Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Do 19. Jul 2018, 01:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2018, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 16:01
Beiträge: 3250
Wohnort: Hauptstadt
Vespa: GTS300/09 PX150/15
Land: D
Sabbeln im und beim Verkehr nervt extrem.

_________________
The higher the mountain the cooler the breeze
the younger the girl the tighter the squeeze.

Rebel music.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2018, 18:41 
Offline

Registriert: Fr 26. Dez 2014, 15:30
Beiträge: 375
Wohnort: Untermain
Vespa: GTS 250
Land: Deutschland
Schnauze halten verstehe ich ja, sonst kommt eben der Akrachowitsch ans Moped.

Aber Kippe aus & anschnallen - auf der Vespa? Das muß mir jemand erklären bitte!



Zum Thema:

Das SRC-Modul beim Schuberth M1 - allererste Sahne, Musik hören, Navi und Telefon. Und weil ich nur eines habe, geht sabbeln nur mit Klopfzeichen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2018, 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10070
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
@Sfera R.I.P

Na jetzt such nicht gerade wieder das Haar in der Suppe...Weisst schon wie´s gemeint war...Wichtig ist doch nur das die eigentliche "message" genau in der Goldenen Mitte liegt :lol: ;)

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2018, 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Jul 2014, 00:39
Beiträge: 210
Wohnort: nahe Hamburg
Vespa: GTS125, Satelis 125
Land: Schleswig-Holstein
Ich kann nur Selbstgespräche führen, das kommt im Alter ganz automatisch, und dazu brauche ich keine Technik!

_________________
Der Norden sind wir!

Gruß, Peter

Denkt dran : " Gebt immer 100 Prozent - außer beim Blutspenden!"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2018, 19:20 
Offline

Registriert: So 20. Okt 2013, 21:07
Beiträge: 1819
Vespa: keine von der Stange
Land: DE
Wir nutzen günstige Intercoms von "freedconn" (gibt es auch von Navgear bei Pearl zB - sind die gleichen).
Verstehe nicht, warum man 400-500 Euro für ein Set ausgibt, wenn es auch Teile für 75,- tun.
Sprachquali 1A, Freisprechen, Musik hören, Radio, Naviansagen - klappt alles wunderbar damit. Für den Soziabetrieb mehr als ausreichend. Auch wenn Frauchen selber fährt können wir uns noch bis zu einem Kilometer weit und bis zu 130 Km/h gut hören.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2018, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Feb 2011, 16:57
Beiträge: 5110
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Sehr gut!!

_________________
Northern Soul

Keep the faith


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2018, 22:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 3947
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Sehe ich völlig anders.
Bin bei cool Breze...
cool breeze hat geschrieben:
Sabbeln im und beim Verkehr nervt extrem.

Verkehrsdurchsagen brauch ich beim Verkehr mit der Vespa nicht.
Frauchen in 1km Entfernung?
Da habt ihr was falsch gemacht.
Ich fahre wenn es geht auf Sichtkontakt ohne Gesabbel.

Entschleunigen geht unter anderem nur mit viel Ruhe und Verzicht auf Berieselung jeglicher Art.

Wenn du plötzlich eine besonders schöne Ecke entdecken solltest und nicht von selbst anhältst bekommst du sowiso Klopfzeichen. ;)

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2018, 22:40 
Offline

Registriert: So 20. Okt 2013, 21:07
Beiträge: 1819
Vespa: keine von der Stange
Land: DE
1Km sind möglich !
Wir sind einmal ohne gefahren - es war *** ! Dann kann ich auch gleich allein fahren und mich an irgendeinen fremden *** hängen..
Du magst das vllt anders sehen :elefant:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 8. Mär 2018, 08:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2009, 09:59
Beiträge: 8580
Wohnort: nomen est omen
Vespa: 2xgts300 + PAV41
Land: NASSOVIA
mikesch hat geschrieben:
Sehe ich völlig anders.

Entschleunigen geht unter anderem nur mit viel Ruhe und Verzicht auf Berieselung jeglicher Art.



:genau:

_________________
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

Reich? Mein Reichtum ist die Zeit - und die ist unbezahlbar.

Bild Nassau, kein schöner Land !

MidsummerVespaDays 2014 : Das Video und Bilder


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 8. Mär 2018, 09:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10070
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
cool breeze hat geschrieben:
Sabbeln im und beim Verkehr nervt extrem.


Schließe mich da cool breeze und Mikesch auch an was deren Aussage betrifft.

Man stelle sich vor "so mittendrin" gefragt zu werden ob man morgen lieber nen Schweinebraten oder den Rest vom Vortag lieber essen möchte..... Ne geht gar nicht,- für mich wär die Sache damit erledigt :)

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 8. Mär 2018, 09:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 8994
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Sollte jeder für sich ausprobieren. Die Leuts die hier auf langen Strecken Musik/Radio hören, haben halt Beides probiert und können was zum Thema schreiben.

Von vornherein mies machen..zumal man keinen Vergleich hat geht nicht.

Die Quatscherei von der Tante im Navi kann ich auch nicht ab....anrufen auf dem Mopped geht auch nicht.
Wenn jemand mit dem Mitfahrer sprechen kann, ist doch prima.
Ich möchte meine Musik hören-oder halt Radio, das finde ich auf langen Strecken sehr entspannend.

Wie gesagt....lange Touren. Hab das System nur im Nolan Klapp. Trage aber meist meine Jets..singe selbst und rede mit mir..auch sehr entspannend.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 8. Mär 2018, 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10070
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
@Willi

Alles schon probiert Willi, aber ich finde gerade auf 2 Rädern (was mich anbelangt!) müssen alle Sinne beieinander sein und dazu gehört auch das Gehör das ich mir pers. durch nichts ablenken lasse.
Weisst schon,- nen Akra drauf aber dann Ohrstöpsel drin... Is auch so ne Sache. ;)

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 8. Mär 2018, 10:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 8994
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Stimmt Florian......nicht nur auf der Vespa. Sich selbst ruhig stellen......an die Mithörer denken die nicht.

Wie gesagt, ich geniesse die Fahrten mit den Jets, ohne Stimmen im Helm. Lange Stecken halt mit Klapp und Unterhaltung.
Fahre mehr mit Jets als Vollverkapselt. Dann halt wichtige Selbstgespräche.

Wenn ich aber auf langweiligen, eintönigen Strecken mal ein bissl was von meiner Musik hören kann, gehts mir gut.

Bild

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 00:10 
Offline

Registriert: Di 30. Aug 2011, 20:15
Beiträge: 316
Vespa: .
Land: .
Dankeschön an die Gemeinde und für eure ganz persönlichen Einschätzungen/Meinungen/Erfahrungen.

Zum nächsten Urlaub auf der Vespa mit der Liebsten werde ich das mal ausprobieren... - und wenn hier im Herbst eine "Intercom-SabbelSabbel-Schatz... ja, ich sehe den LKW vor uns... und ja Schatz, ich fahre nicht zu schnell... und ja Schatz, ist total schön hier" Einheit für zwei Personen zum Verkauf stehen sollte...

Wissta Bescheid... Und jetzt macht endlich Frühling!

Andreas
(der gerade überlegt, ob der Anstieg des Meeresspiegels sich auch auf den Kontostand auswirkt...)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 01:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 16:01
Beiträge: 3250
Wohnort: Hauptstadt
Vespa: GTS300/09 PX150/15
Land: D
Die Typen, die den ganzen Tag Radio hören, sind eh fertig im Kopp.

Wenn ich gute Laune auf der Vespa habe, fallen mir massenweise Hooklines, Bläsersätze, Gitarrensoli, Basslines, Rimshots, One Drops und Textfragmente ein.

Da ich in meiner Freizeit Co-Writer und Gastplayer (Studiorecording) für eine Band bin, deren Sänger und Textautor z. Zt. unter kreativer Leere leidet, finden meine Ideen stets dankbare Abnehmer.

So don´t talk `n`drive
just sing an` shout
and be alive :harve:

_________________
The higher the mountain the cooler the breeze
the younger the girl the tighter the squeeze.

Rebel music.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de