@@@ VESPA TAG @@ in MÜNCHEN @@@

Bilderrätsel zum Nachfahren! Quasi analoges Geocaching!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
pekabe
Beiträge: 26
Registriert: Mi 11. Nov 2009, 09:38
Vespa: ET4
Land: Deutschland
Wohnort: München

Re: @@@ VESPA TAG @@ in MÜNCHEN @@@

#61 Beitrag von pekabe » Do 12. Nov 2009, 08:16

Flori hat geschrieben:pssssssssst. Du musst hinfahren und ein Lösungsphoto mit deiner Vespa schießen. :roll:
hab bissl editiert. ;)
SORRRY!

:unwissend: :unwissend: :unwissend: :unwissend: :unwissend:

Ich dachte, man löst einfach auf.

Ich fahr dann mal hin.

Nochmals entschuldigung - bin halt ein Newbie!

Ciao
Peter

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 5555
Registriert: Di 16. Jun 2009, 21:24
Vespa: GTS
Land: D
Wohnort: Epprechtstein

Re: @@@ VESPA TAG @@ in MÜNCHEN @@@

#62 Beitrag von Will » Do 12. Nov 2009, 08:38

pekabe hat geschrieben:
Flori hat geschrieben:pssssssssst. Du musst hinfahren und ein Lösungsphoto mit deiner Vespa schießen. :roll:
hab bissl editiert. ;)
SORRRY!

:unwissend: :unwissend: :unwissend: :unwissend: :unwissend:

Ich dachte, man löst einfach auf.

Ich fahr dann mal hin.

Nochmals entschuldigung - bin halt ein Newbie!

Ciao
Peter

Hallo!
nur mal zur Erklärung:
Die Lösung besteht darin, die Vespa so hinzustellen, wie auf dem Rätsel und dann das Foto zu machen, hier hochzuladen und einen Link zu einer erklärenden Webseite (Google Maps, Wikipedia etc.) einzubauen, damit alle auch was lernen können.
Zur Belohnung für die Arbeit darf der Löser dann ein neues Rätsel fotografieren (immer mit seiner Vespa drauf) und ebenfalls hochladen.
okay?
Gruß Will
Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Flori
Administrator
Beiträge: 1461
Registriert: Di 9. Jun 2009, 10:44
Vespa: ET4+2*GT125+GTS125ie
Land: Deutschland/Bayern
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: @@@ VESPA TAG @@ in MÜNCHEN @@@

#63 Beitrag von Flori » Do 12. Nov 2009, 11:25

pekabe hat geschrieben:
Flori hat geschrieben:pssssssssst. Du musst hinfahren und ein Lösungsphoto mit deiner Vespa schießen. :roll:
hab bissl editiert. ;)
SORRRY!

:unwissend: :unwissend: :unwissend: :unwissend: :unwissend:

Ich dachte, man löst einfach auf.

Ich fahr dann mal hin.

Nochmals entschuldigung - bin halt ein Newbie!

Ciao
Peter


Klar kein Problem. :)
Viel Spaß beim Nachfahren...

Benutzeravatar
pekabe
Beiträge: 26
Registriert: Mi 11. Nov 2009, 09:38
Vespa: ET4
Land: Deutschland
Wohnort: München

Re: @@@ VESPA TAG @@ in MÜNCHEN @@@

#64 Beitrag von pekabe » Sa 14. Nov 2009, 15:59

Ich löse dann mal auf:

Das Deutsche Patentamt in der Erhardstr. gegenüber vom Deutschen Museum.

Neues Rätsel kommt gleich :bier:

Ciao
Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
pekabe
Beiträge: 26
Registriert: Mi 11. Nov 2009, 09:38
Vespa: ET4
Land: Deutschland
Wohnort: München

Re: @@@ VESPA TAG @@ in MÜNCHEN @@@

#65 Beitrag von pekabe » Sa 14. Nov 2009, 16:01

...und hier das neue Rätsel.

Kleiner Tipp, da gibt es viele Zimmer - immer ausgebucht!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Susanne
Beiträge: 384
Registriert: Fr 9. Okt 2009, 22:21
Vespa: GTS 250 ABS
Land: Bayern
Wohnort: München

Re: @@@ VESPA TAG @@ in MÜNCHEN @@@

#66 Beitrag von Susanne » Sa 14. Nov 2009, 16:54

Hehe, das lös ich. Da fahr ich Mittwoch früh eh vorbei.

Susanne
Wenn dein einziges Werkzeug ein Hammer ist, sieht jedes Problem wie ein Nagel aus.

Benutzeravatar
KwanJang
Beiträge: 356
Registriert: Sa 25. Jul 2009, 10:54
Vespa: LX50, schwarz
Land: Deutschland

Re: @@@ VESPA TAG @@ in MÜNCHEN @@@

#67 Beitrag von KwanJang » Sa 14. Nov 2009, 17:07

... und morng sitz ma in *** aber hauptsach mir san in
in der Schickeria
Grüße
KwanJang
Immer 'ne Handvoll Prodomo hinterm Sattel ...
BildVerband der Prodomofahrer - Chapter Hanau-LandBild

Benutzeravatar
knatterkiste
Beiträge: 192
Registriert: So 18. Okt 2009, 18:15
Vespa: PX200 und GölbTS
Land: Bundesdeutschland

Re: @@@ VESPA TAG @@ in MÜNCHEN @@@

#68 Beitrag von knatterkiste » Fr 20. Nov 2009, 12:14

Susanne hat geschrieben:Hehe, das lös ich. Da fahr ich Mittwoch früh eh vorbei.

Susanne
Ist der Farbfilm noch in der Entwicklung?

Benutzeravatar
windsbraut
Beiträge: 398
Registriert: So 13. Sep 2009, 20:19
Vespa: GTS 300
Land: Südbayern

Re: @@@ VESPA TAG @@ in MÜNCHEN @@@

#69 Beitrag von windsbraut » Fr 20. Nov 2009, 18:04

Susanne hat geschrieben:
Hehe, das lös ich. Da fahr ich Mittwoch früh eh vorbei.

Susanne


Ist der Farbfilm noch in der Entwicklung?
Oder gar der Mann noch an der Bühne?
(Nur bei die Auspuffschelle musser noch bei...)
Bild

Benutzeravatar
windsbraut
Beiträge: 398
Registriert: So 13. Sep 2009, 20:19
Vespa: GTS 300
Land: Südbayern

Re: @@@ VESPA TAG @@ in MÜNCHEN @@@

#70 Beitrag von windsbraut » So 22. Nov 2009, 10:56

Lösung hier?
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php? ... 2&start=15
Und das neue Rätsel auch?
Bild

Benutzeravatar
knatterkiste
Beiträge: 192
Registriert: So 18. Okt 2009, 18:15
Vespa: PX200 und GölbTS
Land: Bundesdeutschland

Re: @@@ VESPA TAG @@ in MÜNCHEN @@@

#71 Beitrag von knatterkiste » So 22. Nov 2009, 15:19

Lösung: JVA Stadelheim
Ich nehme mal an, dass das so war:
http://www.youtube.com/watch?v=C2HRXfIglwA

Stammheim für Arme:
Bild

Das neue Rätsel:
Bild

Tipp:
Bild

Benutzeravatar
windsbraut
Beiträge: 398
Registriert: So 13. Sep 2009, 20:19
Vespa: GTS 300
Land: Südbayern

Re: @@@ VESPA TAG @@ in MÜNCHEN @@@

#72 Beitrag von windsbraut » Mo 23. Nov 2009, 17:57

Der Königsplatz nach Nordwesten.
Bild
Sauschwer war das wieder, Knatterkiste :gitarre:
Ohne den Hinweis auf Klenze wär das niemals zu finden gewesen!
Bild

Benutzeravatar
windsbraut
Beiträge: 398
Registriert: So 13. Sep 2009, 20:19
Vespa: GTS 300
Land: Südbayern

Re: @@@ VESPA TAG @@ in MÜNCHEN @@@

#73 Beitrag von windsbraut » Mo 23. Nov 2009, 18:08

Hier ein bisschen Neugotik:
Bild
Fröhliches Hinknattern!
Bild

Benutzeravatar
Susanne
Beiträge: 384
Registriert: Fr 9. Okt 2009, 22:21
Vespa: GTS 250 ABS
Land: Bayern
Wohnort: München

Re: @@@ VESPA TAG @@ in MÜNCHEN @@@

#74 Beitrag von Susanne » Mo 23. Nov 2009, 22:17

Melde mich zurück vom Farbfilm-Entwickeln. :harve:

Die JVA zu fotografieren war ja nicht das Problem, aber es musste noch ein neues Rätsel her und das ging dann erst am Wochenende. Leider hat die Knatterkiste am Sonntag um ziemlich genau 10 Minuten früher die Antwort gepostet hat als ich.... Aber vielleicht klappts ja dieses Mal.

Tja, von den Backsteinkirchen fallen mir mindestens fünf Stück ein, alle quer über München verteilt.
Gibts einen Tipp? Vielleicht die PLZ?

Susanne

P.S. Falls jemand Interesse an einem schönen Bild von St. Adelheim mit zwei Vespen davor hat, bitte bei mir melden :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Wenn dein einziges Werkzeug ein Hammer ist, sieht jedes Problem wie ein Nagel aus.

Benutzeravatar
windsbraut
Beiträge: 398
Registriert: So 13. Sep 2009, 20:19
Vespa: GTS 300
Land: Südbayern

Re: @@@ VESPA TAG @@ in MÜNCHEN @@@

#75 Beitrag von windsbraut » Di 24. Nov 2009, 14:54

Hi Susanne,
Die JVA zu fotografieren war ja nicht das Problem, aber es musste noch ein neues Rätsel her und das ging dann erst am Wochenende. Leider hat die Knatterkiste am Sonntag um ziemlich genau 10 Minuten früher die Antwort gepostet hat als ich.... Aber vielleicht klappts ja dieses Mal.
P.S. Falls jemand Interesse an einem schönen Bild von St. Adelheim mit zwei Vespen davor hat, bitte bei mir melden
Ihr hattet die Lösung (das schöne Bild...) doch bereits gepostet, Sonntag morgens um 1:01 Uhr :mrgreen: , samt Bildbearbeitung etwas später am Tag :mrgreen:
nur eben hier: http://www.vespaforum.de/viewtopic.php? ... 2&start=15 (wie bereits erwähnt und nachgefragt)
Und gleichzeitig völliges Stillschweigen bewahrt zum Stand der Dinge im München-Thread - ich jedenfalls hab mich recht gefreut, dass Knatterkiste dann den Gang eingelegt hat.

Zum Tip: Unter den fünf Backsteinkirchen Münchens, die Du kennst, ist sie sicher dabei und ich verwette meinen Helm, dass Du dort schon x- mal vorbeigefahren bist....
Ansonsten hab ich extra noch das Schlagwort Neugotik dazugeschrieben, unter dem es z.B. in Kombination mit München, Bauwerk oder Kirche in weniger als 5 Minuten samt Bildergebnis zu ergoogeln ist (habs inzwischen ausprobiert)

Es grüsst
Sam, das Landei
Bild

Antworten