Abschlusstöpsel .

Für alles was euer Herz begehrt!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
W1100
Beiträge: 151
Registriert: Di 7. Aug 2018, 21:55
Vespa: PX200E
Land: D

Abschlusstöpsel .

#1 Beitrag von W1100 » Do 13. Sep 2018, 18:50

Hallo miteinander,

suche so einen Abschluss-Stopsel für die Chromreling.
Oder eine Bezugsadresse.
Grüße
Franz
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Franz.
Eine Signatur kann ich mir von meinem Gehalt leider nicht leisten.

Benutzeravatar
kölle-st18
Beiträge: 3493
Registriert: Fr 3. Jun 2011, 08:55
Vespa: GTS 250ie ABS
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: Abschlusstöpsel .

#2 Beitrag von kölle-st18 » Do 13. Sep 2018, 19:43

Schon mal im Baumarkt geschaut?
Alle meine Beiträge wurden von mir nach bestem Wissen und Gewissen verfasst.
Wer nach meinen Beiträgen vorgeht, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Wartung und Reparaturen besonders an Bremssystem,
Fahrwerk sollten ohnehin nur in einer Fachwerkstatt durchgeführt werden.

Benutzeravatar
W1100
Beiträge: 151
Registriert: Di 7. Aug 2018, 21:55
Vespa: PX200E
Land: D

Re: Abschlusstöpsel .

#3 Beitrag von W1100 » Do 13. Sep 2018, 19:55

Neee noch nicht, hab aber schlechte Erfahrung, da sucht man 2 Stunden rum und fährt mit nichts heim.
Denke schlussendlich wird mir nichts übrigbleiben.

Servus Franz
Gruß Franz.
Eine Signatur kann ich mir von meinem Gehalt leider nicht leisten.

Benutzeravatar
Bavariajule
Beiträge: 196
Registriert: So 5. Feb 2012, 17:01
Vespa: PX 125 E Lusso
Land: Ham(D)burg

Re: Abschlusstöpsel .

#4 Beitrag von Bavariajule » Do 13. Sep 2018, 20:24

Bei Ebay Kleinanzeigen sind genug Schrott Sturzbügel vorhandenl wo die Dinger noch dran sind
Bild

Benutzeravatar
Willi59
Beiträge: 10267
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland

Re: Abschlusstöpsel .

#5 Beitrag von Willi59 » Fr 14. Sep 2018, 10:45

Moin Franz......versuche es bei bei MOCAP.

http://www.mocap-deutschland.de

Da unter Schutzkappen schauen. Gibt da auch passende Stopfen, was besser aussieht wie eine Kappe.
Rohrkappen gibts da in jeder Größe. Die rücken auch Muster raus......

Gruß Willi
Bild
Bild
Bild

d-marc
Beiträge: 924
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 21:15
Vespa: P200E, NC750SD
Land: D
Wohnort: Rheinland

Re: Abschlusstöpsel .

#6 Beitrag von d-marc » Fr 14. Sep 2018, 11:10

Innen/Aussendurchmesser bestimmen und freundlich nach einem Foristen mit 3D-Drucker erkunden.

gibt ja genug Vorlagen die sich skalieren lassen

PS: Drucker hab ich 8-)

Benutzeravatar
W1100
Beiträge: 151
Registriert: Di 7. Aug 2018, 21:55
Vespa: PX200E
Land: D

Re: Abschlusstöpsel .

#7 Beitrag von W1100 » Fr 14. Sep 2018, 12:27

Willi, besten Dank, gute Adresse.
d-marc, auch Danke, wäre aber wohl aber etwas aufwendig ;)

Ich denke ich bekomme die Teile von meinem Beschlag-Lieferanten.

PS. Rohr-Außendurchmesser ist 15 mm.

Gruß Franz
Gruß Franz.
Eine Signatur kann ich mir von meinem Gehalt leider nicht leisten.

d-marc
Beiträge: 924
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 21:15
Vespa: P200E, NC750SD
Land: D
Wohnort: Rheinland

Re: Abschlusstöpsel .

#8 Beitrag von d-marc » Fr 14. Sep 2018, 12:39

So furchtbar aufwändig ist das gar nicht, vor allem wenn man vorhandene Elementdateien nur skalieren muss. Der Druck dauert dann vielleicht 10-15min.

Mittlerweile drucke ich mir z.B. für jeden Simmerringtausch einen passenden Eintreibstempel.

Benutzeravatar
W1100
Beiträge: 151
Registriert: Di 7. Aug 2018, 21:55
Vespa: PX200E
Land: D

Re: Abschlusstöpsel .

#9 Beitrag von W1100 » Fr 14. Sep 2018, 15:29

d-marc hat geschrieben:So furchtbar aufwändig ist das gar nicht, vor allem wenn man vorhandene Elementdateien nur skalieren muss. Der Druck dauert dann vielleicht 10-15min.

Mittlerweile drucke ich mir z.B. für jeden Simmerringtausch einen passenden Eintreibstempel.
:klatschen: :klatschen: :klatschen:
Gruß Franz.
Eine Signatur kann ich mir von meinem Gehalt leider nicht leisten.

Antworten