweise reges Treiben.

Heute morgen habe ich meine GTS aus der Garage geholt und einige Dinge erledigt. Gegen 9:30h habe ich sie vor dem Haus abgestellt. Als ich ca 13:30h wieder losfahren wollte, habe ich mich beim anlassen des Motors total erschrocken und bin fast vom Sattel gefallen. Eigentlich ganz guter Sound, nur irgendwie ungewohnt....

Ausgemacht - abgestiegen - geguckt und gedacht meine Brille lügt....

Da hat tatsächlich jemand am hellichten Tag direkt vor meiner Haustüre meinen gerade mal ein Jahr alten Akrapovic abmontiert.

Die herbeigerufene Polizei konnte es selber kaum glauben, meinte aber dass in unserem Raum im Moment Teile von BMW´s und Vespas ziemlich begehrt sind...

Werde wohl in Zukunft die GTS auch tagsüber in der Garage schön einschliessen... :cry: :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audpuff weg...
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 02:04 
Offline

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 02:09
Beiträge: 48
Vespa: GTS 300 ABS (2014)
Land: Deutschland
spiros hat geschrieben:
Tja, nun hat es auch mich erwischt. und zwar am hellichten Tag.

wir wohnen ziemlich genau gegenüber der Ausfahrt eines Krankenhauses in Oberhausen/Rhld. Die Straße ist Tempo 30 Zone mit baulich voneinander getrennten Fahrbahnen. Tagsüber herrscht phasenweise reges Treiben.

Heute morgen habe ich meine GTS aus der Garage geholt und einige Dinge erledigt. Gegen 9:30h habe ich sie vor dem Haus abgestellt. Als ich ca 13:30h wieder losfahren wollte, habe ich mich beim anlassen des Motors total erschrocken und bin fast vom Sattel gefallen. Eigentlich ganz guter Sound, nur irgendwie ungewohnt....

Ausgemacht - abgestiegen - geguckt und gedacht meine Brille lügt....

Da hat tatsächlich jemand am hellichten Tag direkt vor meiner Haustüre meinen gerade mal ein Jahr alten Akrapovic abmontiert.

Die herbeigerufene Polizei konnte es selber kaum glauben, meinte aber dass in unserem Raum im Moment Teile von BMW´s und Vespas ziemlich begehrt sind...

Werde wohl in Zukunft die GTS auch tagsüber in der Garage schön einschliessen... :cry: :?


Mein Beileid! Würde eBay mal vorsichtig verfolgen ... was es doch für a*soziale Pe**er gibt ...

_________________
Vespa GTS 300 ABS (2014) - Ducati Multistrada 1200S Touring (2013) - Ducati Multistrada 1260 (2018) incoming


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audpuff weg...
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 08:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 19:52
Beiträge: 1907
Wohnort: 97320 Albertshofen
Vespa: GTS.VNB
Land: Deutschland
Ich dachte Diebe haben auch ihren Stolz :shock:

_________________
Roger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audpuff weg...
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 08:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10344
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Guten Morgen!

Vorab erstmal mein Mitgefühl, aber damit kannst Du ja auch nichts anfangen.... :roll:

Was ich anregen möchte/würde ist eine Petition welche an den Hersteller herangeht - Akrapovic/Remus etc. welche auf einem Typenschild klar und deutlich eine Seriennummer einprägen bzw. vergeben ähnlich einer Fahrgestellnummer. Damit wäre es doch möglich einem Diebstahl Einhalt zu gebieten - jedenfalls einen Großteil zu verhindern.... Ein auf dem Auspuff verschweißtes Schild mit Nummer sollte doch möglich sein, und wenn der "Puff" dann 2 € mehr kostet ist auch drauf gepfiffen angesichts des Einstandspreises für so ne Lärmtüte.

Mal Unterschriften sammeln, beispielsweise an Faber in Österreich direkt rangehen (da wird ja auch geklaut wie bei den Raben) - weiter S.I.P. kontaktieren etc. und dann hat sich doch die Sache und es zeigt Wirkung. Sowas sollte doch machbar sein - wollen die Hersteller weiterhin gute Umsätze machen....

Wie lange wollt Ihr denn da noch zuschauen wie ein Auspuff nach dem anderen geklaut wird ohne was dagegen zu unternehmen, und ein Akra Logo mit Seriennummer drauf sowie ne Karte ähnlich ner Scheckkarte als Eigentumsnachweis ist doch auch möglich


Gruß! ;)

Florian

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audpuff weg...
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 08:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 08:44
Beiträge: 8302
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
.... Idee ist gut, Florian!

Aber irgendwie glaube ich nicht, dass die Dinger hier in D bleiben. :unwissend:


Viel schlimmer finde ich, dass es scheinbar niemand interessiert, dass da am hellen Tag ein Auspuff abmontiert wird. Ich weiß ja nicht, ob das bei euch zum Straßenbild gehört, ich hätte in so einer Situation schon mal ein Schwätzchen angefangen.

Traurig.

Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audpuff weg...
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 09:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 4113
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Erst mal herzliches Beileid spiros.
Aus meiner Sicht hindert eine Seriennummer den Dieb nicht den Auspuff abzuschrauben.
Aktiver Diebstahlschutz ist da effektiver.
Ich dachte an Ovalkopfschrauben (sowas gibt es wirklich) oder Innensechskant mit Zapfen oder Dreikantstern.
Wobei eigendlich nur eine oder zwei gut sichtbare Schrauben/Muttern das "hässliche Format" aufweisen muß.
Das schreckt erst mal ab.

Beispiel

Der Firmensitz ist allerdings Europa.
Aus Sicherheitsgründen immer eine Fakebestelladresse verwenden, oder Postlagernd!
Stichwort Internetsicherheit.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audpuff weg...
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 10:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Apr 2016, 21:44
Beiträge: 337
Wohnort: Nürnberg
Vespa: Gts 300 Touring
Land: Deutschland
Ist ja echt der Hammer. So jemanden sollten die Finger abfaulen, aber schön langsam.
In einem anderen Thread bietet jemand so einen Diebstahl Schutz, mit Hülse Schraube und Nuss an. Ob es letztendlich einen Dieb abhält , weiß ich nicht, aber erschwert es und schreckt eventuell ab.

_________________
Viele Grüße aus Nürnberg
und allzeit gute Fahrt wünscht euch
Ralph


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audpuff weg...
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 10:58 
Offline

Registriert: Do 25. Apr 2013, 11:39
Beiträge: 628
Wohnort: Plz.46047
Vespa: PX100,Et2,Sfera50nsl
Land: Deutschland
Vilstaler hat geschrieben:
Guten Morgen!
Was ich anregen möchte/würde ist eine Petition welche an den Hersteller herangeht - Akrapovic/Remus etc. welche auf einem Typenschild klar und deutlich eine Seriennummer einprägen bzw. vergeben ähnlich einer Fahrgestellnummer. Damit wäre es doch möglich einem Diebstahl Einhalt zu gebieten - jedenfalls einen Großteil zu verhindern.... Ein auf dem Auspuff verschweißtes Schild mit Nummer sollte doch möglich sein, und wenn der "Puff" dann 2 € mehr kostet ist auch drauf gepfiffen angesichts des Einstandspreises für so ne Lärmtüte.

Mal Unterschriften sammeln, beispielsweise an Faber in Österreich direkt rangehen (da wird ja auch geklaut wie bei den Raben) - weiter S.I.P. kontaktieren etc. und dann hat sich doch die Sache und es zeigt Wirkung. Sowas sollte doch machbar sein - wollen die Hersteller weiterhin gute Umsätze machen....

Wie lange wollt Ihr denn da noch zuschauen wie ein Auspuff nach dem anderen geklaut wird ohne was dagegen zu unternehmen, und ein Akra Logo mit Seriennummer drauf sowie ne Karte ähnlich ner Scheckkarte als Eigentumsnachweis ist doch auch möglich

Gruß! ;)
Florian


Da ist es einfacher sich einen Satz Schlagzahlen zu kaufen und "seine" Fahrgestell-Nr. rein zu dängeln ;)
Aber ich glaube nicht das so etwas abschreckt ....... schlieslich klauen die ja auch ganze Roller, (obwohl bekannt das es Fgst-Nr./Papiere gibt)
die dann auf Teilemärkten/E-bay-Kleinanz. ohne Papiere/Schlüssel verk. werden :P
Da werden Ermittler von irgendwelchen Behörden eingesetzt um Fremdenfeindliche kommentare auf FB zu verfolgen ...... und solche Sachen werden als ganz Normal angesehen :kotz:

@ spiros : dein Auspuff wird wahrscheinlich schon an irgendeiner GT/s in OB hängen :roll: gehe mal davon aus das so ein Auspuff nicht geklaut wird weil man den gut Verkaufen kann :idea:
Tom Gerhard ist im Köln-Kalk unterwegs :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audpuff weg...
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 12:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Apr 2012, 10:56
Beiträge: 767
Vespa: SFERA RST 125
Land: Wien / Absurdistan
Beileid auch meinerseits,
nur so interessehalber:
ist nur der Topf weg oder auch der Krümmer?

SF

_________________
Wenn die dummen Menschen jemals herausfinden, dass sie uns zahlenmäßig überlegen sind, haben wir ein Problem!
.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audpuff weg...
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 12:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Mai 2014, 17:06
Beiträge: 869
Wohnort: W'tal—Essen—D'df
Vespa: LML Automatica
Land: D
Hier gab’s doch letztens einen Thread, in dem jemand genau für diese Situation eine Sicherungsschraube angeboten hat …

_________________
||||||||||||||||||||||||||||||||||||
—————————————————— Bild

»Wenn man klassisch unterwegs sein möchte in Form einer PX
und noch Automatik fahren möchte, ist die LML die beste Entscheidung.«
(Quote: Vespa-Julian)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audpuff weg...
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 12:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 9028
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Denke nur Topf geht schneller.
Ich hab über unsere Freunde in Austria gegrinst, ist wohl aber so, die haben das Problem schon länger.
Schilder und eingeschlagene Nummern sind Blödsinn.
Die vorgeschlagenen mechanischen Blockierungen machen Sinn.
Ist erstmal ein Hinderniss.

Man.....es ist nichts mehr sicher. Sitzbänke....Auspuff......warum klaut niemand mehr ne ganze Vespa ???????????????? :? ;) :lol:

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audpuff weg...
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 21:05
Beiträge: 17
Wohnort: Würzburg
Vespa: GTS 125 SUPER SPORT
Land: Deutschland
Mein Beileid. Bezahlt das die Versicherung?

Gruß
Matheus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audpuff weg...
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 17:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Mär 2016, 22:14
Beiträge: 417
Vespa: GTS 300 SS
Land: Deutschland
Genau aus dieser Angst...und nicht mit der Flex ...sondern einfach abschraueben, habe ich meine Diebstahlminderung gebaut...und wurde schön belächelt hier!!!
ichdenke die hätte zumindest geholfen es zu verhindern....

mein Beileid ich würde ebenfalls durchdrehen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audpuff weg...
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 18:19 
Offline

Registriert: So 14. Jun 2009, 17:24
Beiträge: 3190
Vespa: GTS 300 SS,HD FatBob
Land: Deutschland
Au Mann Leute...." herzliches Beileid" ....ist jemand gestorben ??.....ihr macht ein Bohei um einen gestohlenen Gegenstand an einem Roller !!......wenn eingebrochen wird und ganze Fenster oder Türen kaputt durch rohe Gewalt gehen, wenn Safes geklaut oder TV oder Handy abhanden kommen, da liest man nichts....aber bei einem Rollerteil Diebstahl wird sich bemitleidet und Beileid bekundet als wäre ein Mensch gestorben......ist das langsam hier eine verdrehte Welt.....ich kann da nur mit dem Kopf schütteln- da hab ich kein Verständnis mehr....

Tagtäglich werden an zig Autos der Marken BMW , Porsche, Audi und Mercedes ganze Navi Festeinbauten, Airbacks und Xenon Scheinwerfer mal fachmännisch ausgebaut und mal durch puren Vandalismus geklaut.....da rennt aber garantiert keiner in sein Porsche, BMW usw.Forum und heult sich aus....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Audpuff weg...
BeitragVerfasst: Sa 24. Sep 2016, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10344
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
R.I.P. Auspuff ... Es war ne schöne laute Zeit mit Dir :bier: ;)

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de