Zurück ins Leben, ein Wildunfall...

Für alle hübschen Bilder!
Antworten
Nachricht
Autor
wolleP
Beiträge: 61
Registriert: Mo 20. Nov 2017, 01:18
Vespa: GTS 300
Land: Ostfriesland

Zurück ins Leben, ein Wildunfall...

#1 Beitrag von wolleP » Mo 21. Sep 2020, 00:33

November 2018 kaufte ich das:

Bild
Bild
Bild

Eigentlich die blanke Ironie, der Jägermeister wurde vom Gejagten erlegt. :roll:
Wie man unschwer erkennen kann ein massiver Rahmenschaden.
Viele Monate, einige Euros und einem neuen Rahmen später siehts nun so aus.
Ich wollte eine Euro3 GTS ohne ABS die genau so aussieht. Jetzt hab ich sie :bier:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich freu mir den *** weg :lol: Sogar der Mann vom TüV war voll begeistert.
Ostfriesland ich komme :elefant:
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten, da bin ich großzügig

Benutzeravatar
dreitagebart
Beiträge: 3536
Registriert: Di 21. Jul 2009, 13:48
Vespa: GT(S)200L
Land: deutschland
Wohnort: Duisburg

Re: Zurück ins Leben, ein Wildunfall...

#2 Beitrag von dreitagebart » Mo 21. Sep 2020, 02:03

da bietet sich doch wieder ein jägermeister design an...bei der farbe....;-)

Bild

mein altes schätzchen...gefahren bis 2018, dann den a schein gemacht und nun ist es eine GT 200 L...

viel Spaß mit deinem neuerwerb

grüße aussem pott

robert
______________________________________________________________________________________________________________

dreitagebart@vespaforum.de
Vespa S Fans Germany

Benutzeravatar
Mücke
Beiträge: 1401
Registriert: Do 6. Aug 2015, 15:53
Vespa: GTS 300 i.e.
Land: D
Wohnort: Doppelgarage

Re: Zurück ins Leben, ein Wildunfall...

#3 Beitrag von Mücke » Mo 21. Sep 2020, 05:54

Orange ist bei einer Vespa auch meine Lieblingsfarbe.
Viel Spaß und allzeit gute Fahrt mit Deinem Einzelstück.
Bella cavalcata.

Benutzeravatar
Vilstaler
Beiträge: 12649
Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Wohnort: Niederbayern

Re: Zurück ins Leben, ein Wildunfall...

#4 Beitrag von Vilstaler » Mo 21. Sep 2020, 07:41

Na hoffentlich ist jetzt endlich Schonzeit... Darauf ein kräftiges "Halali" damit´s auch so bleibt. :D

Gruß!

Florian

P.S.: Schaut gut aus - eigentlich besser als vorher
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"

Benutzeravatar
MrMirk
Beiträge: 865
Registriert: So 16. Dez 2018, 19:10
Vespa: GTS 300 HPE - PX 150
Land: Deutschland
Wohnort: Leverkusen

Re: Zurück ins Leben, ein Wildunfall...

#5 Beitrag von MrMirk » Mo 21. Sep 2020, 07:51

Sieht super aus in Orange :klatschen:
lebe dein ändern

Mike68
Beiträge: 24
Registriert: So 13. Sep 2020, 15:22
Vespa: GTS 125
Land: Deutschland

Re: Zurück ins Leben, ein Wildunfall...

#6 Beitrag von Mike68 » Mo 21. Sep 2020, 09:27

Die sieht mega gut aus! Tolle Arbeit :klatschen:

wolleP
Beiträge: 61
Registriert: Mo 20. Nov 2017, 01:18
Vespa: GTS 300
Land: Ostfriesland

Re: Zurück ins Leben, ein Wildunfall...

#7 Beitrag von wolleP » Mo 21. Sep 2020, 09:37

Danke sehr vielmals. :D
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten, da bin ich großzügig

Benutzeravatar
Wenne
Beiträge: 11808
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Vespa: ja
Land: Deutschland

Re: Zurück ins Leben, ein Wildunfall...

#8 Beitrag von Wenne » Mo 21. Sep 2020, 10:49

Da steckt viel Arbeit drin, aber das Ergebnis ist einfach perfekt. :klatschen:
Herzlichen Glückwunsch hierzu. :genau:
Viele Grüße
Wenne
Was ist eigentlich eine "T5"?
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=26046

Benutzeravatar
Rollerundkleinwagen
Beiträge: 3689
Registriert: So 11. Jul 2010, 21:57
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
Wohnort: Mainz

Re: Zurück ins Leben, ein Wildunfall...

#9 Beitrag von Rollerundkleinwagen » Mo 21. Sep 2020, 11:07

Hast du den Rahmen gerichtet oder einen neuen verbaut?

Volker

joergs
Beiträge: 97
Registriert: Mo 17. Aug 2020, 18:31
Vespa: GTS
Land: Deutschland

Re: Zurück ins Leben, ein Wildunfall...

#10 Beitrag von joergs » Mo 21. Sep 2020, 12:18

Sehr schön. Glückwunsch

zlipm
Beiträge: 47
Registriert: Di 15. Sep 2020, 11:36
Vespa: GTS 125
Land: Deutschland

Re: Zurück ins Leben, ein Wildunfall...

#11 Beitrag von zlipm » Mo 21. Sep 2020, 17:31

Top, aus meiner Sicht viel schöner als vorher!

hätte auch gerne die Gabelverkleidung in Carbon! Leider schon seit Monaten nirgends lieferbar:(

Benutzeravatar
avanti
Beiträge: 11418
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Vespa: GTS 8 DB
Land: neulanD

Re: Zurück ins Leben, ein Wildunfall...

#12 Beitrag von avanti » Mo 21. Sep 2020, 22:46

Rollerundkleinwagen hat geschrieben:
Mo 21. Sep 2020, 11:07
Hast du den Rahmen gerichtet oder einen neuen verbaut?
"Viele Monate, einige Euros und einem neuen Rahmen später siehts nun so aus."
Wenn es schnell gehen soll, mach langsam.

Benutzeravatar
Rollerundkleinwagen
Beiträge: 3689
Registriert: So 11. Jul 2010, 21:57
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
Wohnort: Mainz

Re: Zurück ins Leben, ein Wildunfall...

#13 Beitrag von Rollerundkleinwagen » Mi 23. Sep 2020, 19:41

Am 28.9. kann ich meine neue Brille abholen... 🤓

Volker

wolleP
Beiträge: 61
Registriert: Mo 20. Nov 2017, 01:18
Vespa: GTS 300
Land: Ostfriesland

Re: Zurück ins Leben, ein Wildunfall...

#14 Beitrag von wolleP » Fr 25. Sep 2020, 06:11

Moin, ein Karosseriebauer hatte mir geraten einen neuen Rahmen zu verbauen,
wäre besser. Es gab nur noch fl Rahmen also musste ich auch ein neues Helmfach kaufen...
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten, da bin ich großzügig

Wespe81
Beiträge: 13
Registriert: So 27. Sep 2020, 16:18
Vespa: Gts 300 Supersport
Land: Deutschland

Re: Zurück ins Leben, ein Wildunfall...

#15 Beitrag von Wespe81 » Fr 16. Okt 2020, 13:12

Finde sie so super 👍

Bin kein Freund der Aufkleber aber jedem wie er es mag

Antworten