Mit der Vespa LX50 ans Ende von Corona.

Alles zum Thema Touren!
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Moppedisti
Beiträge: 55
Registriert: Sa 7. Sep 2019, 13:06
Vespa: PX80 Tracer700
Land: Deutschland
Wohnort: Unterschleißheim

Re: Mit der Vespa LX50 ans Ende von Corona.

#16 Beitrag von Moppedisti » Mi 21. Jul 2021, 11:28

Einfach nur superklasse - da hält man es daheim kaum mehr aus.....

Benutzeravatar
tütüt
Beiträge: 259
Registriert: Fr 16. Okt 2020, 12:10
Vespa: Vespa 98 II Serie
Land: Deutschland

Re: Mit der Vespa LX50 ans Ende von Corona.

#17 Beitrag von tütüt » Mi 21. Jul 2021, 12:34

RIESENGROSSES Lob & Dankeschön für die tollen Bilder und das Video. Sehr gut aufgenommen und geschnitten. Man sieht, dass du viel Arbeit rein gesteckt hast.
Mich würde noch interessieren, welche Kamera(s) du benutzt hast?

lg
Zuletzt geändert von tütüt am Mi 21. Jul 2021, 13:08, insgesamt 1-mal geändert.
Früher war mehr Lambretta!

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 7870
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Wohnort: Warburg

Re: Mit der Vespa LX50 ans Ende von Corona.

#18 Beitrag von mikesch » Mi 21. Jul 2021, 12:42

Nicht zu fassen welche Eindrücke du von deiner Reise mitgeracht hast. Ich kann nur staunen besonders auch über die Qualität der Fotos.
Respekt auch vor der erbrachten Dauerleistung von dir und deiner LX die offenbar gut gewartet werden.
Was sagt eigentlich dein Sitzfleisch und dein Rücken nach diesem Marathon?
War das ein Kurztraining vor Beginn oder tatsächlich "gute Wartung" des Körpers.
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.

Benutzeravatar
Fuchs
Beiträge: 346
Registriert: Sa 13. Jun 2009, 17:51
Vespa: GTS 300 hpe
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt

Re: Mit der Vespa LX50 ans Ende von Corona.

#19 Beitrag von Fuchs » Mi 21. Jul 2021, 13:00

Ganz großes Kino!
Das kann man(n) nicht besser machen.

Gruß
Fuchs
Vespa PX 125 E Lusso ** 04.1993 bis 03.2006
Vespa GTS 250 ie ABS ** 03.2006 bis 02.2011
Vespa GTS 300 hpe ** seit 02.2021

oeme64
Beiträge: 640
Registriert: Di 11. Sep 2012, 12:15
Vespa: gts250
Land: deutschland
Wohnort: Mittelhessen

Re: Mit der Vespa LX50 ans Ende von Corona.

#20 Beitrag von oeme64 » Mi 21. Jul 2021, 13:51

Lieber Noodles,
ich hatte gerade die letzten Tage gedacht: "Von Noodles hat man schon lange nichts gelesen" und mir schon ein bisschen Sorgen gemacht :shock:
Jetzt kommst du mit diesem wunderbaren Bericht um die Ecke, aber auch mit der Info, dass vorher nicht alles grün war.
Schön dass du dich "gefangen hast" und wieder zurück im Leben bist. Wirklich herzlichen Willkommen :prost:!
UND Danke für die launigen Beschreibungen der gewohnt brillanten Bilder.
Liebe Grüße aus Mittelhessen,
steffen
Das Fremde ist nur fremd, solange man`s nicht kennt!
Wem viel nicht genug ist, dem ist alles zu wenig!
Das Leben kommt anders, wenn man denkt!

-------------------------------------------------------
Basteleien:
Innenraumbeleuchtung
Steckerumbau
Fußrastenadapter
Ein Ding entsteht

Touren und Trips:
Wintersonntag
Hessenrundfahrt
Goldener Oktober
Eifel
Süddeutschland
Deutschlands Osten
GardaseeVespaAusleihTour

Benutzeravatar
Vespagiraffe
Beiträge: 23
Registriert: Mi 1. Jul 2020, 11:15
Vespa: GTS 125 i.e.
Land: Deutschland

Re: Mit der Vespa LX50 ans Ende von Corona.

#21 Beitrag von Vespagiraffe » Mi 21. Jul 2021, 16:01

Vielen Dank für den tollen Bericht und die großartigen Bilder!

Vespa_Driver_PF
Beiträge: 5
Registriert: So 11. Okt 2020, 12:44
Vespa: PK50XL2, S50, GTS300
Land: Deutschland

Re: Mit der Vespa LX50 ans Ende von Corona.

#22 Beitrag von Vespa_Driver_PF » Mi 21. Jul 2021, 18:39

Auch von mir!

Du kannst dir nicht vorstellen wie du mir mit deinen Video bzw. deinen Bildern den Tag verschönert hast. Solche Touren sind auch mein Ziel!

Benutzeravatar
avanti
Beiträge: 12266
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Vespa: GTS 8 DB
Land: neulanD

Re: Mit der Vespa LX50 ans Ende von Corona.

#23 Beitrag von avanti » Mi 21. Jul 2021, 18:45

Grossartig, Dankeschön für den tollen Bericht.
Wenn es schnell gehen soll, mach langsam.

Benutzeravatar
alu68
Beiträge: 616
Registriert: So 30. Dez 2012, 00:30
Vespa: LX, PK, ET, PX, GT
Land: Oberfranken
Kontaktdaten:

Re: Mit der Vespa LX50 ans Ende von Corona.

#24 Beitrag von alu68 » Mi 21. Jul 2021, 20:40

Hallo Nooodles,

taffe Tour - tolles Video.
Wie lange warst Du unterwegs?

Gruß
Alexander
alu68
www.vespa-coburg.de

Vespa-Prima Franken, VFCD

Benutzeravatar
usalabici
Beiträge: 572
Registriert: Do 1. Sep 2016, 20:15
Vespa: GTS300
Land: Deutschland
Wohnort: Allerurstromtal

Re: Mit der Vespa LX50 ans Ende von Corona.

#25 Beitrag von usalabici » Mi 21. Jul 2021, 22:25

Das Ende von Corona - geil!
Super fotografiert die Reise.
Ein Minimalist und Pack-Genie, ist mein Eindruck...
Man soll nicht der Böswilligkeit zuschreiben, was durch Dummheit hinreichend erklärt wird.

oeme64
Beiträge: 640
Registriert: Di 11. Sep 2012, 12:15
Vespa: gts250
Land: deutschland
Wohnort: Mittelhessen

Re: Mit der Vespa LX50 ans Ende von Corona.

#26 Beitrag von oeme64 » Do 22. Jul 2021, 18:59

Jetzt hab ich auch noch das Video angeschaut.
Was soll ich sagen :
"Ganz großes Kino"! :mrgreen: :elefant:
Das gibt eine verschärfte Belobigung :klatschen: :klatschen: :klatschen:
Das Fremde ist nur fremd, solange man`s nicht kennt!
Wem viel nicht genug ist, dem ist alles zu wenig!
Das Leben kommt anders, wenn man denkt!

-------------------------------------------------------
Basteleien:
Innenraumbeleuchtung
Steckerumbau
Fußrastenadapter
Ein Ding entsteht

Touren und Trips:
Wintersonntag
Hessenrundfahrt
Goldener Oktober
Eifel
Süddeutschland
Deutschlands Osten
GardaseeVespaAusleihTour

Benutzeravatar
Appler
Beiträge: 244
Registriert: Do 28. Mai 2015, 21:51
Vespa: Sprint
Land: D

Re: Mit der Vespa LX50 ans Ende von Corona.

#27 Beitrag von Appler » Do 22. Jul 2021, 23:09

Noodles ist wieder unterwegs! Tolle Tour, tolle Bilder. :)

Benutzeravatar
Gonzo GTI
Beiträge: 175
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 18:21
Vespa: GTS 300 + PX 200 E
Land: NRW

Re: Mit der Vespa LX50 ans Ende von Corona.

#28 Beitrag von Gonzo GTI » Fr 23. Jul 2021, 08:30

Hallo Noodels,
toller Reisebericht, der in die Zeit passt und hoffentlich tatsächlich das Ende von Corona einläutet. Slowenien hatte ich bisher nicht auf dem Schirm, deine Bilder machen mich aber neugierig.
Beste Grüße
Bodo

Ralf 2.0
Beiträge: 29
Registriert: Fr 26. Feb 2021, 09:22
Vespa: GTS Supersport 125
Land: Deutschland

Re: Mit der Vespa LX50 ans Ende von Corona.

#29 Beitrag von Ralf 2.0 » Fr 23. Jul 2021, 12:34

Eine unglaubliche Tour, meinen allerhöchsten Respekt für den Ritt mit ner Fuffi !!
Du hast mir in Italien und Slowenien bekannte Regionen gezeigt, die ich unbedingt wieder einmal aufsuchen möchte.
Auch mir hat es insbesondere das Sočatal angetan. Gehört für mich zu den schönsten Alpentälern überhaupt.

Keine Kritik, nur eine Anmerkung :
Die längeste Hängebrücke ist aber im Harz:https://www.harz-travel.de/Regionales/H ... ppbodetal/

Vespafan Olaf
Beiträge: 232
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 16:14
Vespa: PX, GTS 300
Land: Deutschland
Wohnort: Mainz

Re: Mit der Vespa LX50 ans Ende von Corona.

#30 Beitrag von Vespafan Olaf » Fr 23. Jul 2021, 16:44

Noodles, wieder ein sehr beeindruckender Reisebericht 👌
Das Video ist dir wirklich toll gelungen!

Vielen Dank fürs Mitnehmen 🙋‍♂️
Vespa fahren - einfach fabelhaft !

Antworten