Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 22. Jul 2018, 17:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Suche Vespa PK 50 mit Schaltung
BeitragVerfasst: Di 5. Dez 2017, 18:51 
Offline

Registriert: Di 5. Dez 2017, 18:42
Beiträge: 4
Vespa: PK
Land: Deutschland
Hat sich erledigt.


Ich bin auf der Suche nach einer Vespa PK50 zum Restaurieren/Aufarbeiten.
Der Roller sollte möglichst Original sein und nicht weiter als 200km von Paderborn entfernt stehen.


Zuletzt geändert von MichaelLi am Di 27. Feb 2018, 20:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Vespa PK 50 mit Schaltung
BeitragVerfasst: Mo 11. Dez 2017, 22:19 
Offline

Registriert: Mi 30. Sep 2009, 22:11
Beiträge: 115
Vespa: Lu
Land: BRD
PM


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Vespa PK 50 mit Schaltung
BeitragVerfasst: Mo 18. Dez 2017, 09:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10106
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Moin!

Bist Du mittlerweile fündig geworden? Deinem Tread nach zu urteilen suchst Du ein Bastlerfahrzeug bei dem Du selber Hand anlegen möchtest oder gar was revidiertes?
Kann nur jedem raten auch ein revidiertes Modell grundsätzlich und lange Probe zu fahren - ist das nicht geboten Finger weg.

Eine Runde über´n Hof gedreht reicht nicht auch wenn sie noch so gut ausschaut vom Ersten Eindruck her. Drum merke:" Ein kalter 2-Takter ist meistens ein guter 2-Takter" was heißen soll:"Erst wenn die Mühle über mehrere Kilometer gefahren wird - also der Motor seine Betriebstemperatur erreicht hat kommt´s raus wie´s wirklich um ihn bestellt ist...
Das Öl ist dünnflüssiger und kann da oder dort dann austreten, es kann Falschluft angezogen werden, und die Elektrik zeigt auch schnell ihre Mängel wenn sie höheren Temperaturen ausgesetzt ist - sich Teile im Inneren dehnen oder zusammenziehen. Wenn der Motor richtig warm gefahren ist wird sich in diesem Zeitfenster mit der Wärmeausdehnung im Inneren der Maschine auch zeigen wie es wirklich um den Motor ausschaut und v.a. wie es mit der "Revision" nach so einer größeren Probefahrt bestellt ist. Da könnte es durchaus auch vorkommen dass die Suppe nach dem Abstellen mal da oder dort rauskommt - also fahren fahren fahren - erst bei der Wärmeausdehnung und davon ist auch die Bremsanlage betroffen kommt´s nebenbei auch auf ob da was quietscht oder u.U. Bremsflüssigkeit rausläuft,- wie´s mit dem Fahrwerk bestellt ist - der Dämpfung Federung an sich und dem Geradeauslauf,- der Schaltung und Kupplung,- der Gasannahme sowie irgendwelchen absonderlichen Nebengeräuschen.

Gruß! ;)

Florian

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Vespa PK 50 mit Schaltung
BeitragVerfasst: Di 27. Feb 2018, 20:36 
Offline

Registriert: Di 5. Dez 2017, 18:42
Beiträge: 4
Vespa: PK
Land: Deutschland
Hat sich bereits erledigt.

@Vilstaler:Entschuldige, habe deine Antwort erst jetzt gelesen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de