Ist das Weißwurstessen in München tot ?

Alles was sonst keinen Platz findet. Off Topic!
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Rollerbubi
Beiträge: 2040
Registriert: So 14. Jun 2009, 16:30
Vespa: GTS 250 i.e. ABS
Land: Hansestadt Hamburg
Wohnort: Hamburg

Ist das Weißwurstessen in München tot ?

#1 Beitrag von Rollerbubi » Mo 11. Mär 2019, 20:41

Moin Moin, ...

... mal eine Frage :
Ist eigentlich das Weißwurstessen in München welches über viele Jahre im März durchgeführt wurde gestorben ?
Schließlich war es ja sehr beliebt und fand immer regen Zuspruch unter Forumsmitgliedern aus allen Regionen der Republik. :ugeek:

Gruß Rollerbubi :D
Bild

Klookschieters un Meckerbüddels buten blieben !!!
Norddeutsche Meditation: Poller sitzen, Schiffe gucken, Klappe halten

Benutzeravatar
Ensitroll
Beiträge: 397
Registriert: So 28. Feb 2016, 22:22
Vespa: NC750X
Land: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Ist das Weißwurstessen in München tot ?

#2 Beitrag von Ensitroll » Di 12. Mär 2019, 07:33

https://vespaforum.de/viewtopic.php?p=635580#p635580
In eigener Sache: Nach reichlicher Überlegung habe ich mich von meiner GTS getrennt und bin auf ein Motorrad umgestiegen. Ich werde daher nicht mehr wie im bisherigen Ausmaße das Forum verfolgen. Es macht also Sinn, dass ich die Organisation für das Weißwurstessen wieder weiter reichen werde. Ich hoffe, es findet sich recht schnell jemand, der das Event künftig und dauerhaft organisieren mag :vespa: :prost: .

Viele Grüße,
Jürgen
Beste Grüße,
Christian


*** Reisebericht München - Gardasee mit 49ccm ***

*** Kurztrip Alpen ***

*** Ensitroll on Flickr ***

Benutzeravatar
loessi
Beiträge: 112
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 21:35
Vespa: GTS 300 Yacht Club
Land: Deutschland
Wohnort: Siegertsbrunn (bei München)
Kontaktdaten:

Re: Ist das Weißwurstessen in München tot ?

#3 Beitrag von loessi » Di 12. Mär 2019, 08:01

Totgesagte legen länger :D

Also, wir können das Weisswurstessen gerne weiterführen, brauche bloß Infos von Jürgen
welche Tradition genau aufrechterhalten werden soll, da ich ja erst seit November
im Forum bin.

Jetzt muss nur noch der Schnee verschwinden und sich das Quecksilber
von der Null-Grad-Marke nach oben verziehen.

Wir haben am 7.4. Anrollern in die Berge geplant; da es dort noch sehr frisch ist
und viel Schnee liegt, könnten wir ja auch umplanen.
Am 24.März ist unser nächster Münchner Stammtisch, da werden wir dies
mal diskutieren.
Gruß aus München im Bayernland
Lössi
Bild
http://www.vespa-muc.de

Benutzeravatar
Paule
Beiträge: 664
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 19:22
Vespa: GTS
Land: Lower Saxony

Re: Ist das Weißwurstessen in München tot ?

#4 Beitrag von Paule » Di 12. Mär 2019, 08:37

Moin,

gab da immer ein paar Eckdaten:
:bier:
- Samstag Morgen, 10:00 Uhr,
- Mitte - Ende März
- München,
- Brauhaus (verkehrsgünstig)
- Weißwurst
- Brezel
- Weißbier
:bier:
Schönen Gruß
Paule

Und nicht vergessen!
Das gibt es auch noch: 02. Matjes-Klönschnack in Hamburg 2019
Bild

Das norddeutsche „Jo“ ist ein eigenständiger Satz mit Subjekt, Prädikat und Objekt. Punkt.

Benutzeravatar
ElSalsero
Beiträge: 1168
Registriert: So 15. Jun 2014, 10:47
Vespa: GTS300ie ABS 2018
Land: Deutschland
Wohnort: Umkreis Bad Soden / Taunus
Kontaktdaten:

Re: Ist das Weißwurstessen in München tot ?

#5 Beitrag von ElSalsero » Di 12. Mär 2019, 08:49

Morschee ...

Und nicht zu vergessen:
Für die am Vortag Anreisenden gab es einen Abendstammtisch.
Wenn mich recht erinnere so gegen 19:00
Immer sehr schön gewesen!

Gruß Stephan
Luzzie ... eine italienische Lady, die abgeht wie se heißt, weil se denkt hinter der nächst Eck gibts Frei-Eis ... oder ´n Schobbe Ebbelwoi
Nel dubbio - accelera! :vespa:

Bild schluckte die Luzzie2. - - - In Memoriam Luzzie1 († Fr. 13.7.2018) - - - Bild schluckte die Luzzie1.

Benutzeravatar
loessi
Beiträge: 112
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 21:35
Vespa: GTS 300 Yacht Club
Land: Deutschland
Wohnort: Siegertsbrunn (bei München)
Kontaktdaten:

Re: Ist das Weißwurstessen in München tot ?

#6 Beitrag von loessi » Di 12. Mär 2019, 12:37

Das sind ja einfache Eckdaten :D Sollte machbar sein :D
Gruß aus München im Bayernland
Lössi
Bild
http://www.vespa-muc.de

roberto1
Beiträge: 1519
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 10:48
Vespa: LX50
Land: Deutschland
Wohnort: Vorort von München

Re: Ist das Weißwurstessen in München tot ?

#7 Beitrag von roberto1 » Di 12. Mär 2019, 18:45

loessi hat geschrieben:Das sind ja einfache Eckdaten :D Sollte machbar sein :D
Aber mit Brezel wird es schwierig werden :)

Benutzeravatar
Klausl
Beiträge: 77
Registriert: Sa 28. Jul 2018, 10:56
Vespa: GTS 300ie Touring
Land: Deutschland
Wohnort: Woipartskiacha bei Arding

Re: Ist das Weißwurstessen in München tot ?

#8 Beitrag von Klausl » Do 14. Mär 2019, 12:40

roberto1 hat geschrieben: Aber mit Brezel wird es schwierig werden :)

Das kann man bestimmt aus USA importieren :unwissend: ...aber nein, dort gibt es nur Prezel. :elefant:
da Klausl

Bevor man den Kopf schüttelt, sollte man sich versichern, dass man einen hat!

Benutzeravatar
Willi59
Beiträge: 10267
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland

Re: Ist das Weißwurstessen in München tot ?

#9 Beitrag von Willi59 » Do 14. Mär 2019, 12:52

Vielleicht kann man das Matjesessen und das Weißwurstessen verbinden, meine jährlich wechseln.......

Wäre ne schöne Sache.......reisen müssten alle........
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
loessi
Beiträge: 112
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 21:35
Vespa: GTS 300 Yacht Club
Land: Deutschland
Wohnort: Siegertsbrunn (bei München)
Kontaktdaten:

Re: Ist das Weißwurstessen in München tot ?

#10 Beitrag von loessi » Do 14. Mär 2019, 14:01

Theoretisch möglich :D

guckst Du :klatschen:

Norddeutsche Spezialitäten am Wittelsbacherplatz in München

Moin, moin! Der Hamburger Fischmarkt verwöhnt vom 30.5. bis 10.6.2019 bayerische Gaumen
auf dem Wittelsbacherplatz: Marktleute preisen ihre Original Hamburger Spezialitäten,
wie Scholle Finkenwerder Art, Räucher-Aal oder Labskaus an.

Ob mein Magen allerdings die Kombination Weisswust/Weissbier/Willi
mit Matjes/Pils/Jubiäumsaquavit verträgt ...

Aber wenn ihr alle sowas wollt, dann können wir ja in München am
30.5. (Vatertag) oder 1.6. (Samstag) oder 2.6. (Sonntag)
uns mitten in München am Wittelsbacher Platz treffen.

sagt BESCHEID :vespa: :vespa: :vespa: :vespa: :vespa: :vespa:
Gruß aus München im Bayernland
Lössi
Bild
http://www.vespa-muc.de

Benutzeravatar
Rollerbubi
Beiträge: 2040
Registriert: So 14. Jun 2009, 16:30
Vespa: GTS 250 i.e. ABS
Land: Hansestadt Hamburg
Wohnort: Hamburg

Re: Ist das Weißwurstessen in München tot ?

#11 Beitrag von Rollerbubi » Do 14. Mär 2019, 15:25

Willi59 hat geschrieben:Vielleicht kann man das Matjesessen und das Weißwurstessen verbinden, meine jährlich wechseln.......

Wäre ne schöne Sache.......reisen müssten alle........
Moin Moin, ...

... also ich finde gerade den Reiz an solchen Veranstaltungen auch mal in andere Regionen zu kommen um mal die dortigen Forumsmitglieder und kulinarischen Köstlichkeiten kennen zu lernen.
Lassen wir lieber die typischen Veranstaltungen vor Ort, allerdings würde ich einen Austauch über die Regionen schon begrüßen und toll finden. :genau:

Gruß Rollerbubi :D
Bild

Klookschieters un Meckerbüddels buten blieben !!!
Norddeutsche Meditation: Poller sitzen, Schiffe gucken, Klappe halten

Benutzeravatar
Paule
Beiträge: 664
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 19:22
Vespa: GTS
Land: Lower Saxony

Re: Ist das Weißwurstessen in München tot ?

#12 Beitrag von Paule » Do 14. Mär 2019, 15:34

loessi hat geschrieben:schnipp - - - - -

Ob mein Magen allerdings die Kombination Weisswust/Weissbier/Willi
mit Matjes/Pils/Jubiäumsaquavit verträgt ...
- - - - - - -schnapp
Moin,

das ist die falsche Reihenfolge!
Erst das Pils, dann das Weißbier und einen Köm dazu. :bier: :bier: :bier:
Jetzt kommt die Weißwurst und danach so'n Brezel oder der wie das Laugengebäck bei Euch genannt wird.
Jetzt ist der Magen für das Matjesbrötchen vorbereitet und runter damit. :kotz:
Abschließend den Jubiäumsaquavit, möglichst aus größeren Gläsern, und schon passt das alles.

Guten Appetit,
Paule
Bild

Das norddeutsche „Jo“ ist ein eigenständiger Satz mit Subjekt, Prädikat und Objekt. Punkt.

Benutzeravatar
loessi
Beiträge: 112
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 21:35
Vespa: GTS 300 Yacht Club
Land: Deutschland
Wohnort: Siegertsbrunn (bei München)
Kontaktdaten:

Re: Ist das Weißwurstessen in München tot ?

#13 Beitrag von loessi » Do 14. Mär 2019, 16:03

OMG ->>> oh my god :prost:
Gruß aus München im Bayernland
Lössi
Bild
http://www.vespa-muc.de

Benutzeravatar
Ensitroll
Beiträge: 397
Registriert: So 28. Feb 2016, 22:22
Vespa: NC750X
Land: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Ist das Weißwurstessen in München tot ?

#14 Beitrag von Ensitroll » Do 14. Mär 2019, 23:43

loessi hat geschrieben: ...

Aber wenn ihr alle sowas wollt, dann können wir ja in München am
30.5. (Vatertag) oder 1.6. (Samstag) oder 2.6. (Sonntag)
uns mitten in München am Wittelsbacher Platz treffen.

sagt BESCHEID :vespa: :vespa: :vespa: :vespa: :vespa: :vespa:
Am 30.05. kannst es noch mit dem Vespa-Corso verbinden: https://vespacorsomuenchen.org
Beste Grüße,
Christian


*** Reisebericht München - Gardasee mit 49ccm ***

*** Kurztrip Alpen ***

*** Ensitroll on Flickr ***

Benutzeravatar
Oller Roller
Beiträge: 6643
Registriert: Mo 3. Mai 2010, 15:07
Vespa: LXV, GTV
Land: Deutschland
Wohnort: Vordertaunus

Re: Ist das Weißwurstessen in München tot ?

#15 Beitrag von Oller Roller » Fr 15. Mär 2019, 00:18

So spät? Schade, das war immer so eine mentale Vorbereitung auf die kommende Saison...

Veranstaltungen an solchen verlängerten Wochenende sind oft problematisch, weil da schon Familienurlaube geplant sind.

Aber ich freu mich, wenn es doch noch wieder was wird. Da trifft man wenigstens mal wieder die Hamburger :lol:

Nein, Quatsch, freute mich bisher jedes Jahr auch auf die Münchner, die man ebenso wenig im "normalen" Leben trifft. Gerade das letzte Mal, wo ich an einer kleinen Vespa-Stadtführung unter Führung eines München-Spezialisten teilnehmen durfte, fand ich besonders klasse auf der Rückbank eines sehr lieben Forumsmitglieds...

Würde mich freuen, wenn Ihr die Tradition aufrecht haltet!!! :prost:

(Ach ja, mir reicht eine leckere Weizenbiersorte, ich muss da nicht ne Auswahl von 20 Variationen haben... :bier: )

Herzliche Grüße von einem München-Fan!!! :herz:
(- Hat nix mit Fussball zu tun, wenn man aus der Nähe von Frankfurt kommt!!! :lol: )

Liebe Grüße,
Jürgen
___________
Bild Verband der Prodomo-Fahrer, Geschäftsführung Hochtaunus, Karto-Graf h.c.

Meine Vespa-Videos

Antworten