Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX
https://vespaforum.de/

Die Loreley ist nicht mehr . . .
https://vespaforum.de/viewtopic.php?f=23&t=40315
Seite 1 von 1

Autor:  150er - Schleicher [ Mo 27. Feb 2017, 12:53 ]
Betreff des Beitrags:  Die Loreley ist nicht mehr . . .

Die Loreley ist nicht mehr . . .
zumindest nicht so, wie wir sie seit Schultagen und Klassenfahrten kannten.

Kein Hotel, keine Loreley-Figur, kein Kiosk, nur noch wenige Bäume auf dem
ganzen Plateau. Auch die Freilichtbühne ist weg. Das Turner- u. Jugendheim
steht noch, auch das Besucherzentrum. Ansonsten nur Schutthügel und ein
insgesamt trauriger Anblick.

Wie es mal aussah wird hier noch eine Weile zu sehen sein – bis Gockel die
Bilder aktualisiert. https://www.google.com/maps/place/Lorel ... d7.7280556

Auf Wicki,
(Eisstau-Bild ganz unten)
https://de.wikipedia.org/wiki/Loreley

Bin gespannt, wie man die Tribühnen bis Juni für neue Musik fertig bekommt . . .
https://www.loreley-freilichtbuehne.de/programm-2017/

Fahrt nochmal zur Loreley, frischt eure Erinnerungen auf. Schaut auch mal rüber
zum Leiselfeld und auf die gegenüberliegende Rheinseite. Oben ist Maria Ruh.

Anschließend nebenan zu Heinz aufs Leiselfeld, zu Kaffee u. Kuchen - oder mehr.
http://www.rheinsteig-rast.de/

Dateianhang:
kein Hotel mehr 49.jpg

nur noch der Haufen im Hintergrund

Dateianhang:
kümmerliche Reste 62.jpg

auch von der Felsspornseite her, dort, wo die Flaggenmasten stehen.

Dateianhang:
Leiselfeld 69.jpg

oben links, die Wiese.

Autor:  PrimaVespa [ Mo 27. Feb 2017, 14:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die Loreley ist nicht mehr . . .

Ja irgendwie komisch, so plötzlich weg.

Man darf gespannt sein auf das was kommen mag.

LG

Markus

Autor:  Dangerseeker [ Mo 27. Feb 2017, 14:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die Loreley ist nicht mehr . . .

Echt schade.
Ich lebe am Rhein und bin da aufgewachsen (ein kleines Stück weiter unten) und die Loreley war früher
in den 70ern bei meinen Eltern immer für einen Familienausflug gut.
Und in den 90ern hab ich da einige gute Rockkonzerte besucht.
Da kommt gerade ein gutes Stück Kindheitserinnerung hoch.
Wäre eigentlich keine schlechte Idee da im Sommer mal wieder mit der Vespe hinzufahren.
Vielleicht lässt sich die Alte diesmal blicken :mrgreen:
Der Mäuseturm in Bingen liegt bei mir auch noch auf dem Weg.

Autor:  PrimaVespa [ Mo 27. Feb 2017, 14:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die Loreley ist nicht mehr . . .

.... wohne ja auch ein Stück weiter Rhein abwärts.... lass mal zusammen fahren, da kommen Sucher noch mehr mit!

Autor:  avanti [ Mo 27. Feb 2017, 15:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die Loreley ist nicht mehr . . .

Manchmal ist das auch eine Chance für deutliche Verbesserung.
Der Abriss vom alten Drachenfelswaschbetonkasten und der jetzt dort stehende Bau sind ein schönes Beispiel.

Die abgerissene Loreleykneipe fand ich schon recht verbraucht.

Autor:  Willi59 [ Mo 27. Feb 2017, 15:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die Loreley ist nicht mehr . . .

War auch schon oft da, Avanti hat recht. Alles ein bissl in die Jahre gekommen.

Ist ein Tourimagnet am Rhein, sollte schon ordentlich aussehen. Die machen das Richtige. Allein wenn ich zB. das Niederwalddenkmal ganz früher und heute anschaue, ganz andere Sache.

Wenn sie die Loreley nicht in Mandy umtaufen ist alles in grünen Bereich. ;)

Autor:  bezibaer [ Mo 27. Feb 2017, 15:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die Loreley ist nicht mehr . . .

Das waren noch Zeiten
Tour beim Forumtreffen in Niederolm 2007
Schon wieder 10 Jahre her, wie die Zeit vergeht

Bild

Dann schauen wir mal was draus wird.

http://www.loreley-besucherzentrum.de/n ... g-plateau/

Autor:  150er - Schleicher [ Di 28. Feb 2017, 08:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die Loreley ist nicht mehr . . .

http://www.swr.de/swraktuell/rp/umgesta ... 82/6kty2z/

. . . Touri-Infos, Baufortschritt . . . An der Tür hängt ein großer Zettel: nix is mit Infos, bis 7.4.17 !

Abgerissen war das Hotel schnell, nur ist lt. Einheimischen noch lange nicht raus,
wann und ob es Übernachtungsersatz wieder geben wird.

Ein Foto vom 15.2.17 mit 4-fach Schuber an der Loreleyecke

Dateianhang:
Leiselfeld 17 .jpg

Autor:  150er - Schleicher [ Fr 18. Aug 2017, 22:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die Loreley ist nicht mehr . . .

​lief gerade im SWR 3 - TV,

ein neuer Film von 2017, da schon das Loreley-Hotel fehlt und der
neu gegrabene Steg zum Felsen gleich am Anfang sichtbar ist.

Dazu die Aussichten vom Leiselfeld, die Felsspitzen zum Rhein hin,
Klettersteig am Rabenack (Min 11:40)
das Tal der Esel (Min 25) http://esel-loreley.weebly.com/
Bikertreff Benno's Truck Stop (Min 29:40)
Dörscheider Heide, etc. etc.

http://www.ardmediathek.de/tv/Expeditio ... d=45257160

Autor:  gmu [ Do 31. Aug 2017, 05:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die Loreley ist nicht mehr . . .

Danke für den Video-Link.

Da sind ja einige Orte dabei, die wir mit Pancake-Tours besucht haben.

Autor:  150er - Schleicher [ Mo 26. Feb 2018, 11:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die Loreley ist nicht mehr . . .

Kaffee und Kuchen müssen erarbeitet werden, bevor man bei Heinz auf
dem Leiselfeld = http://www.rheinsteig-rast.de/ einkehrt.

Auf der nachfolgenden Karte liegt es rechts vom Schriftzug, (links oben)
der kleine weiße Punkt
https://www.google.de/maps/@50.118952,7 ... a=!3m1!1e3

Unterwegs an einem windig kalten aber sonnigem Wintertag ging's
zu Fuß auf die Dörscheider Heide; ein Gebiet größter Artenvielfalt.
(am unteren Rand der Karte, die Hochplateaus und der obere Teil
der Steilhänge hinunter zum Rhein)

Noch am westlichen Ortsrand von Dörscheid ein paar Holzhäuser entdeckt,
die man mieten kann. Wäre auch ein schöner Platz um dort ein ganzes WE
(Treffen?) zu verbringen
. . . http://www.rheinhoehe.de/framesets/fs_haeuser.html

Ein Überblick
https://www.swr.de/landesschau-rp/wette ... 16/9t8qlo/

Der Rheinsteig läuft hier entlang, bei Heinz vorbei, weiter zur Loreley.
https://www.youtube.com/watch?v=8Kqgt6_OrmM

https://www.rhein-zeitung.de/region/lok ... 52302.html

Zum Glück folgte nur einer meiner gestrigen Einladung, denn um 15 Uhr war
der Wintergarten voll. Fußläufige Nichtweicheier, welche sich unter dem
sonnebeschienenen Dach bei 22° für den Weitermarsch aufwärmten und
verpflegten.

Dateianhang:
Dörscheid 39.jpg


Die Loreley-Baustelle werd ich anderes Mal ansehen.

Passend zu den Temperaturen empfehle ich den Schlafsacktest.
00:00:30 - 00:04:05 und
00:41:00 - Ende,
etwas wärmer ist's bei 00:35:50
https://www.swr.de/expedition/winterabe ... 0/1adc11i/

Geht an selber Stelle auch im Sommer, siehe Bild Gipfelkreuz
https://www.outdooractive.com/de/wander ... 50/#dmlb=1

Autor:  150er - Schleicher [ Di 3. Apr 2018, 08:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die Loreley ist nicht mehr . . .

Oster-Montag auf der Baustelle

Es wird gepflastert, Blick runter zum Rhein
und in der Baumlücke darüber das Leiselfeld
Dateianhang:
Pflaster Leiselfeld 93.jpg


Die neue Loreley-Spitze ohne Flaggenmasten, rechts zwischen
den Bäumen Maria Ruh auf der gegenüber liegenden Rheinseite
Dateianhang:
Spitze Maria Ruh 09.jpg


Anstelle des alten Hotels das neue, vergrabene
bzw. rundum angeschüttete Gebäude.
Entlang der dreieckigen Betonmauer verläuft der neue
Sichtsteg, den die Webcam von der anderen Seite zeigt.
Dateianhang:
vergraben Steg 07.jpg


http://www.loreley-besucherzentrum.de/n ... -life-cam/

Mehr Bilder, aber teilweise veraltet (Datum!) hier
https://www.rhein-zeitung.de/region/lok ... 84981.html

Autor:  150er - Schleicher [ Sa 19. Mai 2018, 19:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die Loreley ist nicht mehr . . .

Die Loreley ist nicht mehr . . . dafür derzeit und bis zum 7. Okt. 18 die

Landesgartenschau in Bad Schwalbach

http://www.landesgartenschau.bad-schwalbach.de/

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/