Hallo aus Meissen in Sachsen

Hier können sich neue Mitglieder vorstellen!
Antworten
Nachricht
Autor
Frank1979
Beiträge: 1
Registriert: Do 5. Jan 2023, 19:46
Vespa: GTS Super Tech
Land: Deutschland

Hallo aus Meissen in Sachsen

#1 Beitrag von Frank1979 » Di 24. Jan 2023, 07:24

Ich habe mir im Frühjahr 2022 eine Vespa GTS gekauft und bin sehr gut durch das Jahr gekommen.

Leider bin ich jetzt doch mal gestürzt. Nun hat meine Vespa am Schweller zwei kleine Dellen. Hat jemand eine Idee, wer gut die Dellen rausziehen kann? Hat da jemand Erfahrungen?

Und welche Reifen wären ideal für ganzjähriges Fahren?

Beste Grüße und danke für jede Hilfe

Franki

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 9022
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Vespa: ET4 M04
Land: GER/NRW
Wohnort: Warburg

Re: Hallo aus Meissen in Sachsen

#2 Beitrag von mikesch » Di 24. Jan 2023, 10:10

Hallo Frank und willkommen im Forum :D
Zeig mal ein Foto von deiner GTS und dem Sturzschaden.
Sicher können dir dann einige User hier passende Ratschläge geben.
Ich vermute das man außer Rostschutz nichts machen kann.

Für größere Fotos am besten eine freies Bildportal nutzen, z.B. www.picr.de
Registrierung erforderlich. Picr ist Kosten und werbefrei da spendenbasiert.

Nach Anmeldung Fotos bei picr in das markierte EingabeFeld ziehen und den unten erzeugten Code kopieren.
Diesen Code inkl. der eckigen Klammern hier bei uns ins Textfeld einfügen, fertig.
Gruß nach Meissen aus Warburg OWL.

Benutzeravatar
Bandit
Beiträge: 1319
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 18:42
Vespa: GTS & GTV
Land: D/Köln-Porz

Re: Hallo aus Meissen in Sachsen

#3 Beitrag von Bandit » Di 24. Jan 2023, 14:55

Hallo Frank,
Erst einmal Willkommen im Forum und Grüße an die Heimat.
Schade das Du schon ein paar Beulen in der Vespa hast.
Bilder wären von Vorteil, Möglichkeiten zum Beseitigung der Beulen gibt es viele.
Viel Spaß mit der Vespa.
Wir sind dieses Jahr auch wieder mit der Vespa in Dresden wollen zur Elbequelle.
Vielleicht auf ein Bierchen.

Gruß Micha K/ Porz

Antworten