Vespa leihen am Gardasee? Cooool!

Alles zum Thema Touren!
Nachricht
Autor
oeme64
Beiträge: 572
Registriert: Di 11. Sep 2012, 12:15
Vespa: gts250
Land: deutschland
Wohnort: Mittelhessen

Vespa leihen am Gardasee? Cooool!

#1 Beitrag von oeme64 » Mi 3. Okt 2018, 13:20

Die Idee habe ich hier im Forum aufgeschnappt und
"Kugelporsche" war mit seinem Bericht
https://vespaforum.de/viewtopic.php?f=2 ... en#p640829
der Ausschlaggeber.

Dafür noch mal vielen Dank :!: :!: :elefant: :!: :!:

Ich mußte jetzt keiner ET4 untreu werden, denn das mache ich zuhause mit einer 250er schon :(

Eigentlich war der folgende Thread nur der Anhang in einem Anderen, aber wenn einer der Top Ten im Forum sagt:" Das soll extra"!
Na dann macht man`s halt. ;)

Es ist kein Konkurenzthread für den obigen, ich habe also bewusst Info`s aus dem anderen Thread nicht wiederholt, müßt ihr eben den auch lesen :mrgreen: , es soll höchstens eine Ergänzung sein, denn ich war genauso begeistert wie Andi und unsere Tour war ja auch eine Andere.

Hallo liebe Leute,
ich hatte ja versprochen noch etwas über meine GardaseeVespaAusleihTour zu schreiben und jetzt ist es eben soweit.
Was soll ich sagen, toll wars. :mrgreen:
Habe bei Motoragazzi https://motoragazzi.com/de/
in Riva del Garda, die Vier Seen Tour gebucht.
Dazu gibt`s auch ein Youtube Video, aber nicht von mir.
https://www.youtube.com/watch?v=aEgCsVnBT8Y

Ich bin die Tour mit meinem Sohn, der die meisten der nachfolgenden Bilder als Sozius gemacht hat, mitgefahren.

Solltet ihr mal in die Verlegenheit kommen und ohne Vespa am Gardasee sein, dann kann ich die Jungs nur empfehlen.
Die Vespas, ziemlich neu! Meine hatte mal gerade 6000 km runter, war frisch geputzt und vollgetankt.
Die Profi`s unter euch brauchen´s sicher nicht, aber ich fand es trotzdem gut, dass es vorher eine ausführliche Einweisung gab, denn nicht alle, die bei so einer Gruppentour mitfahren, sind Rollervertraut.
Der Tourguide war tiefenentspannt, total nett, hatte eine 125 und somit war das Tempo komod und die Strecke,


na guggt halt:


Bei bedecktem Himmel und e bisssi feucht von oben gings los.
Bild

Am Lago di Ledro.
Bild

Kurven...
Bild

...Kurven...
Bild

...Strecke...
Bild

... noch mehr Kurven :mrgreen:
Bild

Bis zur ersten Rast: Mit Rotwein :!: , Safranhäppchen und Safrandessert. Lekka! :herz:
Bild

Entgegen der Beschilderung wurde das Wetter besser, :D
Bild

... und in Kurven ging es weiter...
Bild

... zum nächsten Ziel!
Bild

Hatte ich schon erwähnt, dass unsere Gruppe mit vier Vespa`s, inkl. Guide, erfreulich klein war :mrgreen:
Hier zu sehen am Lago d`Idro.
Bild

Der See nochmal im Panorama. Geil, gell !?!
Bild

Es ging noch höher in die Berge zu einen kleinen Gasthof. Mittagessen, auch lekka. Wieder mit Rotwein.
" Hier oben gibt`s keine Polizia"! Na dann :prost:
Bild

Boccia spielen hilft beim ausnüchtern.
Bild

Lago di Valvestino.
Bild

Nehmt euch da vor DRACHEN in acht.
Bild

Kurven...
Bild

...Kurven...
Bild

...Kurven! Was für ein rumgekurve, was für eine Freude :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Bild

Aus den Bergen ging es nach Gargnano am Gardasee. Eis essen :elefant:
Bild

Mit aufgemalten Fassaden...
Bild

...und Echten.
Bild

Auch hier waren die Maurer, Künstler.
Bild

Nein, ich habe es nicht gekauft :o :o :o
Bild

Durch Tunnel...
Bild

... am Fels entlang...
Bild

und noch mehr Kurven...
Bild

..gehts in die Brasa Schlucht...
Bild

Bild

Bild

Bild

... und wieder hinaus...
Bild

...bis zur Aussichtsplattform im Hotel Paradiso...
Bild

...von wo man diesen schwindelerregenden Blick, in die Tiefe, auf die Strada della Forra hat,
auf der wir gekommen sind.
Bild

Lago di Garda,
Bild

Majestätisch,
Bild

Romantisch,
Bild

und die Gegend drumherum...gigantisch!
Bild


Kann man mal machen ;)


Liebe Grüße, wieder aus Mittelhessen,
steffen
Das Fremde ist nur fremd, solange man`s nicht kennt!
Wem viel nicht genug ist, dem ist alles zu wenig!
Das Leben kommt anders, wenn man denkt!

-------------------------------------------------------
Basteleien:
Innenraumbeleuchtung
Steckerumbau
Fußrastenadapter
Ein Ding entsteht

Touren und Trips:
Wintersonntag
Hessenrundfahrt
Goldener Oktober
Eifel
Süddeutschland
Deutschlands Osten
GardaseeVespaAusleihTour

Benutzeravatar
ElSalsero
Beiträge: 1179
Registriert: So 15. Jun 2014, 10:47
Vespa: GTS300ie ABS 2018
Land: Deutschland
Wohnort: Umkreis Bad Soden / Taunus
Kontaktdaten:

Re: Vespa leihen am Gardasee? Cooool!

#2 Beitrag von ElSalsero » Mi 3. Okt 2018, 14:07

Schee wars bestimmt *seufz*

Danke für die schönen Bilder - Steffen!

Man müsste mal in Erfahrung bringen, ob man sich mit eigener :vespa:
... natürlich gegen einen gewissen Obulus ... solch einer geführten
Tour anschliessen kann ... so von der Ortskenntnis und den Kontakten
profitieren.

Gruß Stephan :prost:
Luzzie ... eine italienische Lady, die abgeht wie se heißt, weil se denkt hinter der nächst Eck gibts Frei-Eis ... oder ´n Schobbe Ebbelwoi
Nel dubbio - accelera! :vespa:

Bild schluckte die Luzzie2. - - - In Memoriam Luzzie1 († Fr. 13.7.2018) - - - Bild schluckte die Luzzie1.

Benutzeravatar
Vilstaler
Beiträge: 12310
Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Wohnort: Niederbayern

Re: Vespa leihen am Gardasee? Cooool!

#3 Beitrag von Vilstaler » Mi 3. Okt 2018, 16:10

Prima Sache! Merci für die Mühe die Du Dir gemacht hast uns auch klein wenig teil haben zu lassen. :klatschen:

Schade,-... das Jahr geht wieder mal zur Neige :roll: Aber egal,- so der liebe Gott will gibt´s ja wieder ein Neues mit neuen Bildern,- neuen oder alten Touren mit noch neueren oder noch älteren Vespen - Hauptsache Spaß :D

Gruß! ;)

Florian
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"

Benutzeravatar
Rote vespe
Beiträge: 844
Registriert: Di 7. Jul 2009, 09:10
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Wohnort:

Re: Vespa leihen am Gardasee? Cooool!

#4 Beitrag von Rote vespe » Mi 3. Okt 2018, 19:08

Super schön, vielen Dank für die tollen Eindrücke.
Bild 300er - es macht sooo Spaß ... Bild

Benutzeravatar
vespa-steffel
Beiträge: 155
Registriert: Do 13. Jul 2017, 19:22
Vespa: Sprint 50 2T/CB125F
Land: Deutschland
Wohnort: Im Zentrum deutscher Lebensfreude
Kontaktdaten:

Re: Vespa leihen am Gardasee? Cooool!

#5 Beitrag von vespa-steffel » Mi 3. Okt 2018, 20:36

Da kommt richtig Sehnsucht auf. Obwohl ich dieses Jahr selbst mit meinem "Signor Rossi" über Tignale durch die Brasa-Schlucht gefahren bin, kann ich mich an den Motiven einfach nicht satt sehen. Eine wirklich schöne Route seid ihr da gefahren und mit den Stopps konntet ihr auch sicherlich gut entspannen.

Gruß Stefan :prost: :vespa:
Ob eine schwarze Katze, an einem Freitagmorgen, den 13. Glück oder Pech bringt,
hängt davon ab, ob man ein Mensch oder eine Maus ist.

Pfälzer50
Beiträge: 267
Registriert: Sa 2. Dez 2017, 14:08
Vespa: 125 GTS
Land: Deutschland

Re: Vespa leihen am Gardasee? Cooool!

#6 Beitrag von Pfälzer50 » Mi 3. Okt 2018, 21:05

Super schöne Fahrt das habe ich mir für nächstes Jahr ausgesucht. Schöne Bilder.

Benutzeravatar
MrsConga
Beiträge: 743
Registriert: Do 21. Jun 2012, 20:35
Vespa: GTV 300 ViedellaModa
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Vespa leihen am Gardasee? Cooool!

#7 Beitrag von MrsConga » So 18. Aug 2019, 10:43

Hi Steffen.

Hab soeben noch mal die schönen Bilder genossen.

Wäre echt mal ne Idee für nächstes Jahr.


Sonnigen Gruß
Bild

Prinzessin auf der Dallmayrbohne, trinkt ihren Sambuca nur mit genau dieser.
Verband der Prodomofahrerinnen/fahrer östliches Mainz


http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=29&t=20856
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=15&t=25768
http://vespaforum.de/viewtopic.php?f=23&t=38312




Wenn man rechts dreht
wird die Landschaft schneller

Rolf64
Beiträge: 4066
Registriert: So 14. Jun 2009, 17:24
Vespa: Vespa
Land: Deutschland

Re: Vespa leihen am Gardasee? Cooool!

#8 Beitrag von Rolf64 » So 18. Aug 2019, 11:14

sehr schöne Bilder von einer tollen Landschaft ! :klatschen:

Benutzeravatar
21stefan06
Beiträge: 214
Registriert: Mi 12. Sep 2018, 15:26
Vespa: GTS 300 HPE Yacht Cl
Land: Deutschland
Wohnort: München

Re: Vespa leihen am Gardasee? Cooool!

#9 Beitrag von 21stefan06 » So 18. Aug 2019, 12:22

ElSalsero hat geschrieben:Schee wars bestimmt *seufz*

Danke für die schönen Bilder - Steffen!

Man müsste mal in Erfahrung bringen, ob man sich mit eigener :vespa:
... natürlich gegen einen gewissen Obulus ... solch einer geführten
Tour anschliessen kann ... so von der Ortskenntnis und den Kontakten
profitieren.

Gruß Stephan :prost:
Ja, soviel ich weiß geht das. Schau mal auf deren Homepage, da steht das glaube ich


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Vespafan Olaf
Beiträge: 157
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 16:14
Vespa: GTS 300 & PX 150
Land: Deutschland

Re: Vespa leihen am Gardasee? Cooool!

#10 Beitrag von Vespafan Olaf » So 18. Aug 2019, 13:49

Ja, man kann mit der eigenen Vespa mitfahren, oder sich auch nur gegen eine Gebühr von 10€ deren Navis mit verschiedenen Routen leihen, und die dazugehörenden Toureninformationen erhalten, und dann auf eigene Faust losfahren.

Absolut lohnenswert, und das Team ist super nett !

Olaf
Vespa fahren - einfach fabelhaft !

Benutzeravatar
MrsConga
Beiträge: 743
Registriert: Do 21. Jun 2012, 20:35
Vespa: GTV 300 ViedellaModa
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Vespa leihen am Gardasee? Cooool!

#11 Beitrag von MrsConga » So 18. Aug 2019, 13:54

Vespafan Olaf hat geschrieben:Ja, man kann mit der eigenen Vespa mitfahren, oder sich auch nur gegen eine Gebühr von 10€ deren Navis mit verschiedenen Routen leihen, und die dazugehörenden Toureninformationen erhalten, und dann auf eigene Faust losfahren.

Absolut lohnenswert, und das Team ist super nett !

Olaf
COOOOOOL!
Bild

Prinzessin auf der Dallmayrbohne, trinkt ihren Sambuca nur mit genau dieser.
Verband der Prodomofahrerinnen/fahrer östliches Mainz


http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=29&t=20856
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=15&t=25768
http://vespaforum.de/viewtopic.php?f=23&t=38312




Wenn man rechts dreht
wird die Landschaft schneller

Benutzeravatar
Willi59
Beiträge: 10268
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland

Re: Vespa leihen am Gardasee? Cooool!

#12 Beitrag von Willi59 » So 18. Aug 2019, 13:55

Danke Steffen fürs mitnehmen, ist ja ne tolle Sache.. :klatschen: .....werde ich auch mal einplanen.
Bild
Bild
Bild

Vespafan Olaf
Beiträge: 157
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 16:14
Vespa: GTS 300 & PX 150
Land: Deutschland

Re: Vespa leihen am Gardasee? Cooool!

#13 Beitrag von Vespafan Olaf » So 18. Aug 2019, 17:29

Bild

Bild


Habe ich gerade beim Roller waschen im Helmfach entdeckt. Habe ich im Mai von einem Guide bekommen.

Gruß, Olaf
Vespa fahren - einfach fabelhaft !

Benutzeravatar
tomb
Beiträge: 398
Registriert: Di 22. Apr 2014, 20:52
Vespa: GTV 250 portofino
Land: Deutschland
Wohnort: Osnabrück

Re: Vespa leihen am Gardasee? Cooool!

#14 Beitrag von tomb » So 18. Aug 2019, 21:09

Hammer!
Wer vom Weg abkommt, lernt die Gegend kennen...

Bild
Einziges Mitglied im Tscharter Osnabrück und Frauenbeauftragter

Benutzeravatar
cool breeze
Beiträge: 3585
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 16:01
Vespa: GTS300/09 PX150/15
Land: D
Wohnort: Hauptstadt

Re: Vespa leihen am Gardasee? Cooool!

#15 Beitrag von cool breeze » Di 20. Aug 2019, 01:49

Eine Bilderbuchtour. Vielen Dank.
The higher the mountain the cooler the breeze
the younger the girl the tighter the squeeze.

Rebel music.

Antworten