Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 20. Jun 2018, 17:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Endlich in Pension
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Jan 2017, 17:35
Beiträge: 291
Wohnort: Nordfriesland
Vespa: GTS 300 Super ABS
Land: Alemanha
Moin auch,
heute war der letzte Tag. Endlich.
Große Anreise der Kollegen.
Der Roller reißt alles raus.

Bild

_________________
Vai com deus
aus Nordfriesland
Ralf

VERMELHO (ROT) = https://www.youtube.com/watch?v=J0cbYldH2b4
Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich in Pension
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 16:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 03:13
Beiträge: 434
Vespa: 90Racer, GTS 300 Tou
Land: NRW
Herzlichen Glückwunsch,

Genieße den Ruhestand, leb die Vespafreude aus uns sieh zu, dass der Bund noch sehr, sehr lange seiner Alimentationspflicht nachkommen muss :!: :vespa: :bier:

Gruß aus dem Neandertal

_________________
Vespa 90 Racer, Bj. 1972
Vespa 300 GTS Touring ABS/ASR Bj. 2016
BMW R1150R Is gone 06/17
BMW K1100LT SE Bj. 1994 since 04/18


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich in Pension
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 16:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Feb 2011, 16:57
Beiträge: 5105
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Alles Gute für die Rentenzeit

Wo steht Ihr dort?

Gruß Gundolf

_________________
Northern Soul

Keep the faith


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich in Pension
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 17:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 9756
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Glückwunsch Ralf, jetzt kannste rund um die Uhr machen was Du willst....v.a. Vespazieren :vespa: :)
Aber was heisst da Rente... schätze mal Du hattest nen Beamtenstatus um bekommst ne fette Pension bei vormaliger 16-er Einstufung als KHK :D
Dabei denke ich an den letzten Tag meines Schwiegervaters und nochmal dem statement das er bei der Zeitung abgegeben hatte "Ich hab die Schnauze voll" :lol:

Gruß!

Florian

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Zuletzt geändert von Vilstaler am Mi 21. Feb 2018, 17:06, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich in Pension
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 17:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Feb 2011, 16:57
Beiträge: 5105
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
KHK???

_________________
Northern Soul

Keep the faith


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich in Pension
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 17:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 9756
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Kriminalhauptkommissar = KHK ;)

Jetzt seh ich´s eben... Er hat ja in Pension geschrieben :oops:

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Zuletzt geändert von Vilstaler am Mi 21. Feb 2018, 17:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich in Pension
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 16:01
Beiträge: 3186
Wohnort: Hauptstadt
Vespa: GTS300/09 PX150/15
Land: D
Kriminalhauptkommissar :)

@Ralf: Dicken Glückwunsch! Mit 60, oder ? (ist das noch so?)

_________________
The higher the mountain the cooler the breeze
the younger the girl the tighter the squeeze.

Rebel music.


Zuletzt geändert von cool breeze am Mi 21. Feb 2018, 17:11, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich in Pension
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 17:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:30
Beiträge: 1834
Wohnort: Hamburg
Vespa: GTS 250 i.e. ABS
Land: Hansestadt Hamburg
Moin Moin, ...

... und alles Gute für den nächsten vespaträchtigen Lebensabschnitt. :vespa: :genau:
Dann ist die Insel Föhr ja jetzt wieder ein Einfalltor für Schmuggler und Piraten geworden. :mrgreen:

Gruß Rollerbubi :D

_________________
Bild Bild

Klookschieters un Meckerbüddels buten blieben !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich in Pension
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 9756
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Was meinem Schwiegervater immer geblieben ist auch ab der Zeit wo er in Pension ging:" Weiterhin ein stetiges Misstrauen...ist wohl dem Job geschuldet gewesen es mit Einbruch/Diebstahl zutun gehabt zu haben und dem Klientel entsprechend misstrauisch gegenüber gestanden zu sein. Kein leichter Job, wenn man paar Töchter hat und einem die Knackis bei div. Gerichtsverhandlungen drohen auf irgendeinem Weg irgendwann mal Rache zu üben... Von den Geschichten hat er immer gesprochen als Familienvater nebenbei der was das anbelangte öfter seine Sorgen hatte.... Mittlerweile ist er 86 und frägt nach wie vor 3 mal nach bevor er einem was abnimmt. Verhörtaktiken sind ihm geblieben! :lol:

Ich hat´s natürlich als MC-Biker auch nicht leicht sein Vertrauen zu gewinnen - gar eine seiner Töchter abzubekommen hab´s aber trotzdem geschafft war wohl auch geschult beim Ausfragen :D ;)

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Zuletzt geändert von Vilstaler am Mi 21. Feb 2018, 17:23, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich in Pension
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 17:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Jan 2017, 17:35
Beiträge: 291
Wohnort: Nordfriesland
Vespa: GTS 300 Super ABS
Land: Alemanha
Moin GP Driver,
rechts von meiner ehmaligen Dienststelle
bzw. meiner Dienstwohnung
am Hafen in Wyk.
Und Florian, bei meiner Pension bin ich auf Spenden
aller Vespa-Fahrer angewiesen. :lol:
Irgend etwas mit Haupt war ich auch. :pistole:

Bild

_________________
Vai com deus
aus Nordfriesland
Ralf

VERMELHO (ROT) = https://www.youtube.com/watch?v=J0cbYldH2b4
Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich in Pension
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 9756
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Aber trotzdem,-... ich freu mich für Dich - lass es Dir gut gehen! ;)

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich in Pension
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 17:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jun 2017, 05:20
Beiträge: 484
Vespa: GTS 300 Super
Land: Bayern/Schweiz
Herzlichen Glückwunsch auch von mir, einem 28jährigen der als Angestellter des Freistaats Bayern arbeitet (OP-Pflege) und nebenberuflich studiert!
Also hab ich bis zu meiner Pension/Rente geschätzte 45 Jahre Zeit um zu planen was ich danach mache :mrgreen:

Genieße es, und schaffe dir Hobbies bis zum Abwinken an! Das hält fit, und seh ich jeden Tag an meinem alten Herrn: Weniger Zeit als vorher :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Vielleicht kommst du die Bayernfraktion hier im Forum auch mal besuchen (sagt der Exilschweizer :genau: )

_________________
Vespahistorie:

Vespa GT 125 L 2006-2018
Vespa GTS 300 Super 2017-heute


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich in Pension
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 17:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 8893
Vespa: ja
Land: Deutschland
Glückwunsch zum Erreichen der Pension. :klatschen:
Ich wünsche Dir für die Zukunft alles Gute. :genau:

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich in Pension
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 17:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 9756
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
@The Vesparider

45 Jahre sitzte doch auf einer A-Backe locker ab.... Was meinst wie schnell das geht... flotter als Du denkst! :D
OP is gut... meine war 1.OP-Schwester .... aber lange stehen bis zum Umfallen...und die Bereitschaftsdienste rund um die Uhr ;)

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Endlich in Pension
BeitragVerfasst: Mi 21. Feb 2018, 18:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Jun 2011, 19:53
Beiträge: 1384
Wohnort: Rödental
Vespa: GTS125/300super+PAV
Land: Deutschland
Herzlichen Glückwunsch. Na da bekommt die vespa jetzt Kilometer drauf

_________________
Nimm dir Zeit zu lachen - das ist die Musik der Seele ( aus Irland)
denn Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag :D
(Charlie Chaplin)


In den Himmel will ich gar nicht! ...da kenn ich ja keinen....


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Veneziaracer und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de