Klappgepäckträger Halteklammer

Für alles was ihr zu verkaufen habt! Kauftipps: Wo gibts was!
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
jochen3030
Beiträge: 175
Registriert: Do 10. Nov 2016, 09:44
Vespa: LX 50 4T 4V
Land: Deutschland
Wohnort: Schwäbische Ostalb (BW)

Klappgepäckträger Halteklammer

#1 Beitrag von jochen3030 » Mo 13. Mär 2017, 14:53

Moin!

Manche haben es im Thread in "Vespa Allgemein" schon gelesen, ich habe angefangen die Halteklammern um den Klappgepäckträger "unten" zu halten selbst mit meinem 3D Drucker zu drucken und auch als SelbstkostenProjekt für Euch anzubieten:

4,50 Euro für die erste Klammer
4,00 Euro für jede weitere
2,50 Euro für den Versand per Maxibrief (die 10 Cent schenk ich Euch ;-)).

(sind dann 7 Euro für eine, 11 für 2, etc.)

Wer möchte, darf aber auch gerne mehr bezahlen, das hier soll einfach nur die Material-/Portokosten decken ;-). Es klappt ja auch nicht immer jeder Druck (Hobbygerät), etc. . Aber ich schau mir vorher jedes Stück an und arbeite es ggf. nach/drucke es neu!

Farben zur Auswahl:
■■■ Neongrün (Keine RAL dazu angegeben...)
■■■ Gelb (Keine RAL dazu angegeben...)
■■■ Rubinrot (RAL 3003)
■■■ Schwarz (RAL 9005)

Angepasst habe ich das auf meiner LX 50, der Rohrdurchmesser ist da 16mm. Ich gehe davon aus, der ist überall gleich, kann das aber nicht prüfen, mangels anderer Vespa ;-). Falls ein anderer Durchmesser benötigt wird: Lässt sich auch anpassen! Das aber bitte angeben ;-).
Leider kann ich keine Garantien oder sonstiges machen, ist einfach nur von Privat, aber ich habe ne 150 km Tour auf der LX gemacht (quer über die Landstraßen) und die Klammer hält problemlos ;-).

An der LX 50 sieht das dann (in Neongrün, war der Prototyp) wie folgend aus:
20170312_175920.jpg
20170312_175926.jpg
20170312_175947.jpg
Bei Interesse: PN an mich!

Gruß Jochen

P.S.: Selbstabholer könne sich das Porto sparen und bekommen dafür nen Kaffee umsonst ;-). Wohne auf der Schwäbischen Alb zwischen Aalen und Ulm (ist in Baden-Württemberg).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein Spritverbrauch auf der Vespa LX 50 4T 4V in gedrosselt und immer aktuell: Bild

Benutzeravatar
Langmund
Beiträge: 390
Registriert: Fr 27. Mai 2016, 16:06
Vespa: GTS 125 PX 125
Land: Deutschland
Wohnort: Ruhrpott

Re: Klappgepäckträger Halteklammer

#2 Beitrag von Langmund » Mo 13. Mär 2017, 15:11

Sicht gut aus :klatschen:
Glück auf aus dem Revier
Andreas

pxtimo
Beiträge: 1
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 16:36
Vespa: GTS 300 SuperSport
Land: Deutschland
Wohnort: Bielefeld

Re: Klappgepäckträger Halteklammer

#3 Beitrag von pxtimo » Mo 13. Mär 2017, 15:35

ich nehm 3 Schwarze :vespa:

Benutzeravatar
Vilstaler
Beiträge: 12312
Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Wohnort: Niederbayern

Re: Klappgepäckträger Halteklammer

#4 Beitrag von Vilstaler » Mo 13. Mär 2017, 18:37

pxtimo hat geschrieben:ich nehm 3 Schwarze :vespa:
Dann bekommste ja 3 Tassen Kaffee :o :)
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"

Benutzeravatar
jochen3030
Beiträge: 175
Registriert: Do 10. Nov 2016, 09:44
Vespa: LX 50 4T 4V
Land: Deutschland
Wohnort: Schwäbische Ostalb (BW)

Re: Klappgepäckträger Halteklammer

#5 Beitrag von jochen3030 » Mo 13. Mär 2017, 18:59

Vilstaler hat geschrieben:
pxtimo hat geschrieben:ich nehm 3 Schwarze :vespa:
Dann bekommste ja 3 Tassen Kaffee :o :)
Aber nur wenn er's selbst abholt! Wobei, nach 3 Tassen von meinem Kaffee fährt er nur noch im stehen... . Ich trinke selbst kaum, daher ist der dann Kategorie "Löffel fällt mit Verzögerung um" ;-).

Gruß Jochen
Mein Spritverbrauch auf der Vespa LX 50 4T 4V in gedrosselt und immer aktuell: Bild

Benutzeravatar
jochen3030
Beiträge: 175
Registriert: Do 10. Nov 2016, 09:44
Vespa: LX 50 4T 4V
Land: Deutschland
Wohnort: Schwäbische Ostalb (BW)

Re: Klappgepäckträger Halteklammer

#6 Beitrag von jochen3030 » Mo 13. Mär 2017, 20:36

So, folgende Neuigkeiten:

Offenbar hat der original GTS Klappgepäckträger einen abweichenden Durchmesser in den Rohren. 18mm statt 16mm, sowohl "oben" als auch "unten" (im aufgeklappten Zustand). Eine neue Version für 18mm habe ich erstellt, ich weiß jedoch nicht wie es bei den anderen Modellen dazu aussieht. Aber Ihr seht: Ein abweichender Durchmesser ist kein Problem!

Beiträge zum Durchmesser gerne im verlinkten Beitrag, dann kann ich eine kleine Übersicht machen und einstellen: http://www.vespaforum.de/viewtopic.php? ... 78#p570078

Gruß, euer Jochen
Mein Spritverbrauch auf der Vespa LX 50 4T 4V in gedrosselt und immer aktuell: Bild

Benutzeravatar
jochen3030
Beiträge: 175
Registriert: Do 10. Nov 2016, 09:44
Vespa: LX 50 4T 4V
Land: Deutschland
Wohnort: Schwäbische Ostalb (BW)

Re: Klappgepäckträger Halteklammer

#7 Beitrag von jochen3030 » Di 21. Mär 2017, 12:47

Moin!

Für die, die Klammern haben wollen: Nach einigen Pannen sind die letzten Stücke im Druck und können wohl heute noch auf die Post!

Für alle hier mal eine kleine Übersicht der Farben und Größen ;-).
NIK_0620.jpg
Oben rechts, das "Orange" ist eigentlich ein "Melonengelb" (RAL RAL 1028), sieht aber wirklich orange aus und stellt die "Super-Special-Limited-Edition" dar, die eigentlich nicht erhältlich ist :mrgreen:.

Generell ist es wohl so, dass die LX Klammern (laut Rückmeldung) ebenfalls für die PV (Primavera) passend sind!

Noch einen schönen Dienstag!

Gruß, euer Jochen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein Spritverbrauch auf der Vespa LX 50 4T 4V in gedrosselt und immer aktuell: Bild

Benutzeravatar
Langmund
Beiträge: 390
Registriert: Fr 27. Mai 2016, 16:06
Vespa: GTS 125 PX 125
Land: Deutschland
Wohnort: Ruhrpott

Re: Klappgepäckträger Halteklammer

#8 Beitrag von Langmund » Di 21. Mär 2017, 17:14

Hallo ich brauche zwei RAL 3003 für meine PX
Und zwei RAL 9005 für meine GTS
Glück auf aus dem Revier
Andreas

Benutzeravatar
jochen3030
Beiträge: 175
Registriert: Do 10. Nov 2016, 09:44
Vespa: LX 50 4T 4V
Land: Deutschland
Wohnort: Schwäbische Ostalb (BW)

Re: Klappgepäckträger Halteklammer

#9 Beitrag von jochen3030 » Di 21. Mär 2017, 19:33

Update: Die LX Version passt offenbar auch auf die ET4!

Somit:
16mm: LX, PV (Primavera) und ET4
18mm: GTS

Farben wie gehabt (siehe Eingangspost). Nach einigem nachdenken, denke ich, dass ich besondere Farbwünsche wohl ab mindestens 10 Stück und NUR NACH ABSPRACHE ermöglichen kann!
(Es ist und bleibt auch in Zukunft ein SelbstkostenProjekt und ab da sind zumindest ein guter Teil der Selbstkosten gedeckt... . Gleichzeitig ist und bleibt es mein Hobby! Ich mache das in meiner Freizeit, also kann es durchaus einige Tage dauern und ich kann und werde weiterhin keinerlei Garantien, etc. abgeben. Ich hoffe Ihr versteht das ;-).)

Gruß Jochen
Mein Spritverbrauch auf der Vespa LX 50 4T 4V in gedrosselt und immer aktuell: Bild

Benutzeravatar
PrimaVespa
Beiträge: 8326
Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck

Re: Klappgepäckträger Halteklammer

#10 Beitrag von PrimaVespa » Di 21. Mär 2017, 20:06

Ich verstehe das und finde deinen Einsatz echt toll. Werde einen ausführlichen Bericht posten, wenn ich getestet habe!

Benutzeravatar
Vilstaler
Beiträge: 12312
Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Wohnort: Niederbayern

Re: Klappgepäckträger Halteklammer

#11 Beitrag von Vilstaler » Di 21. Mär 2017, 20:41

Ne kleine Bohrung so für´n Schlüsselanhänger, und schon hat man Ersatz dabei für alle Fälle :)
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"

Benutzeravatar
jochen3030
Beiträge: 175
Registriert: Do 10. Nov 2016, 09:44
Vespa: LX 50 4T 4V
Land: Deutschland
Wohnort: Schwäbische Ostalb (BW)

Re: Klappgepäckträger Halteklammer

#12 Beitrag von jochen3030 » Di 21. Mär 2017, 21:27

Coole Idee!

Aber dann kannste gleich 2 Stück anbringen und abwechselnd benutzen oder eines ins Handschuhfach ;-). Am Schlüsselbund stell ich mir das zu sperrig vor. Gerade die GTS Version... . Hinsetzen und Autsch!

Generell sind Bohrungen aber kein Problem für's Material.

Gruß Jochen
Mein Spritverbrauch auf der Vespa LX 50 4T 4V in gedrosselt und immer aktuell: Bild

Benutzeravatar
avanti
Beiträge: 11225
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Vespa: GTS 8 DB
Land: neulanD

Re: Klappgepäckträger Halteklammer

#13 Beitrag von avanti » Di 21. Mär 2017, 22:09

Geht eigentlich auch dreifarbig? Italien?
Wenn es schnell gehen soll, mach langsam.

Benutzeravatar
jochen3030
Beiträge: 175
Registriert: Do 10. Nov 2016, 09:44
Vespa: LX 50 4T 4V
Land: Deutschland
Wohnort: Schwäbische Ostalb (BW)

Re: Klappgepäckträger Halteklammer

#14 Beitrag von jochen3030 » Di 21. Mär 2017, 22:44

avanti hat geschrieben:Geht eigentlich auch dreifarbig? Italien?
Moin!

Leider nein, zum einen fehlen mir die Farben "Weiß" und "Grün", was bei entsprechend viel "Bedarf" (20 Stück) noch halbwegs finanzierbar wäre... .

Mit fehlt aber auch sozusagen die "Düse" um 3 Farben mehr oder weniger gleichzeitig (zumindest "in einem Arbeitsschritt") zu verarbeiten. Wenn man ein Bauteil anhält, ist es beendet, man kann nicht zwischendurch anhalten und die Farbe wechseln, die Position würde nicht mehr passen und die Temperatur ebenfalls nicht... . Solche eine "3in1 Düse" (Hotend genannt) allein kostet zwischen 25 und 50 Euro, dazu noch die Steuermotoren, die Elektrik und so weiter... . Ich hab das mal zusammengerechnet, es sind ziemlich genau 200 Euro. Weit außerhalb meiner finanziellen Möglichkeiten! Und sicher nicht mehr auf Basis des "SelbstkostenProjekts" zu verwirklichen, so leid es mir auch tut.

Was möglich wäre, wenn genug Interessenten für die Farben "Weiß" und "Grün", bzw. "Italien" zusammenkommen: Ich kann die Teile auch "schmäler" drucken, so könnte man Sie zusammenkleben. (PETG ist eine Kunststoffart und gut klebbar). Das "Kleben" müsstet Ihr dann aber selbst machen, mit einem Klebstoff nach Wahl... .

Andere Alternativen sehe ich leider nicht :|.

Ich hoffe, zumindest in so weit geholfen zuhaben ;-).

Gruß Jochen
Mein Spritverbrauch auf der Vespa LX 50 4T 4V in gedrosselt und immer aktuell: Bild

Benutzeravatar
jochen3030
Beiträge: 175
Registriert: Do 10. Nov 2016, 09:44
Vespa: LX 50 4T 4V
Land: Deutschland
Wohnort: Schwäbische Ostalb (BW)

Re: Klappgepäckträger Halteklammer

#15 Beitrag von jochen3030 » Di 21. Mär 2017, 23:40

Nachtrag:

Für die neugierigen unter Euch, ich hatte es noch offen und kann daher die Daten (nach ein wenig umformatieren) direkt einmal übernehmen:

DIAMOND HOTEND
SKU: Diamond-Mount Universal-Diamond Nozzle 1.75mm-Fan 50x50x15-Lite6 Heatsink-NTC100K with wire-Heater Cartridge 12V-Bowden 4/2-StepStick A4988-MK9 Extruder Parts Right-Nema17_48mm+Gasket-Diamond Hotend Insulator-Fan radial blower 12V-Stepper Expander X1
  • Nozzle 0.4mm orifice:
    1 x Diamond Nozzle for 1.75mm filament €20.18
  • Heatsink - We recommend Lite6 for easiest extrusion, but for extrusion temperatures beyond 250 degree C, we recommend v6:
    3 x E3D Lite6 Heatsink €16.81
  • Mount kit - Necessary parts and screws to mount the Diamond Hotend or your 3D printer:
    1 x Diamond Universal mount €5.38
  • Heater Cartridge - 40 Watt, ø6mm and max 20mm length:
    1 x Heater Cartridge 12V / 40W €2.42
  • Temperature sensor - Please note you will need special electronics for the Type-K Thermocouple. Chose the thermistor 100K NTC for RUMBA, RAMPS and RADDS:
    1 x Thermistor 100K NTC with wire €2.69
  • Fan - It's very essential with good cooling and the fan 50x50x15mm is a high-end fan. The radial blower is for cooling of the printed material:
    1 x Fan 50x50x15mm 12V 125mA €6.73
    1 x Fan radial blower 12V €3.77
  • Insulators - Necessary insulators and thermal paste:
    1 x Diamond Hotend Insulator €2.69
  • Extruder motors - 3 stepper motors are necessary, one for each color:
    3 x Stepper Motor Nema17, 48mm + Free Gasket €12.64
  • Extruder - We recommend the MK9 Extruder for use with 1.7mm nozzle and the Lite6 heatsink. For 3mm nozzle or v6 heatsink we recommend the Geared Extruder:
    3 x MK9 Extruder Parts for Right Extruder €6.46
  • Bowden tube - Please make sure the bowden tube is feed all the way into the heatsink before use:
    3 x Bowden tube 1m with fittings 4/2mm (for 1.75mm filament) €2.69
  • Electronics - Please read the electronics section in the listing description!:
    1 x Stepper Expander X1 €16.81
  • StepSticks - Please read the electronics section in the listing description!:
    2 x StepStick A4988 Stepper Motor Driver €2.56
  • SUBTOTAL €181.59
    SHIPPING & HANDLING (GLS SHIPPING (WITH TRACKING) - 2-5KG) €11.03
  • GRAND TOTAL EXCL. TAX €192.62
    TAX €48.15
    GRAND TOTAL INCL. TAX €240.77
Zu finden unter: http://www.reprap.me/diamond-hotend.html

Ich könnte ja ne Fundraising-Aktion starten und ab 20 Euro gibt es dann die italienische Klammer dazu (die nötigen Farben spendier ich dann, hab ja auch was davon ;-)), aber irgendwie fürchte ich, dass das einfach zu wenige Leute wollen... . Und erst recht mir dafür Geld zu geben!

Gruß Jochen

---
Die regulären Klammern in den bekannten Farben sind aber weiterhin da! Ich werde das Eingangspost in aktueller Form einfach hier direkt darunter setzen:

Moin!

Manche haben es im Thread in "Vespa Allgemein" schon gelesen, ich habe angefangen die Halteklammern um den Klappgepäckträger "unten" zu halten selbst mit meinem 3D Drucker zu drucken und auch als SelbstkostenProjekt für Euch anzubieten, gerade weil bei meinem Klappgepäckträger für meine LX50 keine solche Klammer dabei war, sie aber total praktisch ist! Das "Design" selbst ist getestet und auf ca. 300 km Fahrstrecke erprobt worden: Hält!

Und so schaut dass dann aus:
20170312_175926.jpg
20170312_175947.jpg
Gar nicht mal so übel, oder?

Finanziell hab ich mir folgendes vorgestellt, um die anfallende Kosten im Rahmen zu halten:

4,50 Euro für die erste Klammer
4,00 Euro für jede weitere
2,50 Euro für den Versand per Brief

(sind dann 7 Euro für eine, 11 für 2, etc.)

Größe (soweit schon bekannt auf Originalträgern passend und von Dritten getestet, aber ohne Garantie (bis auf die LX, das passt ;-))):
16mm: LX, PV (Primavera) und ET4
18mm: GTS
Falls ein anderer Durchmesser benötigt wird: Lässt sich auch anpassen!

Wer möchte, darf aber auch gerne mehr bezahlen, das hier soll einfach nur die Material-/Portokosten decken ;-). Es klappt ja auch nicht immer jeder Druck (Hobbygerät), etc. . Aber ich schau mir vorher jedes Stück an und arbeite es ggf. nach oder drucke es neu, je nachdem wie gut der Druck ist.

Folgende Farben sind zzt. möglich:
■■■ Neongrün (Keine RAL dazu angegeben...)
■■■ Gelb (Keine RAL dazu angegeben...)
■■■ Rubinrot (RAL 3003)
■■■ Schwarz (RAL 9005)
■■■ Melonengelb (RAL 1028 - "Super-Special-Limited-Edition" (Eigentlich nicht erhältlich, außer als Geschenk für besondere Freunde und/oder wenn man ganz nett fragt ;-))

Ich denke, dass ich besondere Farbwünsche wohl ab mindestens 10 Stück und NUR NACH ABSPRACHE ermöglichen kann!
NIK_0620.jpg
Bei Interesse: PN an mich!

Es ist und bleibt auch in Zukunft ein SelbstkostenProjekt und mit dem Preis ist zumindest ein guter Teil der Selbstkosten gedeckt... . Gleichzeitig ist und bleibt es mein Hobby! Ich mache das in meiner Freizeit, also kann es durchaus einige Tage dauern und ich kann und werde weiterhin keinerlei Garantien, etc. abgeben. Ich hoffe Ihr versteht das ;-).

Gruß Jochen

P.S.: Selbstabholer könne sich das Porto sparen und bekommen dafür nen Kaffee umsonst ;-). Wohne auf der Schwäbischen Alb zwischen Aalen und Ulm (ist in Baden-Württemberg).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein Spritverbrauch auf der Vespa LX 50 4T 4V in gedrosselt und immer aktuell: Bild

Antworten