Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 18. Jun 2018, 14:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa vergessen oder gestohlen?
BeitragVerfasst: Fr 8. Mai 2015, 10:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Feb 2011, 16:57
Beiträge: 5104
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Der arme, ungepflegte Roller ...

_________________
Northern Soul

Keep the faith


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa vergessen oder gestohlen?
BeitragVerfasst: Fr 8. Mai 2015, 10:36 
Offline

Registriert: Di 26. Jul 2011, 21:29
Beiträge: 127
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland
Der Halter zahlt Steuern und Versicherung, der Hobel hat TÜV, gestohlen is sie nicht. Was soll da bitte die Polizei machen?
Die haben wohl grad in MUC besseres zu tun!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa vergessen oder gestohlen?
BeitragVerfasst: Fr 8. Mai 2015, 10:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2014, 13:44
Beiträge: 576
Wohnort: Duisburg
Vespa: LX 50
Land: NRW
Hier stand auch Monate lang ne Honda Shadow rum. Zwischendurch wurd die sogar umgeschmissen.
Hatte auch ein auswärtiges Kennzeichen und ich hab mal bei der Rennleitung angerufen.
War nicht gestohlen und stand noch weitere Monate herum

_________________
"Wer Angst hat vor einem Tier wird in seinem verhalten immer was bedrohliches sehen."

Es ist weitaus wahrscheinlicher von einer Kokosnuss erschlagen zu werden als durch einen Haiangriff zu sterben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa vergessen oder gestohlen?
BeitragVerfasst: Fr 8. Mai 2015, 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2009, 18:43
Beiträge: 6575
Wohnort: Bonn - Bad Godesberg
Vespa: GTS 300 - Schwarz
Land: Rheinland
...bei mir umme Ecke stand mal ein 944er, fast ein Jahr lang unbewegt. Dann wurde er etwas gefahren. Jetzt steht er wieder :-(

_________________
Matthias

Das Fahren einer Vespa GTS 300 kann süchtig machen!

++++ www.faehrengaeng.de ++++++


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa vergessen oder gestohlen?
BeitragVerfasst: Sa 9. Mai 2015, 21:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 9742
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Rolf64 hat geschrieben:
rangow hat geschrieben:
Vilbelvespa hat geschrieben:
...
Und die steht wirklich unbewegt so rum?
Nicht nur jeden Abend wieder an der gleichen Stelle?
...

Ja. In dem von Streetview rechts ersichtlichen Park (Isarauen) bin ich manchmal mit dem Hund Gassi. Die Vespa stand schon vor und während des Winters (mit Schneehaube) unverändert tagsüber an dieser Stelle. Zur Zeit mit Spinnweben + Getier darin versehen. Auch die Verschmutzung lässt auf keinen Gebrauch schliessen.

Gruß
Rainer


Von den Kollegen aus Muc haste ja jetzt die ausreichende Antwort bekommen.....alles ist ok.....vielleicht ist der Halter erkrankt, oder oder oder.... ;)




Rolf! Was meinst Du.... Sollte man da vielleicht mal in der Wohnung.... na Du weißt schon!? Also irgendwie riechts hier komisch - ach ne, das war nur´n Bäuerchen :lol:

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa vergessen oder gestohlen?
BeitragVerfasst: Sa 9. Mai 2015, 21:42 
Offline

Registriert: So 14. Jun 2009, 17:24
Beiträge: 2996
Vespa: GTS 300 SS,HD FatBob
Land: Deutschland
Vilstaler hat geschrieben:
Rolf64 hat geschrieben:
rangow hat geschrieben:
Vilbelvespa hat geschrieben:
...
Und die steht wirklich unbewegt so rum?
Nicht nur jeden Abend wieder an der gleichen Stelle?
...

Ja. In dem von Streetview rechts ersichtlichen Park (Isarauen) bin ich manchmal mit dem Hund Gassi. Die Vespa stand schon vor und während des Winters (mit Schneehaube) unverändert tagsüber an dieser Stelle. Zur Zeit mit Spinnweben + Getier darin versehen. Auch die Verschmutzung lässt auf keinen Gebrauch schliessen.

Gruß
Rainer


Von den Kollegen aus Muc haste ja jetzt die ausreichende Antwort bekommen.....alles ist ok.....vielleicht ist der Halter erkrankt, oder oder oder.... ;)




Rolf! Was meinst Du.... Sollte man da vielleicht mal in der Wohnung.... na Du weißt schon!? Also irgendwie riechts hier komisch :lol:


ISAR hatten schon den PTÜR zusammen mit FLORIAN....war alles in Ordnung :lol: ....na Du weißt schon!? ;) ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa vergessen oder gestohlen?
BeitragVerfasst: Sa 9. Mai 2015, 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jun 2013, 17:05
Beiträge: 875
Wohnort: Nürnberg
Vespa: LXV 125 ie
Land: Franken
Langer Krankenhausaufenthalt, Knasthotel, Depression u keine Kraft zum Fahren oder Abmelden, kürzlich Unfall und kann sich nicht trennen aber traut sich nicht zu fahren, Lottogewinn und mehrmonatige Kreuzfahrt, ... wir könnten Vorschläge sammeln u Wetten einreichen :-)

_________________
Live Long and Vespa! Geronimo!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa vergessen oder gestohlen?
BeitragVerfasst: Sa 9. Mai 2015, 22:25 
Offline

Registriert: So 14. Jun 2009, 17:24
Beiträge: 2996
Vespa: GTS 300 SS,HD FatBob
Land: Deutschland
Salamander hat geschrieben:
Langer Krankenhausaufenthalt, Knasthotel, Depression u keine Kraft zum Fahren oder Abmelden, kürzlich Unfall und kann sich nicht trennen aber traut sich nicht zu fahren, Lottogewinn und mehrmonatige Kreuzfahrt, ... wir könnten Vorschläge sammeln u Wetten einreichen :-)


oder auch einfach kein Bock mehr auf die alte Schüssel ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa vergessen oder gestohlen?
BeitragVerfasst: Sa 9. Mai 2015, 22:32 
Offline

Registriert: Mi 4. Apr 2012, 22:01
Beiträge: 1517
Vespa: PX 200
Land: Deutschland
Rolf64 hat geschrieben:
Salamander hat geschrieben:
Langer Krankenhausaufenthalt, Knasthotel, Depression u keine Kraft zum Fahren oder Abmelden, kürzlich Unfall und kann sich nicht trennen aber traut sich nicht zu fahren, Lottogewinn und mehrmonatige Kreuzfahrt, ... wir könnten Vorschläge sammeln u Wetten einreichen :-)


oder auch einfach kein Bock mehr auf die alte Schüssel ;)


fährt jetzt GS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa vergessen oder gestohlen?
BeitragVerfasst: Sa 9. Mai 2015, 22:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 08:44
Beiträge: 8268
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Dann hätte er sich ja nicht verbessert *duck*

Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa vergessen oder gestohlen?
BeitragVerfasst: Sa 9. Mai 2015, 22:44 
Offline

Registriert: So 14. Jun 2009, 17:24
Beiträge: 2996
Vespa: GTS 300 SS,HD FatBob
Land: Deutschland
Schorsch hat geschrieben:
Rolf64 hat geschrieben:
Salamander hat geschrieben:
Langer Krankenhausaufenthalt, Knasthotel, Depression u keine Kraft zum Fahren oder Abmelden, kürzlich Unfall und kann sich nicht trennen aber traut sich nicht zu fahren, Lottogewinn und mehrmonatige Kreuzfahrt, ... wir könnten Vorschläge sammeln u Wetten einreichen :-)


oder auch einfach kein Bock mehr auf die alte Schüssel ;)


fährt jetzt GS


jau 1200 GS...vom Regen in die Traufe :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa vergessen oder gestohlen?
BeitragVerfasst: Mo 11. Mai 2015, 07:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 9742
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Vielleicht ist der Roller ja ein Scheidungsopfer.... Möchte nicht wissen wie´s "in ihm" ausschaut wenn er doch außen schon so vermoost ist. :roll:

Guten Morgen übrigens! :mrgreen:

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa vergessen oder gestohlen?
BeitragVerfasst: Fr 24. Jul 2015, 15:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Jun 2010, 10:30
Beiträge: 1089
Wohnort: neu in Kaufbeuren
Vespa: GTS 250 i.e./LML(PX)
Land: Deutschland
rangow hat geschrieben:
Geklaut ist die Vespa scheinbar nicht. Von der zuständigen PI kam diese Antwort per eMail:

"... Das von Ihnen gemeldete Fahrzeug wurde überprüft. Es liegen keine Voraussetzungen vor, welche ein polizeiliches Einschreiten erforderlich machen. ..."

Gruß aus München



Kleiner Tipp von mir: mache mal ein Verkaufsschild ran "Notverkauf - VB 100 €" und trage darunter die Festnetznummer (nicht die Notrufnummer, sondern die normale von der Dienststelle) von der Polizei. Ich glaube nach dem 1.000 Anruf interessieren sich nicht nur die vermeintlichen Interessenten für die Vespa, sondern auch die Rennleitung... falls der Zettel entfernt wird: jeden Tag neu hinmachen, die werden keinen Polizisten abstellen oder keine Kamera irgendwo anbringen.
Wenn sie zu sehr genervt sind, ist die Vespa schnell weg...

Dann können sie ihr altes Dienstfahrzeug (siehe Bild) durch ein moderneres ersetzen :lol:

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa vergessen oder gestohlen?
BeitragVerfasst: Fr 24. Jul 2015, 16:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Feb 2010, 12:32
Beiträge: 828
Wohnort: München
Vespa: GTS 250 ABS
Land: Bayern, wo sonst
Nicht schlecht, dein Vorschlag. :lol: Aber: Regelmäßig komme ich dort nicht vorbei und wäre mir auch zu weit. Außerdem wurde sie mittlerweile bewegt, da sie 2 m weiter vorne steht.

Gruß aus München


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa vergessen oder gestohlen?
BeitragVerfasst: Mi 29. Jul 2015, 09:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 9742
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
rangow hat geschrieben:
Nicht schlecht, dein Vorschlag. :lol: Aber: Regelmäßig komme ich dort nicht vorbei und wäre mir auch zu weit. Außerdem wurde sie mittlerweile bewegt, da sie 2 m weiter vorne steht.

Gruß aus München


Nur 2 Meter in paar Wochen? Dann steht sie vermutlich auf ner Kriechspur :mrgreen:

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de