Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 21. Aug 2018, 18:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 5. Dez 2017, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jun 2017, 05:20
Beiträge: 524
Vespa: GTS 300 Super
Land: Bayern/Schweiz
So liebe Forumgemeinde! Vielleicht haben mich ja noch einige hier aus den GTS 300 2017 Thread in Erinnerung, in dem ich ja recht aktiv über meine 300er berichte. Aber darum geht hier nur indirekt.

Bald steht Weihnachten vor der Tür, und ich möchte mit der Planung meiner nächsten großen Tour beginnen! Gleich vorab unsere Voraussetzung: Startpunkt Bad Tölz in den ersten Junitagen 2018, 3x Vespa GTS 300, 3xJungs im Alter von 26-29, total bescheuert im Oberstübchen aber mit viel Sitzfleisch gesegnet. :mrgreen:

Wir wollen nach Livorno in zwei Tagen fahren, mit wahrscheinlichem Halt in Imola am ersten Tag, und dann Weiterdüsen bis Livorno.
Dann Fähre nach Bastia. Soweit die Theorie zur Hinfahrt...

Nun kommt ihr ins Spiel: Auf Corsica suche ich ein Hotel auch Hotelchen, B&B oder auch gerne eine kleine Ferienwohnung die für uns drei bezahlbar ist, aber vor Allem wo unsere drei Vespas nachts in einer abgeschlossenen Garage stehen! (Fragt nicht warum, denn ich will es so, für mein Gewissen, den ruhigen Schlaf meinerseits und den der Kumpels, UND DAMIT MEINE VESPA GUT SCHLAFEN KANN :pistole: :genau: :vespa: :mrgreen: ).

Da es doch bestimmt schon von euch welche gibt, die mit ihren Vespas, oder auch anderen Zweirädern auf dieser schönen Insel wart wäre ich euch für tolle Tipps bezüglich der Unterkunft sehr sehr dankbar!

Sollte dann ausdrücklich dieser 1. Punkt erledigt und gebucht sein, lass ich es euch wissen, damit ich mich dann von euch zu weiteren Punkten der 'MUST DRIVE TO' Liste beraten lassen kann :)

Ach so, sprachlich steht mir nichts im Wege, da ich Italienisch und Französisch Muttersprachler bin, von daher no worries :bier:

Danke schon jetzt einmal für eure Tipps!

_________________
Vespahistorie:

Vespa GT 125 L 2006-2018
Vespa GTS 300 Super 2017-heute


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 5. Dez 2017, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Mai 2016, 07:11
Beiträge: 559
Wohnort: Bayern/Oberstdorf
Vespa: 300 GTS + Cosa200
Land: Deutschland
Wie ich in einem anderen Thread schon mal geschrieben habe löse ich das Problem mit einem Campingplatz auf der meine Vespa neben dem Zelt steht und meine Alarmanlage an ist :prost:

_________________
VG Volker
und allzeit Gute Fahrt
Außerdem noch im Angebot: Cosa LX 200, Vespa PK 50 XL HP4, Aprilia SR 125, ZIP SP, sowie diverse Vespa/Piaggio Mofa's und Mopeds
http://www.vespatour.de
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 5. Dez 2017, 21:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jun 2017, 05:20
Beiträge: 524
Vespa: GTS 300 Super
Land: Bayern/Schweiz
Danke für deinen Post Burschi, aber ich suche ausdrücklich KEINEN Campingplatz :genau:

_________________
Vespahistorie:

Vespa GT 125 L 2006-2018
Vespa GTS 300 Super 2017-heute


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 9. Dez 2017, 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jun 2017, 05:20
Beiträge: 524
Vespa: GTS 300 Super
Land: Bayern/Schweiz
Push!

_________________
Vespahistorie:

Vespa GT 125 L 2006-2018
Vespa GTS 300 Super 2017-heute


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 12:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jun 2017, 05:20
Beiträge: 524
Vespa: GTS 300 Super
Land: Bayern/Schweiz
War denn wirklich keiner von euch schon mal auf Corsica mit dem Zweirad? :shock: :?:

Hätte wirklich gerne ein paar Empfehlungen :verliebt:

_________________
Vespahistorie:

Vespa GT 125 L 2006-2018
Vespa GTS 300 Super 2017-heute


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 12:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2009, 09:59
Beiträge: 8655
Wohnort: nomen est omen
Vespa: 2xgts300 + PAV41
Land: NASSOVIA
Nö, nur vor Jahrzehnten mal mit`m Flieger; habe aber sehr schöne Erinnerungen dran.


Hier mal ein paar Threads aus meinem Lieblings-Reiseforum :


http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/vie ... it=korsika
http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/vie ... it=korsika
http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/vie ... it=korsika
http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/vie ... it=korsika
http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/vie ... it=korsika

mit einem weiterführenden link :

http://cp-page.de/wordpress/2017/08/20/ ... juni-2017/


Viel Schbass !

_________________
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

Reich? Mein Reichtum ist die Zeit - und die ist unbezahlbar.

Bild Nassau, kein schöner Land !

MidsummerVespaDays 2014 : Das Video und Bilder


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 23:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jun 2017, 05:20
Beiträge: 524
Vespa: GTS 300 Super
Land: Bayern/Schweiz
Danke Limburger! Das war ein wirklich konstruktiver Beitrag, und konnte mir sogar ein bisschen weiterhelfen!

Ich werde euch auf jeden Fall hier am Laufenden halten, wie die Planung und dann hoffentlich die Fahrt dorthin kommenden Juni wird.

Stay tuned

loris

_________________
Vespahistorie:

Vespa GT 125 L 2006-2018
Vespa GTS 300 Super 2017-heute


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 17:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jun 2017, 05:20
Beiträge: 524
Vespa: GTS 300 Super
Land: Bayern/Schweiz
So, nach reichlich Infos und Input von einigen bekannten, wird morgen die Tour nach Korsika mit meinen Kumpels komplett geplant und alles gebucht! Ich halte euch auf dem Laufenden.

Besonders werde ich von den Vorbereitungen und Einges später auch von der Reise selbst berichten. Bis dahin ist ja noch eine Menge Zeit...

Wir werden auf jeden Fall mit drei Verpas unterwegs sein, meine blackedout Euro 4, eine blaue Euro 3, und eine mattgraue SS Euro 3....

Stay tuned

loris

_________________
Vespahistorie:

Vespa GT 125 L 2006-2018
Vespa GTS 300 Super 2017-heute


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 17:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2009, 09:59
Beiträge: 8655
Wohnort: nomen est omen
Vespa: 2xgts300 + PAV41
Land: NASSOVIA
The Vesparider hat geschrieben:


Besonders werde ich von den Vorbereitungen und Einges später auch von der Reise selbst berichten.

loris



Da freu` ich mich aber schon drauf .....

:genau:

_________________
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

Reich? Mein Reichtum ist die Zeit - und die ist unbezahlbar.

Bild Nassau, kein schöner Land !

MidsummerVespaDays 2014 : Das Video und Bilder


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jun 2017, 05:20
Beiträge: 524
Vespa: GTS 300 Super
Land: Bayern/Schweiz
derLimburger hat geschrieben:
The Vesparider hat geschrieben:


Besonders werde ich von den Vorbereitungen und Einges später auch von der Reise selbst berichten.

loris



Da freu` ich mich aber schon drauf .....

:genau:


Frag mich mal! Morgen werden die Buchungen gemacht. Anfahrt steht auf jedenfalls schon, und ist folgendermaßen geplant: Losfahren in Penzberg bei München, und Fahrt bis Imola. Autobahnen werden nach Möglichkeit vermieden, daher wird ab Verona auf die Superstrade Richtung Ferrara ausgewichen.

Weiter wird es dann gehen am nächsten Tag von Imola nach Livorno. Ob wir Zeit haben für einen kleinen Gebetsstopp in Pontedera weiß ich noch nicht. Dann geht's mit der Fähre nach Bastia. Wo die erste Übernachtung im Best Western dort geplant ist! (Haben eine Garage für unsere Vespen).

Dann muss morgen entschieden werden wo unsere Basis sein wird für 5-6. Übernachtungen... Auf jeden Fall auf der Westküste, aber wo wissen wir erst morgen!

Rückfahrt wird auch wieder über Bastia mit Übernachtung nach Livorno gehen, und von dort aus zu den Cinque Terre. Die sind aber nur zum Durchfahren gedacht. Dann wollen wir durch den Apinnen-Nationalpark in Richtung Parma. Dort auch übernachten. Dann weiter Richtung Livigno (zollfrei) über die oberitalienischen Seen...

Und dann von Livigno heim nach München.

Mal sehen, was das wird....

P.S.: Das war nur der grobe Plan! :mrgreen:

_________________
Vespahistorie:

Vespa GT 125 L 2006-2018
Vespa GTS 300 Super 2017-heute


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 14. Jan 2018, 08:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2009, 09:59
Beiträge: 8655
Wohnort: nomen est omen
Vespa: 2xgts300 + PAV41
Land: NASSOVIA
The Vesparider hat geschrieben:

Das war nur der grobe Plan! :mrgreen:


Nicht schlecht Herr Specht; dann freu´ich mich schon mal auf die bebilderten ;) Details :genau:

_________________
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

Reich? Mein Reichtum ist die Zeit - und die ist unbezahlbar.

Bild Nassau, kein schöner Land !

MidsummerVespaDays 2014 : Das Video und Bilder


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 15. Jan 2018, 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Mai 2010, 15:07
Beiträge: 6527
Wohnort: Vordertaunus
Vespa: LXV, GTV
Land: Deutschland
Gerne dann auch täglich von unnerwägs!

_________________
___________
Bild Verband der Prodomo-Fahrer, Geschäftsführung Hochtaunus, Karto-Graf h.c.

Meine Vespa-Videos


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 19. Jan 2018, 19:11 
Offline

Registriert: Fr 1. Okt 2010, 20:34
Beiträge: 746
Vespa: GTS 300 SS
Land: 30449
Bastia - Cap Corse - Calvi - Galeria - Porto - Calacuccia - Corte ..... und und und

Ajaccio ... in Solenzara (Ostküste) könnt ihr euch auch mal an einen Sandstrand legen ... :D (Anreise siehe die kleinen "Grün-Gelben" auf der Karte)

Viel Spässle auf Korsika. :vespa:

_________________
Gruß Dirk

"Politik ist eine Orgel - mit den dazu gehörigen Pfeifen."

"Sag mal Dirk, putzt Du deine Vespa denn garnicht." L.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 19. Jan 2018, 23:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jun 2017, 05:20
Beiträge: 524
Vespa: GTS 300 Super
Land: Bayern/Schweiz
Das werden wir haben hoffentlich. Gebucht ist jetzt sozusagen alles, bis auf eine Übernachtung bei der Rückfahrt. Da werde ich mir was schönes im Apenninen Nationalpark suchen.

So, und bis dahin wird gewartet, bis dieser Winter vorbei ist, und die Saison begonnen hat! Ich berichte weiter :genau:

_________________
Vespahistorie:

Vespa GT 125 L 2006-2018
Vespa GTS 300 Super 2017-heute


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Mär 2018, 17:41 
Offline

Registriert: Mi 17. Feb 2016, 21:34
Beiträge: 227
Wohnort: Wuppertal
Vespa: GTS 250 i.e.
Land: Deutschland
Hallo Vesparider,

ich werde voraussichtlich über Ostern eine Woche mit meiner GTS auf Korsika verbringen. Das ist zwar noch relativ früh im Jahr, aber leider finde ich arbeitsbedingt keinen anderen Termin in diesem Frühling. Nach meinen Erfahrungen bringt diese Zeit aber schon ganz angenehme Temperaturen. Man muss halt auch mal mit Regen rechnen.

Die Anreise soll von Wuppertal durch die Eifel, die Vogesen, das Jura und den Luberon nach Toulon gehen. Von dort mit der Fähre nach Bastia. Insgesamt habe ich dafür drei Tagesetappen geplant mit jeweils ca. 450 km. Zurück geht es dann in zwei Tagen mit der Nachtfähre nach Savona und von dort durch die Schweiz nach Basel. Ab dort dann über die Autobahn (ca.1100 km).

Nach der Rückkehr werde ich im Forum einen Thread eröffnen, indem ich die einzelnen Tagestouren auf Korsika vorstellen werde. Schau bei Interesse einfach mal regelmäßig hier im Forum vorbei. :vespa:

Gruß, Philipp


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de