Mainz - Lago Maggiore - Mailand mit 50er Sprint

Alles zum Thema Touren!
Nachricht
Autor
philipphansberg
Beiträge: 744
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 20:34
Vespa: GTS 300 Super HPE
Land: Deutschland
Wohnort: Wuppertal

Re: Mainz - Lago Maggiore - Mailand mit 50er Sprint

#16 Beitrag von philipphansberg » Mi 29. Jul 2020, 17:11

Im Schwarzwald war ich vor kurzem auch noch unterwegs. Echt tolle Strecken dort unten. Würde ich an deiner Stelle auch auf jeden Fall noch mitnehmen.

Gruß, Philipp :vespa:

Benutzeravatar
Appler
Beiträge: 196
Registriert: Do 28. Mai 2015, 21:51
Vespa: Sprint
Land: D

Re: Mainz - Lago Maggiore - Mailand mit 50er Sprint

#17 Beitrag von Appler » Do 30. Jul 2020, 00:52

Mitsch hat geschrieben:
Mi 29. Jul 2020, 15:51
Ja genau Appler, über Laufen an der Eyach.

Und der Rückweg über die Schwarzwaldhochstrasse ist auch klasse.
Laut topographic-map.com gehts zwischen Laufen und Tieringen auch ordentlich hoch auf 900 Höhenmetern über den Katzensteig Pass. Nicht so kurvenreich wie der Lochenpass aber wenigstens kein großer Umweg. Danke.

Und auch danke an all die anderen für die vielen Tips. Strecke Hinfahrt ist eigentlich ziemlich gesetzt, wie gesagt wegen Freunde besuchen. Rückfahrt muss ich mir jetzt echt Gedanken machen, über Basel, Freiburg, Straßburg oder doch durch den Schwarzwald. Hm... :)

15 Posts hier und ich fahre erst am Freitag. Cool. Jetzt muss ich aber liefern... Hoffe die Grenzen werden nicht dicht gemacht bis dahin, oder ich muss in Quarantäne weil irgend ein Tischnachbar im Restaurant Corona hat.

Benutzeravatar
Appler
Beiträge: 196
Registriert: Do 28. Mai 2015, 21:51
Vespa: Sprint
Land: D

Re: Mainz - Lago Maggiore - Mailand mit 50er Sprint

#18 Beitrag von Appler » Do 30. Jul 2020, 21:30

Ähm, weiss jemand die maximale Zuladung für den hinteren Klapp-Gepäckträger von FA Italia? 6 kg? 12 kg? Hehe...

philipphansberg
Beiträge: 744
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 20:34
Vespa: GTS 300 Super HPE
Land: Deutschland
Wohnort: Wuppertal

Re: Mainz - Lago Maggiore - Mailand mit 50er Sprint

#19 Beitrag von philipphansberg » Do 30. Jul 2020, 22:21

Appler hat geschrieben:
Do 30. Jul 2020, 21:30
Ähm, weiss jemand die maximale Zuladung für den hinteren Klapp-Gepäckträger von FA Italia? 6 kg? 12 kg? Hehe...
Die maximale Zuladung weiß ich nicht. Ich habe aber den baugleichen Träger für die GTS. Maximal gefüllte 35-Liter-Tasche war nie ein Problem damit. Da solltest du mit deinem SIP-Koffer keine Probleme haben. Außer du transportierst Steine damit. :D

Gruß, Philipp :vespa:

Benutzeravatar
Appler
Beiträge: 196
Registriert: Do 28. Mai 2015, 21:51
Vespa: Sprint
Land: D

Re: Mainz - Lago Maggiore - Mailand mit 50er Sprint

#20 Beitrag von Appler » Do 30. Jul 2020, 23:02

Danke, top! :)

GrafKrolock
Beiträge: 229
Registriert: Di 31. Dez 2019, 16:44
Vespa: Primavera 150
Land: Deutschland

Re: Mainz - Lago Maggiore - Mailand mit 50er Sprint

#21 Beitrag von GrafKrolock » Fr 31. Jul 2020, 08:19

Ich glaube auch, dass es bei der Zuladung weniger darum geht, dass da was abbricht, als mehr um die Sicherheit wegen des Schwerpunktes.
Die Givi-/Kappa-Koffer mit Monolock sind auch mit maximal 4 kg angegeben, ich hatte da aber auch schon 15 kg drin, ohne dass es problematisch gewesen wäre.

Benutzeravatar
Appler
Beiträge: 196
Registriert: Do 28. Mai 2015, 21:51
Vespa: Sprint
Land: D

Re: Mainz - Lago Maggiore - Mailand mit 50er Sprint

#22 Beitrag von Appler » Sa 1. Aug 2020, 08:06

So, gestern war Punktlandung wie berechnet in Balingen, nach 255 gefahrenen km, 7.13 reine Fahrzeit. Alles heil so weit. Heute hoffe ich es bis Schwyz +/- 30 km zu schaffen. Abends soll es ja regnen. Bin mal gespannt.

philipphansberg
Beiträge: 744
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 20:34
Vespa: GTS 300 Super HPE
Land: Deutschland
Wohnort: Wuppertal

Re: Mainz - Lago Maggiore - Mailand mit 50er Sprint

#23 Beitrag von philipphansberg » Sa 1. Aug 2020, 12:50

Hört sich doch gut an. Viel Spaß weiterhin. Und bleib trocken.

Gruß, Philipp :vespa:

LXLuxSlo
Beiträge: 25
Registriert: Sa 6. Jun 2020, 18:50
Vespa: LX
Land: Luxemburg

Re: Mainz - Lago Maggiore - Mailand mit 50er Sprint

#24 Beitrag von LXLuxSlo » Sa 1. Aug 2020, 13:34

Die Tour ist zu schaffen ... vileicht sieht man sich ja unterwegs .. fahre am Freitag von Koper ( Slo ) nach Sillian Innsbruck Villingen-Schenningen Luxemburg

Benutzeravatar
Appler
Beiträge: 196
Registriert: Do 28. Mai 2015, 21:51
Vespa: Sprint
Land: D

Re: Mainz - Lago Maggiore - Mailand mit 50er Sprint

#25 Beitrag von Appler » Sa 1. Aug 2020, 21:29

Tag zwei ist geschafft, 227 km, 6.52 reine Fahrzeit. Durchschnittsgeschwindigkeit ist mit 32 erstaunlich hoch für die Schweiz. Ich hätte mit weniger gerechnet. Aber das Höhenprofil von Konstanz nach Brunnen/Schwyz ist fast allerdings ähnlich wie von Balingen nach Konstanz. Höchster Punkt jeweils bei 900 Metern. Wetter war toll, bis auf ne halbe Stunde Nieseln und 10 Minuten richtiger Schutt, da war ich direkt vor ner Tanke und gleich unter gestellt. Fotos kommen wenn ich wlan hab im Hotel.

Benutzeravatar
Appler
Beiträge: 196
Registriert: Do 28. Mai 2015, 21:51
Vespa: Sprint
Land: D

Re: Mainz - Lago Maggiore - Mailand mit 50er Sprint

#26 Beitrag von Appler » Sa 1. Aug 2020, 21:37

Ach ja, schon mal zwei Sachen fürs die nächste Tour: Nie wieder mit kurzem Visier. Für die Stadt ganz gut, aber was ich an Fliegen im Mund hatte gestern und heute. Und nicht mehr so breitbeinig fahren. Hehe. Gestern hatte mich ne Wespe oder Hornisse bei voller Fahrt am Knie erwischt. Holla, hat das weh getan! Ich dachte zuerst, es wäre ne Glasscherbe vom Auto vor mir von der Straße hochgeschleudert geworden. Aber kein Blut, nur ein dicker roter Punkt, der pochte und schmerzte. Boah. Ne Stunde mit schmerzen gefahren. Aber war zum Glück nicht in ner Kurve, hatte den Lenker nicht verrissen. Alles wieder gut.

philipphansberg
Beiträge: 744
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 20:34
Vespa: GTS 300 Super HPE
Land: Deutschland
Wohnort: Wuppertal

Re: Mainz - Lago Maggiore - Mailand mit 50er Sprint

#27 Beitrag von philipphansberg » Sa 1. Aug 2020, 23:39

Achte darauf, dass du die Insekten möglichst zeitnah mit einem feuchten Tuch von Beinschild und Kotflügel abwischst. Sonst wird der ganze Lack zerätzt. Habe da gerade selbst unschöne Erfahrungen gemacht.

Weiterhin eine schöne Tour wünsche ich dir.

Gruß, Philipp :vespa:

Benutzeravatar
Appler
Beiträge: 196
Registriert: Do 28. Mai 2015, 21:51
Vespa: Sprint
Land: D

Re: Mainz - Lago Maggiore - Mailand mit 50er Sprint

#28 Beitrag von Appler » So 2. Aug 2020, 19:48

Danke für den Tip. Hab vor der Fahrt nochmal alles schön eingewachst, auch die Scheibe, damit sich alles besser lösen lässt.

Zur Fahrt, ging schneller als gedacht heute. Von Flüelen am Vierwaldstädter See zum Gotthard gerade mal zwei Stunden gebraucht. War aber schön steil am Ende! Und kalt! :) Und runter bis Airolo war ich in gerade mal ner halben Stunde. War viel zu schnell vorbei. Und unten wieder sauheiss. Dann noch zwei Stunden zum Lago Maggiore.

Wetter war top. Glück gehabt mit dem Regen. Jetzt aber erst mal ein wenig urlauben am Strand. Dann überlege ich mir welchen Weg ich zurück nehmen soll.

Fotos und ausführlicher Bericht folgen wenn ich zuhause bin. Da kann ich schneller tippen als am Handy. Ich kann es aber jedem empfehlen, es ist ein Erlebnis und diese grandiosen Aussichten können Fotos nicht einfangen.

Vespafan Olaf
Beiträge: 166
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 16:14
Vespa: GTS 300 & PX 150
Land: Deutschland

Re: Mainz - Lago Maggiore - Mailand mit 50er Sprint

#29 Beitrag von Vespafan Olaf » So 2. Aug 2020, 20:29

Hallo Appler,
wünsche dir noch viel Spaß auf deiner Tour.
Wir haben es diese Wohe eine schöne kleine Tour von
Mainz an die Mosel gemacht , war auch sehr schön .
Die eine Pannenfreie Rückreise nach Meenz .

Olaf
Vespa fahren - einfach fabelhaft !

Benutzeravatar
Nooodles
Beiträge: 575
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 19:30
Vespa: N50/PK50XL/LX50/Prim
Land: Deutschland
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Mainz - Lago Maggiore - Mailand mit 50er Sprint

#30 Beitrag von Nooodles » Sa 8. Aug 2020, 00:40

Mensch Appler, ich durfte ja schon die ersten Fotos begutachten auf dem WhatsApp-Status - auch hier nochmal von mir: Viel Spaß und Gute Fahrt!! Du wirst sehen, ein solcher Trip ist eine völlig neue Lebenserfahrung, das macht den Kopf frei.....

Grüße

Nooodles
2017 Augsburg-Nizza-Tour: https://www.youtube.com/watch?v=6b5VuHAHKbg
2018 Augsburg-Montenegro-Tour: https://www.youtube.com/watch?v=TPb-_nmRNpU
2018 Augsburg-Südfrankreich-Tour: https://www.youtube.com/watch?v=qR6FlCEWOTE
2019 Augsburg-Amalfiküste https://youtu.be/gRtU-fG5JJw
2019 Augsburg-Spanien: https://www.youtube.com/watch?v=VdF3MUwL5oU

Antworten