Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 13. Nov 2018, 06:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 12. Jul 2018, 15:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jul 2017, 23:04
Beiträge: 134
Wohnort: Tor zur Welt im plattdüütschen Land
Vespa: LXV 50 & GTS 300
Land: Deutschland
Nach unserer letzten 2 Tage Tour sollte es nun eine 4 Tage Tour werden, um unsere Tourenkondition zu trainieren. Was lag da näher, als von Hamburg den Harz anzusteuern. Gebucht hatten wir eine Woche vor Abfahrt Unterkünfte in Goslar, Bad Frankenhausen und Clausthal-Zellerfeld. Da versprach uns die Wettervorschau noch 26 Grad und strahlenden Sonnenschein. Tja, es kam anders.
Die Hintour ging über ein Spaghetti-Eis in Lüneburg und einen Dönerteller in Celle

Bild

Bild

Bild

Bild

nach Goslar

Bild

Bild

Bild

Eigentlich hätte ich gerne meinem Mann, dem Weinhändler, eine Übernachtung im Fass gebucht, aber mit zwei Personen war unsere Gruppe halt doch zu klein.

Bild

Abends ging es noch ein wenig auf`s Schützenfest.

Bild

Gut gelaunt (ich kenn ja meinen Mann und hatte ein kleines Morgenmuffel-Aufsteh-Survival-Täschen gepackt)

Bild

und ausgeruht starteten wir bei bestem Wetter über die Okertalsperre

Bild

und weiter nach Sankt Andreasberg, Braunlage, Elbingerode, Blankenburg und zum Hexentanzplatz bei Thale. 3,50€ die erste halbe Stunde für einen Motorradparkplatz fand ich schon stattlich, Besen wären vermutlich nicht viel billiger zu parken gewesen. Vom Hexentanzplatz war das Kind in mir dann vollkommen enttäuscht. Von Otfried Preußler „Die kleine Hexe“ und „Räuber Hotzenplotz“ war meine Kindheit geprägt und dann das:

Bild

Bild

Also die Vespen aus netter Gesellschaft losgeeist

Bild

und ab über den Kyffhäuser Höhenzug nach Bad Frankenhausen. Ich war doch überrascht, wie viel wir von den Motorradfahrern auf der gesamten Tour gegrüßt wurden und sich nette Gespräche in den Pausen ergaben. Natürlich waren auch die Kamikaze-Fahrer unterwegs und die wohl schrägste Begegnung, im wahrsten Sinne schrägste Begegnung, hatte ich dann mit einem Harley-Fahrer. Der gute Mann hatte nicht nur übertrieben gesprochen 2 Meter Federgabelweg, sondern auch noch 1 Meter Lenker gen Himmel ragen. Damit fuhr er auf Kampflinie in die scharfe, aus seiner Sicht Links-Kurve, also seine Reifen klebten zwei Zentimeter neben der durchgezogenen Mittellinie, sein Lenker und sein Kopf sensten auf meiner Fahrspur herum. Wir haben wahrscheinlich beide die doofsten Gesichter aller Zeiten gemacht, als wir uns begegneten. Zum Glück war ich eh gerade im Testmodus, was meine kleine Bubbadoo so an Schräglage hergibt und es ging sich gerade so aus, als ich gefühlt unter seinen Lenkerenden durch tauchte. Das kreischende Geräusch, welches ich in der Schrecksekunde zuerst für meinen Auspuff auf dem Asphalt hielt, war dann doch seine Sozia. Ich hoffe sie hat ihm abends eins mit der Bratpfanne übergehauen, dass der Gute wieder zu denken anfängt.

In Bad Frankenhausen bestaunten wir noch den schiefen Turm, der schiefer als der in Pisa sein soll:

Bild

Und ehemalige ostdeutsche Baukunst

Bild

Bild

Am nächsten Tag war dann der Tag mit X, war wohl nix. Der Wetterbericht war von 26 Grad und Sonne zu 14 Grad und ab Mittag Regen umgeschwenkt. Vermutlich war die Muhme Rumpumpel sauer, weil ich den Hexentanzplatz nicht zu würdigen gewusste habe. Der Weg zurück über den Kyffhäuser Höhenzug war wieder erfrischend kurvig und wer Liebhaber von Fachwerkhäusern ist, der muss dringend durch Stolberg fahren.

Bild

Kurz vor Braunlage setzte dann der Regen ein und die Regenhose für meinen Mann ließ sich in unserem Gepäck nicht finden. Also ab nach Braunlage, beim Bäcker sich erstmal wieder auftauen und anschließend eine Regenhose kaufen. Dummerweise haben wir nicht genau hingeschaut, wo wir parkten und wir wissen nun, dass die Knöllchen in Braunlage mit wasserfester Tinte geschrieben sind. Das nächste X. Der Regen wurde stärker und so strichen wir den Rest der geplanten Tour und fuhren direkt zu unserer letzten Unterkunft nach Clausthal-Zellerfeld.

Bild

Bild

Der Fön trocknete unsere Klamotten und die Handtücher uns. Die Nahrungsaufnahme gestaltete sich dann vergleichsweise schwieriger. Von 6 Restaurants waren 5 zu: Pleite, Koch krank, Betriebsferien oder Ruhetag stand an den Türen. Naja, der Tag mit X halt. Die Nacht wurde nicht viel besser, denn Nachbars Hahn litt vermutlich unter seniler Bettflucht. Um 3:37 fing bei ihm der nächste Tag an. Um 7 Uhr hatte er dann auch den Letzten wach gekräht. Der Blick auf das Regenradar

Bild

und gen Heimat

Bild

Bild

war nicht überzeugend.

Wir schwammen dann zurück nach Hamburg. Die Vespas haben sich tapfer geschlagen, wobei streckenweise ein Jetski auch gute Dienste geleistet hätte. Unter dem Strich sind wir aber glücklich und zufrieden wieder Zuhause und weitere Tourenideen wie mit der Fähre ab Kiel oder Travemünde Richtung Skandinavien sind in Planung. Nach der Tour ist vor der Tour, gell?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 12. Jul 2018, 15:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2009, 08:59
Beiträge: 8759
Wohnort: nomen est omen
Vespa: 2xgts300 + PAV41
Land: NASSOVIA
Hübsche Bilder, muntere Schreibe : mir hat´s gefallen, danke !

_________________
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

Das Internet ist ein großer Spucknapf

Bild Nassau, kein schöner Land !

MidsummerVespaDays 2014 : Das Video und Bilder


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 12. Jul 2018, 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jul 2017, 18:22
Beiträge: 144
Wohnort: Im Zentrum deutscher Lebensfreude
Vespa: Sprint 50 2T/CB125F
Land: Deutschland
Mal wieder ein schöner Reisebericht einer wunderbaren Region in Deutschland und klasse Fotos. Da sieht man mal wieder wie schön unser Deutschland als Reiseland wirklich ist.
Bei all dem bekomme ich wieder richtig Lust eine Reise durch die deutschen Lande zu machen. In Planung habe ich da schon etwas...

Nur ein bisserl besseres Wetter hättet ihr haben dürfen. Das ist dann schon immer ein wenig schade, wenn es so regnet. Aber zum Glück habt ihr es ja gut überstanden.

Gruß Stefan :klatschen: :klatschen:

_________________
Ob eine schwarze Katze, an einem Freitagmorgen, den 13. Glück oder Pech bringt,
hängt davon ab, ob man ein Mensch oder eine Maus ist.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 12. Jul 2018, 17:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Dez 2014, 14:50
Beiträge: 415
Wohnort: Nähe Jägermeisterstadt
Vespa: GTS 300/Pan ST
Land: D- Nds
Schöner Bericht - schöne Bilder :klatschen: :klatschen:
Mir sehr vertraute Ecken, aber immer wieder schön zu sehen :genau:
Danke fürs zeigen und mitnehmen
Viele Grüße
Matthias

_________________
VESPA Grüße aus der Löwenstadt
Einmal Löwe - immer Löwe

http://www.vfcde.de
http://tourenfahrer-co.jimdo.com


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 12. Jul 2018, 19:22 
Offline

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 13:50
Beiträge: 602
Wohnort: in der Nähe von Lahr/Schwarzwald
Vespa: GTS300, 72erGTR, PX
Land: Baden !
Tolle Ecke dort oben!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 12. Jul 2018, 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 15:30
Beiträge: 1872
Wohnort: Hamburg
Vespa: GTS 250 i.e. ABS
Land: Hansestadt Hamburg
Moin Moin, ...

... schöner Reisebericht. Auch ich habe mich dort schon mit der Vespa rumgetrieben. Macht schon Spaß dort im Harz zu fahren. :vespa:
Ich freue mich schon auf Euren Reisebericht der kommenden Skandinavientour. :mrgreen:

Gruß Rollerbubi :D

_________________
Bild

Klookschieters un Meckerbüddels buten blieben !!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 12. Jul 2018, 21:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Jun 2017, 14:16
Beiträge: 593
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
Sehr launiger Bericht und schöne Fotos :klatschen:

Herzlichen Dank fürs Mitnehmen!

;) Max

_________________
»Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand« - Daniel Düsentrieb


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 13. Jul 2018, 12:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 11227
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300YachtClub
Land: Deutschland
Prima! :klatschen: Aber wo ist denn der Abraxas? :unwissend: ;)

_________________
GTS 300i.e. Yacht Club (Beiwagen Winterprojekt) + GTS 300i.e. 2019 Touring dkl.-grün im Anmarsch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jul 2018, 11:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jul 2017, 23:04
Beiträge: 134
Wohnort: Tor zur Welt im plattdüütschen Land
Vespa: LXV 50 & GTS 300
Land: Deutschland
Rollerbubi hat geschrieben:
Ich freue mich schon auf Euren Reisebericht der kommenden Skandinavientour. :mrgreen:

Ich mich auch :mrgreen: ! Allerdings fehlen uns im Moment Mitarbeiter, um mehr als 4 Tage am Stück wegfahren zu können. Nächstes Jahr wird es dann hoffentlich etwas!

Und bis dahin freue ich mich über Eure Tourenberichte :prost: !

Derweil noch etwas Kurzweil ;) :

https://youtu.be/GIjcGWImD4E


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 15. Jul 2018, 12:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Beiträge: 9202
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Schöne Tour durch mein Lieblingsrevier.......... :klatschen: :klatschen: :klatschen:

@ Vilstaler

Abraxas ist der Rabe.....hier fliegen die Madels selbst. Hexen und Teufel auf dem Hexentanzplatz in Thale.

Leider vollkommen touristisch erschlossen.

Suche mal Bilder vom Prodomotreffen in Quedlinburg raus......war einer von den Tourzielen.

Aus meiner Quadzeit muss ich auch noch Bilder haben......

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de