Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 21. Aug 2019, 00:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Problem beim Vespa kauf
BeitragVerfasst: Mo 1. Jul 2019, 11:43 
Offline

Registriert: Mo 1. Jul 2019, 11:13
Beiträge: 2
Vespa: vespa primavera 50
Land: Deutschland
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und möchte mir seit einiger Zeit eine Vespa Primavera 50cc kaufen, doch traten bisher immer Probleme auf.
Bei dem ersten Versuch hatte die neue Vespa bereits Kratzer und Einkerbungen.
Jetzt der zweite Versuch und ich habe vor mir eine neue Vespa Primavera Baujahr 2019 zu kaufen, doch hat mich jetzt die 2018 auf der coc Bescheinigung verunsichert, wodurch ich jetzt hier fragen wollte, wo das Baujahr auf der coc Bescheinigung steht?

Würde mich über eine Antwort sehr freuen und danke schonmal im Voraus!

Grüße Sara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem beim Vespa kauf
BeitragVerfasst: Mo 1. Jul 2019, 12:35 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Beiträge: 5743
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
ganz oben rechts steht im COC an welchem Datum der Roller an welchen Händler ausgeliefert wurde

Rita


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem beim Vespa kauf
BeitragVerfasst: Mo 1. Jul 2019, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 10637
Vespa: ja
Land: Deutschland
Schaue doch erst einmal, von wann genau die Bescheinigung ist.
Eine Vespa aus zum Beispiel 10.2018, welche beim Händler steht, ist auch eine neue Vespa. :D
Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem beim Vespa kauf
BeitragVerfasst: Mi 3. Jul 2019, 12:18 
Offline

Registriert: Mi 10. Okt 2018, 15:51
Beiträge: 33
Wohnort: Neviges
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Du kannst doch nochmal nachfragen und um eine Aufklärung bitten .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem beim Vespa kauf
BeitragVerfasst: Mi 3. Jul 2019, 12:42 
Offline

Registriert: Do 26. Sep 2013, 23:51
Beiträge: 598
Wohnort: Hamburg
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
JulianPa hat geschrieben:
Du kannst doch nochmal nachfragen und um eine Aufklärung bitten .


Nein...! Wer hätte das gedacht, dass es diese Möglichkeit gibt? :lol: :lol: :lol:

_________________
Grüße aus Hamburg, Hardy


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de