VC Hamburg 65.Jahre Jubiläumstreffen 21.-23.August 2015

Termine/Treffpunkte zu öffentlichen, überregionalen Veranstaltungen und Treffen!
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
tomb
Beiträge: 398
Registriert: Di 22. Apr 2014, 20:52
Vespa: GTV 250 portofino
Land: Deutschland
Wohnort: Osnabrück

Re: VC Hamburg 65.Jahre Jubiläumstreffen 21.-23.August 2015

#76 Beitrag von tomb » So 23. Aug 2015, 20:11

So blöd das klingt - ich hab mich echt schwer getan, das durchzuschneiden :vespa:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer vom Weg abkommt, lernt die Gegend kennen...

Bild
Einziges Mitglied im Tscharter Osnabrück und Frauenbeauftragter

Benutzeravatar
ulitrettin
Beiträge: 687
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 08:07
Vespa: PX200; 180SS; Sprint
Land: Deutschland
Wohnort: Biberach an der Riß
Kontaktdaten:

Re: VC Hamburg 65.Jahre Jubiläumstreffen 21.-23.August 2015

#77 Beitrag von ulitrettin » So 23. Aug 2015, 20:36

So das erste Teilstück vom Heimweg ist geschafft. Es hat dieses Wochenende alles gepasst. Der Platz war gut, nette Leute, gute Verpflegung und super Wetter. Das einzige was nicht so ganz optimal war, waren die Wartezeiten an der Fähre beim Samstagcorso. Das hatten sie von den Leuten her unterschätzt.
Und auf dem einem Bild von Rollerbubi sieht man meine Sprint, mit dem Sonderspannband das wir vom VVCD für das Treffen gemacht haben.
Na dann wollen wir mal wieder.

Gruß Ulrich

Benutzeravatar
Doc
Beiträge: 1735
Registriert: Fr 30. Apr 2010, 12:59
Vespa: Dreirad
Land: Deutschland
Wohnort: Altkreis Burgdorf
Kontaktdaten:

Re: VC Hamburg 65.Jahre Jubiläumstreffen 21.-23.August 2015

#78 Beitrag von Doc » So 23. Aug 2015, 21:16

Moonie hat geschrieben:Die Stadtrundfahrt in Doc's Ape war dann noch ein extra Highlight...
für Bela wohl nicht. In jeder Kurve immer wieder die Frage, ob das "Ding" umkippen kann :lol:

War ein tolles Wochenende, Respekt und RIESEN Dank an den VC Hamburg :klatschen:
"Wenn meine Kalkulationen korrekt sind, und dieses Baby fährt 140 Sachen pro Stunde, dann kannst du einen Superknüller erleben!"

<< The best of life is Sidecar drive >>

Rita
Beiträge: 6194
Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Vespa: T5
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: VC Hamburg 65.Jahre Jubiläumstreffen 21.-23.August 2015

#79 Beitrag von Rita » So 23. Aug 2015, 23:24

ich hab ja den Corso mit gesichert.... und dabei reichlich Bilder gemacht....

muß die mal dem Olaf oder dem Michel geben, um die hier reinzustellen...

Rita

Benutzeravatar
GPDriver
Beiträge: 5149
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 15:57
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland

Re: VC Hamburg 65.Jahre Jubiläumstreffen 21.-23.August 2015

#80 Beitrag von GPDriver » Mo 24. Aug 2015, 09:03

Das klingt ja super!

Sogar Robin Davy war wieder am Start mit seiner Show.
Northern Soul

Keep the faith

Rita
Beiträge: 6194
Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Vespa: T5
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: VC Hamburg 65.Jahre Jubiläumstreffen 21.-23.August 2015

#81 Beitrag von Rita » Mo 24. Aug 2015, 22:45

tomb hat geschrieben:So blöd das klingt - ich hab mich echt schwer getan, das durchzuschneiden :vespa:
ich habs heil gelassen....
war bissl fummelig....aber ging abzunehmen ohne durchzuschneiden...

Rita

Benutzeravatar
GTS-250
Beiträge: 1553
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 14:22
Vespa: Gts300, P200E
Land: Berlin

Re: VC Hamburg 65.Jahre Jubiläumstreffen 21.-23.August 2015

#82 Beitrag von GTS-250 » Di 25. Aug 2015, 18:59

https://youtu.be/D0P8kZKfM4w

Bei ca. 4:18 bin ich dann zu sehen.

Bernd
Gts 300 S (Bj 2011) Bild
P200e (Bj 1981) Bild

Wer sein Gewicht halten will, muß auch schon mal essen, obwohl er keinen Hunger hat.

Benutzeravatar
Paule
Beiträge: 664
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 19:22
Vespa: GTS
Land: Lower Saxony

Re: VC Hamburg 65.Jahre Jubiläumstreffen 21.-23.August 2015

#83 Beitrag von Paule » Mi 26. Aug 2015, 21:23

Moin,
Hier gibt es noch einen Bericht mit Fotos aus unserem Wochenblatt.

Gruß
Paule
Bild

Das norddeutsche „Jo“ ist ein eigenständiger Satz mit Subjekt, Prädikat und Objekt. Punkt.

Benutzeravatar
GPDriver
Beiträge: 5149
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 15:57
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland

Re: VC Hamburg 65.Jahre Jubiläumstreffen 21.-23.August 2015

#84 Beitrag von GPDriver » Do 27. Aug 2015, 08:08

Ein toller Bericht mit geilen Fotos!!
Northern Soul

Keep the faith

Benutzeravatar
MacZappi
Beiträge: 607
Registriert: Sa 9. Jun 2012, 11:27
Vespa: GTS 300 HPE Supertec
Land: Havelland
Wohnort: Falkensee

Re: VC Hamburg 65.Jahre Jubiläumstreffen 21.-23.August 2015

#85 Beitrag von MacZappi » Do 27. Aug 2015, 09:31

Ein ganz großes Dankeschön an die Hamburger für die ertklassige Organisation der Veranstaltung.
Da gabs wirklich nichts zu meckern. Ich habe mich an allen drei Tagen rundum wohl gefühlt.
Schalter und Automaten, das war kein Thema. Alle haben friedlich miteinander gefeiert. :bier:

Hier noch ein paar Eindrücke von mir:

Ankunft Freitag 20:00 Uhr nach 5 Stunden entspannter Fahrt übers Land :vespa:
Bild

Disco Vespa
Bild
Bild
Bild

Die Disco Vespa bei Tageslicht
Bild

Samstag Früh, das Zelt steht noch :D
Bild

Viele schöne Vespen
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Vespa Navi 1.0
Bild

Vespa Akrobatik Team Müchen
Bild
Bild
Bild
Bild

Vespa Corso
Bild
Bild
Bild

und Sa Abend hat Mikel onetwo die Bühne gerockt :gitarre:
Bild
Bild

Wir hatten Spaß und sind in 5 Jahren zum 70. auf jeden Fall wieder dabei.

LG
Stephan

Benutzeravatar
GPDriver
Beiträge: 5149
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 15:57
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland

Re: VC Hamburg 65.Jahre Jubiläumstreffen 21.-23.August 2015

#86 Beitrag von GPDriver » Do 27. Aug 2015, 09:41

DANKE für die stimmungsvollen Fotos!!
Northern Soul

Keep the faith

Taxman
Beiträge: 322
Registriert: Di 30. Aug 2011, 20:15
Vespa: .
Land: .

Re: VC Hamburg 65.Jahre Jubiläumstreffen 21.-23.August 2015

#87 Beitrag von Taxman » Mo 26. Aug 2019, 20:06

Nachtrag zum Treffen…:
Krystina und Andreas geben bekannt, am 22.08.2019 den ehelichen Bund für die verbleibende Restlebenszeit geschlossen zu haben.

Ja..., wir haben uns gedacht, nach so ungefähr vier Jahren wäre es mal Zeit...

Alexa quasselt plötzlich ungefragt dazwischen...:
„Jaja…, stimmt nach den von mir insgesamt eingesammelten Daten eigentlich so nicht wirklich, aber für die Frage der Fragen braucht es halt dann doch ein bisserl und ja, der Tag des ersten Kennenlernens… der sollte wohl, musste es wohl sein… - was sonst?! Auf dem Treffen in Winsen anlässlich des erreichten Renteneintrittsalters nach altem Recht für diesen bis Dato mehr oder weniger bekannten Vespaclubs diesseits und jenseits der Elbe seid ihr euch ja schließlich irgendwann zwischen Bier #5 und Prosecco #3 zum erstem Mal begegnet, habt gemeinsam weiter gesoffen, gekifft habt ihr soweit mir bekannt auch, habt getanzt, gelacht, geflirtet..., Vespas bewundert, Blödfug gelabert und ohne Gewissensbisse gelästert was das in Hörweite gegenwärtige Publikum gerade noch so vertragen konnte, euch zwischendurch in dem ganzen Gewusel zwar immer wieder aus den Augen verloren, gegenseitig vergeblich vor dem Schminkspiegel auf dem Damenklo oder nahe dem Kotzeimer neben des Bartresens vermutet aber irgendwie doch irgendwo immer wiedergefunden und dann zu später Stunde..., kurz vor…, oder mit – nach meinen Algorithmen berechneter - höherer Wahrscheinlichkeit doch eher zur „jetzt oder gar nicht mehr Uhrzeit“ eurem Begleitpersonal in Anbetracht des real existierenden Rauschzustandes den Austausch der Kontaktdaten überantwortet… - und nein…, es wurde weder geknutscht noch gefliedert… - obwohl…, also zwei Zahnbürsten und ´nen Doppelschlafsack hätte der zu diesem Zeitpunkt noch zukünftige Bräutigam ja durchaus dabei gehabt… anner Tanke gekauft und mit EC-Karte gezahlt, Benzin, Zigggis und Zahnbürsten… - Doppelschlafsack im Angebot bei Amazulu…, Pariser und ´ne Familienpackung Aspirin aus´m Apothekerladen – bezahlt mit Kreditkarte!“

Alexa...!
Körperteile:
Hals!
Maul!

Öh, ja… .
Die Krickelkrakelnotizen unseres Personals – das waren wohl unsere Telefonnummern… – wurden in der Folgezeit trotz des mittlerweile erreichten Zustand der Nüchternheit und in Anbetracht dessen, was bezüglich des Verlaufs der Party sonst noch so passierte und ohne Alexa wohl tatsächlich nie mehr so ganz wird rekonstruiert werden können, dennoch erfolgreich entziffert, den richtigen Personen zugeordnet und sodann in das Telekommunikationsgerät eingetippt… - was danach passierte überlasse ich jetzt voll und ganz der spekulativen Gedankenwelt der werten Mitleserschaft… - Alexa!: Nur vorab… Schnauze!.

Egal, da hat es so richtig mächtig gefunkt und Amors Blitz - Pfeil? Bumerang? Harpune? Umherfliegender Varioriemen? (Alexa?…) Was auch immer… - final egal! - das Teili – nein, nicht Alexa - hat sein Ziel getroffen, und zwar mit allem Drum und Dran… .

Deshalb möchten wir es nicht versäumen, hier und an dieser Stelle dem Vespa Club Hamburg nochmal und von ganzem Herzen (Umarm und Bussibussi!) für die Party und unseren dort begonnenem weiteren gemeinsamen Lebensweg ganz, ganz, ganz lieb und riesengroß Dankeschön sagen.

Die standesamtliche Trauung fand bereits am 22. August 2019 im Standesamt Berlin Charlottenburg statt und...

Alexa quasselt trotz striktem Verbot doch schon wieder dazwischen: „Hals ist die Verbindung zwischen Korpus und Kopf, bestehend aus 7 Wirbelknochen; Maul ist die Bezeichnung des Nahrungsaufnahmeorgans bei Tieren, meist ausgestattet mit Kauapparat, der wiederum in 80% der Fälle genügend Zähne aufweist. War diese Information hilfreich?“

Och Alexa..., is jut jetzt…, halte endlich die Klappe und spiele unser Lied .


Krystina und Andreas



Post scriptum I: Alexa kostengünstig abzugeben… .

Post scriptum II: @Vespa Club Hamburch.: Was ist eigentlich mit Eurem 70zig-jährigen Geburtstag…? Also wir würden kommen, definitiv… - natürlich beide auf der Vespa!

Post scriptum III: Danke auch an Piaggio! Denn ohne so einen bescheuert genialen Motorroller wäre für uns so etwas wie Winsen und alles danach nie passiert… .

Benutzeravatar
Willi59
Beiträge: 10268
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland

Re: VC Hamburg 65.Jahre Jubiläumstreffen 21.-23.August 2015

#88 Beitrag von Willi59 » Mi 28. Aug 2019, 12:26

jo Andreas.........und nu :?: :?: :?:

kommste zum Herbsttreffen nach Wittenberge/Hinzdorf und gibst einen aus...... ;)

LG Willi
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Toddi68
Beiträge: 365
Registriert: Mi 29. Dez 2010, 00:39
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland

Re: VC Hamburg 65.Jahre Jubiläumstreffen 21.-23.August 2015

#89 Beitrag von Toddi68 » Sa 21. Sep 2019, 21:43

Taxman hat geschrieben: gekürzt....Post scriptum II: @Vespa Club Hamburch.: Was ist eigentlich mit Eurem 70zig-jährigen Geburtstag…? Also wir würden kommen, definitiv… - natürlich beide auf der Vespa!
…gekürzt

http://www.70-jahre-vchamburg.de
Ich habe keinen Einfluss auf den Inhalt der gelinkten Seite
Liebe Grüsse Thorsten

Wenn Du eine Vespa verkaufst, hält der Schmerz über den Verlust viel länger an als die Freude über das erhaltene Geld.

Antworten