Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Do 16. Aug 2018, 14:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Enfield holt auf.............
BeitragVerfasst: Di 30. Jan 2018, 23:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 16:10
Beiträge: 744
Vespa: 50 N
Land: Deutschland
Enfield braucht erst einmal ein neues Image,dann wird auch die Vermarktung klappen.
Weg von den Hinterhof-Schraubern,rein zu Händlern als Zweit oder Dritt-Marke.
Historie zum Aufladen ist genug vorhanden,aber die Einzylinder sollte man nur als Zwischengeschichte betrachten.
Mal sehen was KSR daraus machen wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enfield holt auf.............
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10344
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
@Zwoatakter

Wird so nicht klappen - warum auch? Das Ding ist gerade deshalb so begehrt weil sie simpel aufgebaut ist und damit etwas für Scharuber. Nebenbei wo kommt sie her, wer soll da die Werkstattaufenthalte bezahlen wenn man´s doch selber kann? ;)

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enfield holt auf.............
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 12:53 
Offline

Registriert: Mi 4. Apr 2012, 22:01
Beiträge: 1528
Vespa: PX 200
Land: Deutschland
Vilstaler hat geschrieben:
@Zwoatakter

Wird so nicht klappen - warum auch? Das Ding ist gerade deshalb so begehrt weil sie simpel aufgebaut ist und damit etwas für Scharuber. Nebenbei wo kommt sie her, wer soll da die Werkstattaufenthalte bezahlen wenn man´s doch selber kann? ;)



Wo soll die Enfield begehrt sein? Höchstens bei Sammlern und Nichtfahren wenn man die Gebrauchten mit sensationell niedrigem KM Stand auf Mobile betrachtet.

Schorsch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enfield holt auf.............
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 13:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 9028
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Hab vergessen den Link reinzustellen......

http://www.royal-enfield.info/index.php ... de_de.html

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enfield holt auf.............
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 13:17 
Offline

Registriert: So 14. Jun 2009, 17:24
Beiträge: 3189
Vespa: GTS 300 SS,HD FatBob
Land: Deutschland
Willi59 hat geschrieben:
Royal Enfield holt ja grad tierisch auf dem Markt auf.

Alle Motoren mit Einspritzung und EU 4 konform. Nach dem neuem 400er Motor, nun
ne 650 Twin.

Inceptor INT 650 efi

Bild

Continental GT 650 efi

Bild



Quatsch.... Enfield liegt abgeschlagen auf dem 15.Platz und hat "Zuwächse" im 0,.. Bereich

Quelle: Motorrad Neuzulassungen 2017


Zuletzt geändert von Rolf64 am Mi 31. Jan 2018, 13:20, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enfield holt auf.............
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 13:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10344
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Schorsch hat geschrieben:
Vilstaler hat geschrieben:
@Zwoatakter

Wird so nicht klappen - warum auch? Das Ding ist gerade deshalb so begehrt weil sie simpel aufgebaut ist und damit etwas für Scharuber. Nebenbei wo kommt sie her, wer soll da die Werkstattaufenthalte bezahlen wenn man´s doch selber kann? ;)



Wo soll die Enfield begehrt sein? Höchstens bei Sammlern und Nichtfahren wenn man die Gebrauchten mit sensationell niedrigem KM Stand auf Mobile betrachtet.

Schorsch


Bei Motorradliebhabern welche auf einfache Technik stehen und auf Oldschool - ist klar, dass Du da keinen Aprilia Tuono Biker damit scharf machen kannst, aber der Gelegenheitsfahrer dessen Ansprüche ganz woanders liegen der spult damit auch keine Langstreckentouren damit ab und holt sich wahrscheinlich eher ne Honda NC 750 X.

Mit rd. 150.000 produz. Motorrädern im Jahr kann man ruhig mal einen Vergleich in Zahlen mit BMW anstellen... die produzieren auch nicht mehr! So ist´s auch wieder nicht, auch wenn die meisten davon in Indien bleiben ;)

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enfield holt auf.............
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 13:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 9028
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Die wollen auf den EU Markt, sonst hätten sie keine neuen EU 4 Motoren.

Die Interceptor und Continental haben sehr viele Vorbestellungen. Die 400er Enduro verkauft sich auch gut.
Mal Ende des Jahres sehen wie die Zahlen stehen..... ;)

Link steht weiter oben, sind auch Bilder vom offenen 650 Motor zu sehen, sowie alle Modelle.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enfield holt auf.............
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 13:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10344
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Stimmt Willi.... Hab neulich gelesen das in Österreich die erste Lieferung an die Händler bereits so gut wie ausverkauft ist und so mancher Interessierte und evtl. späterer Kunde die 2. Lieferung abwarten muss. Die Nachfrage ist also hoch! ;)

Auf die Zahlen von 2016 geb ich eh nicht viel so im Vergleich zu 2017... Da haben die meisten Interessierten - egal welche Marke noch schnell eine Euro3 gekauft. Bei Harley ist der VK um beachtliche 20% gesunken... Das hat gar nichts zu sagen,-... die neuen Zahlen bis zum Ende des Jahres werden sich wieder einpendeln, und genau DIE sind interessant

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enfield holt auf.............
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 14:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 16:10
Beiträge: 744
Vespa: 50 N
Land: Deutschland
Diese Euro 4 Kisten sind eben nicht mehr für Selberschrauber gemacht.Ohne Tester steht das Ding eben auf der Landstraße ......ADAC oder andere werden es schon richten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enfield holt auf.............
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 14:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 9028
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Zwoatackter hat geschrieben:
Diese Euro 4 Kisten sind eben nicht mehr für Selberschrauber gemacht.Ohne Tester steht das Ding eben auf der Landstraße ......ADAC oder andere werden es schon richten.


Siehe Vespa........... :lol:

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enfield holt auf.............
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 14:34 
Offline

Registriert: Mi 4. Apr 2012, 22:01
Beiträge: 1528
Vespa: PX 200
Land: Deutschland
Nachdem die 500er hier kaum gefahren wurden wird es mit der 650er, die die deutsche HP noch nicht kennt auch nicht anders werden.

Schorsch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enfield holt auf.............
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 14:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Beiträge: 9352
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
Zwoatackter hat geschrieben:
Diese Euro 4 Kisten sind eben nicht mehr für Selberschrauber gemacht.Ohne Tester steht das Ding eben auf der Landstraße ......ADAC oder andere werden es schon richten.
Du Glücklicher, für dein Mofa reichen ja noch Plasteband und Blumendraht. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enfield holt auf.............
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 15:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 9028
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
avanti hat geschrieben:
Zwoatackter hat geschrieben:
Diese Euro 4 Kisten sind eben nicht mehr für Selberschrauber gemacht.Ohne Tester steht das Ding eben auf der Landstraße ......ADAC oder andere werden es schon richten.
Du Glücklicher, für dein Mofa reichen ja noch Plasteband und Blumendraht. :lol:


:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :klatschen:


Möchte erwähnen das die 2018ner 500er mit den alten Motoren nichts zu tun haben.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enfield holt auf.............
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 10344
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
@Willi

Mit 27 PS lassen sich viele Kilometer schwerlicher herumdümpeln, aber mit der neuen 2-Zylinder und 47 PS sollte man auch mal ne Tagestour ins Nachbarland angehen können und man erreicht was Absatz in unseren Gefilden anbelangt sicher ne höhere Interessengemeinschaft die auch mehr fahren wollen und´s nun können. :)

Ich rieche ja den Braten bis hierher das Du was die Enfield anbelangt 2 mal hinguckst, aber wie wär´s denn mit der Norton? Muss ja nicht die 961 MKII sein :D

Bild

Gruß! ;)

Florian

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Zuletzt geändert von Vilstaler am Mi 31. Jan 2018, 17:49, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enfield holt auf.............
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 17:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 9028
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Die Himalayan hab ich gefahren. 400cm mit 24 PS.
Meine Vespa hatte dagegen gefühlte 10 PS................

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de