10. April - Münchner Frühaufsteher 9 Teilnehmer (8+1) 9 Uhr

Termine/Treffpunkte zu öffentlichen, überregionalen Veranstaltungen und Treffen!
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
greatone
Beiträge: 1149
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 18:51
Vespa: GTS 250ABS
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

10. April - Münchner Frühaufsteher 9 Teilnehmer (8+1) 9 Uhr

#1 Beitrag von greatone » Mi 24. Mär 2010, 00:26

Hallo Münchner Vespafahrer!

nächster Münchner Treff am 10. April im Café Frischhut.

Bild
Foto von Moros

Ist ein Kult-Treff! Ja in der guten, alten Zeit war man nach durchzechter Nacht zum Frühstücken im Frischhut um 5 Uhr verabredet.

Das war ein Mal. Jetzt macht das Frischhut erst um sieben Uhr auf. :shock:

EDIT: Also 9 Uhr, 10. April ziehen wir uns die erste Auszogne, Schmalznudel oder Krapfen rein!

Adresse:

Café Frischhut
Prälat-Zistl-Str. 8 (neben der Schrannehalle)
80331 München


Interessante Links
Danach würde ich eine Ausfahrt an den Sylvensteinspeicher vorschlagen.

EDIT: Dietramszell dürften wir dann so gegen Mittag erreichen, aber da isst man auch gut und da könnten wir uns als Anlaufpunkt für die anderen in der Klosterschänke treffen.

Falls Interesse an der Tour Café Frischhut - Dietramszell - Sylvensteinspeicher - Wallgau - Walchensee - München besteht, plane ich gerne die Tour, bitte Tour Interesse hier auch posten. Dann ergänze ich rechtzeitig noch Tour Daten, Karte, Navidaten etc. Ich kläre noch ob der Kesselberg gesperrt ist, falls frei könnte man das Wasserkraftwerk besuchen. Soll aber eine gemütliche Tour werden, muss und soll auch nicht unbedingt im Pulk gefahren werden. Ich stelle mir vor, mehrere Zwischenstopps an denen man sich dann immer wieder trifft.

Vielleicht so wie Susanne und ich es letztes Jahr gmacht haben. Details hier im Forum

Zwecks Planung, bitte hier Anmeldung im Forum!

Ewald und Susanne


Zusagen Café Frischhut
  • Susanne
  • Ewald
  • Gerard
  • Kurvensau
  • Gmu mit Anhang
  • Elvira und Peter
Zusagen Dietramszell 10 Uhr
  • Orange?
Zuletzt geändert von greatone am Di 6. Apr 2010, 02:00, insgesamt 11-mal geändert.
Chiuso per mare troppo blu!

orange
Beiträge: 642
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 11:55
Vespa: n. Unf. verk. LXT125
Land: Chiemgau

Re: 10. April - Münchner Frühaufsteher aufgepasst

#2 Beitrag von orange » Mi 24. Mär 2010, 06:56

Guten Morgen Ewald,

bist ja schon wieder unternehungslustig; schöne Idee - nicht nur für Münchner!?

Wär's denkbar, z.B. in Dietramszell einen Zwischenstopp (10 h?) zu machen für die evtl dazustoßenden "Ostler". Denn wenn ich bis dahin meine Neue hätte, wär' ich natütlich gern dabei...

orange

Benutzeravatar
greatone
Beiträge: 1149
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 18:51
Vespa: GTS 250ABS
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: 10. April - Münchner Frühaufsteher aufgepasst

#3 Beitrag von greatone » Mi 24. Mär 2010, 07:20

orange hat geschrieben:Wär's denkbar, z.B. in Dietramszell einen Zwischenstopp (10 h?) zu machen für die evtl dazustoßenden "Ostler".
Sicher! Gar kein Problem

Ewald
Chiuso per mare troppo blu!

Kurvensau
Beiträge: 168
Registriert: Sa 31. Okt 2009, 11:17
Vespa: GT 125 Kübler
Land: Bayern

Re: 10. April - Münchner Frühaufsteher aufgepasst

#4 Beitrag von Kurvensau » Mi 24. Mär 2010, 12:04

Hallo Greatone,

ich würde gerne mitmachen, aber wenn ich um 7.00 Uhr im Cafe Frischhut sein soll, muss ich schon um 5.30 bei und in Marktl abfahren. Das ist mir zu früh. Vielleicht kannst Du das ganze etwas später starten. Dann wäre es für mich auch interessant.

Gruß Kurvensau
" EXTRA BAVARIAN NON EST VITA ET SI EST VITA NON EST VITA"

( Ausserhalb von Bayern gibt es kein Leben, und wenn doch, dann kein solches.)

Benutzeravatar
greatone
Beiträge: 1149
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 18:51
Vespa: GTS 250ABS
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: 10. April - Münchner Frühaufsteher aufgepasst

#5 Beitrag von greatone » Fr 26. Mär 2010, 07:36

Kurvensau hat geschrieben:... muss ich schon um 5.30 bei und in Marktl abfahren. Das ist mir zu früh. Vielleicht kannst Du das ganze etwas später starten. Dann wäre es für mich auch interessant.
Gruß Kurvensau
Hallo Kurvensau, 5.30 Uhr und da haben sie in der Pabststadt den Gehweg noch nicht wieder ausgeklappt? Und den Strom noch nicht wieder eingeschaltet? :lol:

5.30 Uhr :shock: ist aber auch wirklich früh! Was wäre denn eine passendere Zeit für Dich hier in München?

Ewald
Chiuso per mare troppo blu!

Kurvensau
Beiträge: 168
Registriert: Sa 31. Okt 2009, 11:17
Vespa: GT 125 Kübler
Land: Bayern

Re: 10. April - Münchner Frühaufsteher aufgepasst

#6 Beitrag von Kurvensau » Fr 26. Mär 2010, 09:39

Hallo Greatone,

für mich wäre um 9.00 Uhr gut.

Gruß Kurvensau
" EXTRA BAVARIAN NON EST VITA ET SI EST VITA NON EST VITA"

( Ausserhalb von Bayern gibt es kein Leben, und wenn doch, dann kein solches.)

Benutzeravatar
gmu
Beiträge: 2465
Registriert: Fr 19. Jun 2009, 17:51
Vespa: GTSPXV 550
Land: Deutschland

Re: 10. April - Münchner Frühaufsteher aufgepasst

#7 Beitrag von gmu » Fr 26. Mär 2010, 17:33

Servus Ewald,

also 9.00 Uhr wäre für mich auch besser.

Benutzeravatar
blacky
Beiträge: 228
Registriert: So 14. Jun 2009, 10:16
Vespa: GTS 300 i.e. ABS/ASR
Land: Österreich
Wohnort: Salzburg

Re: 10. April - Münchner Frühaufsteher aufgepasst

#8 Beitrag von blacky » Fr 26. Mär 2010, 18:13

Hallo Mädls und Jung!

Termin ist vorgemerkt - ich habe ja noch einiges aufzuholen, da ich bei den letzten Treffen doch immer so undisponiert war :roll:

Würde gerne in Dietramszell zu euch stoßen - Da Frühstück ist jedoch auch nicht zu verachte - tolle Idee!

Schöne Grüße aus dem heißen Salzburger Land!

blacky

Benutzeravatar
celentano65
Beiträge: 6477
Registriert: Mo 15. Jun 2009, 13:09
Vespa: GTS300/50S/P125X
Land: Österreich
Wohnort: 1020 Wien

Re: 10. April - Münchner Frühaufsteher aufgepasst

#9 Beitrag von celentano65 » Fr 26. Mär 2010, 18:28

...bin mal gespannt ob du es diesmal schaffst... :lol: :lol: :lol:
Gruß aus Wien Thomas.

Bild http://www.vfcd.eu

Benutzeravatar
greatone
Beiträge: 1149
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 18:51
Vespa: GTS 250ABS
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: 10. April - Münchner Frühaufsteher aufgepasst

#10 Beitrag von greatone » Fr 26. Mär 2010, 22:38

Ich habe kein Problem mit 9 Uhr!

Da kann ich ja 2 Stunden länger schlafen ...

Also ganz ehrlich die Idee mit 7 Uhr war eine Schnapsidee von Susanne und mir.

Nach 1 und 1/2 Flaschen Prosecco zum Aperitif und zum Essen dann war's glaube ich mich noch vage zu erinnern eine Flasche Weißwein. Beim Espresso kam uns dann die Idee mit dem Café Frischhut und am nächsten Morgen, mit dem Restalkohol ....

Schwamm drüber! 8-)

9 Uhr finde ich auch gut. Dietramszell dürften wir dann halt erst so gegen Mittag erreichen, aber da isst man auch gut und da könnten wir uns als Anlaufpunkt für die anderen in der Klosterschänke treffen. Und bei dem schönen Wetter am 10.4. und über 23° Temperatur hat sicher der Biergarten dort schon auf.

Würde das passen?

Ewald
Chiuso per mare troppo blu!

Benutzeravatar
gmu
Beiträge: 2465
Registriert: Fr 19. Jun 2009, 17:51
Vespa: GTSPXV 550
Land: Deutschland

Re: 10. April - Münchner Frühaufsteher aufgepasst

#11 Beitrag von gmu » Sa 27. Mär 2010, 19:23

Hallo Ewald,

das sollte passen.
Wenn nichts dazwischen kommt werde ich mein Weiblein mitnehmen.

Freu mich schon drauf.

Kurvensau
Beiträge: 168
Registriert: Sa 31. Okt 2009, 11:17
Vespa: GT 125 Kübler
Land: Bayern

Re: 10. April - Münchner Frühaufsteher aufgepasst

#12 Beitrag von Kurvensau » Sa 27. Mär 2010, 19:48

Hallo Ewald,

ich werde auch von Marktl anreisen. (Braucht noch jemand Papstbilder, Papstbier, Papstbrot oder Papstkuchen?. ich kann alles mitbringen.)

Gruß Bodo (Kurvensau)
" EXTRA BAVARIAN NON EST VITA ET SI EST VITA NON EST VITA"

( Ausserhalb von Bayern gibt es kein Leben, und wenn doch, dann kein solches.)

Benutzeravatar
greatone
Beiträge: 1149
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 18:51
Vespa: GTS 250ABS
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: 10. April - Münchner Frühaufsteher aufgepasst

#13 Beitrag von greatone » Mo 29. Mär 2010, 00:55

Schönen Abend!

Freut mich, dass der spätere Termin allen besser gefällt.

Ewald
Chiuso per mare troppo blu!

Benutzeravatar
Marathon69
Beiträge: 4959
Registriert: Mo 15. Jun 2009, 17:38
Vespa: Flori 3-Gang
Land: Prodomo

Re: 10. April - Münchner Frühaufsteher aufgepasst

#14 Beitrag von Marathon69 » Mo 29. Mär 2010, 07:51

Kurvensau hat geschrieben:(Braucht noch jemand Papstbilder, Papstbier, Papstbrot oder Papstkuchen?. ich kann alles mitbringen.)
Ist das dieser Papst? Oder war das der Bruder mit den Regensburger Sängerknaben?

Bild

Benutzeravatar
gmu
Beiträge: 2465
Registriert: Fr 19. Jun 2009, 17:51
Vespa: GTSPXV 550
Land: Deutschland

Re: 10. April - Münchner Frühaufsteher 8 Teilnehmer (6+2) 9 Uhr

#15 Beitrag von gmu » Mo 29. Mär 2010, 09:06

:lol:

Das wäre ein Glasbild dass ich aus aktuellen Anlässen entfernen lassen würde.

Da soll ein Glasbläser besser ein neues Motiv machen :lol:

Antworten