Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Fr 23. Aug 2019, 00:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2010, 15:01 
Offline

Registriert: So 4. Apr 2010, 14:47
Beiträge: 9
Vespa: 50 Spezial
Land: Deutschland
hallihallo.

vorraus möchte ich einmal sagen, dass ich ein ziemlicher laie bin und von vespas keine ahnung habe roller allgemein was reparaturen und so weiter angeht). Allerdings möchte ich mir eine Vespa zulegen. Gestern habe ich mir eine Vespa 50 Spezial angeschaut. Sie hat original italienische Papiere und macht auf mich keinen schlechten Eindruck. Allerdings ist sie in Italien restauriert worden.

Der Verkäufer meinte er macht die Vespa fahrfertig bis nächste Woche, damit mein Vater sie auch probefahren kann.
Der Hacken ist sie soll 1500€ kosten.
Was habt ihr so für Erfahrungen gemacht mit in Italien restaurierten Vespas?
Und auf was soll ich achten wenn ich mir die Vespa nächste Woche noch einmal anschauen werde?
Ich will nämlich nicht, dass das ein Griff ins Klo wird und ich an der Vespa selbst noch rumschrauben muss und zusätzlich geld hineinstecken muss.

Es wäre nett wenn mir jemand Tipps geben könnte auf was ich achten muss.

PS: Die Vespa hat keinen tacho und keine Blinker. Sie ist Baujahr 72. Braucht man auf Deutschen Straßen zwingend Tacho und Blinker oder gehts auch ohne.

Im Vorraus vielen Dank schonmal. Ach und falls der Beitrag in der falschen Kategorie ist dann tuts mir leid ich wusste nicht genau wo ich das posten soll.


Zuletzt geändert von nick465 am So 4. Apr 2010, 22:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2010, 15:32 
Offline

Registriert: Sa 3. Apr 2010, 16:55
Beiträge: 145
Vespa: ET2 50 BJ 2003
Land: Deutschland
Wenn du keinen Blinker hast musst du die Hand wie bei einem Fahrrad beim abbiegen ausstrecken.

_________________
Mit freundlichen Grüßen ET2Lover.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2010, 15:36 
Offline

Registriert: So 4. Apr 2010, 14:47
Beiträge: 9
Vespa: 50 Spezial
Land: Deutschland
aha. ok dankeschön..... macht ja irgendwie auch sinn :D ich dachte schon ich müsste da nen blinker noch dranbauen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2010, 17:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Dez 2009, 04:14
Beiträge: 1363
Wohnort: Hamburg-Lummerland
Vespa: GTS 300 u.PX80/135
Land: Deutschland
Hallo Nick, mein Bruder fährt ebenfalls eine V50 ohne Blinker,ohne Spiegel, ohne Tacho und OHNE Bremslicht!!!!

Bekommst Du über den Händler auch die erforderlichen Dokumente (z.B. Betriebserlaubnis )?
Du solltest versuchen, die Versicherung über ihn abzuschliessen, dann hast Du auch gleich Papiere ;)
In eine alte Vespa wirst Du übrigens immer etwas Geld pumpen müssen, diese ist ja bereits 38Jahren alt...
Ich bin mal gespannt und würde mich freuen, wenn Du hier weiter berichten würdest... Gute Fahrt...

_________________
Verband der Prodomofahrer Zweigniederlassung Hamburg
Bild
Tu´ etwas Gutes und ehe du es vermutest - kommt es wieder zu dir zurück...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2010, 17:24 
Offline

Registriert: So 4. Apr 2010, 14:47
Beiträge: 9
Vespa: 50 Spezial
Land: Deutschland
ok cool danke. ich hatte schon angst dass ich da noch was machen muss aber ind em fall passt das ja.

kann mir hier auch zufällig jemand sagen was man regelmäßig bei einer vespa machen muss? also außer putzen :) muss ja auch gut aussehen.

ich hätte da jetzt an bremsenanziehen luftdruck checken und so kleinere sachen gedacht die ja kein aufwand sind.
aber gibts da auch was wie irgendwie tank entlüften? oder so scherze?

vielen dank :)

achso. genau: zum tüv muss ich ja mit dem teil nicht oder? einfach nur bei der versicherung nummernschild holen und dann losfahrn?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2010, 17:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Dez 2009, 04:14
Beiträge: 1363
Wohnort: Hamburg-Lummerland
Vespa: GTS 300 u.PX80/135
Land: Deutschland
...genau...kein tüv... es gibt an jeder Tanke die Rollerzeitung Motoretta...die vertreiben für Deinen Roller ein Selbsthilfehandbuch... da steht alles drinnen...wie, wann, was, wie oft... auch als DVD..hab ich für meine ET4 ubd PX auch geholt... damit können sogar Schrauber mit zwei linken Händen ne Inspektion schaffen...

_________________
Verband der Prodomofahrer Zweigniederlassung Hamburg
Bild
Tu´ etwas Gutes und ehe du es vermutest - kommt es wieder zu dir zurück...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2010, 17:36 
Offline

Registriert: So 4. Apr 2010, 14:47
Beiträge: 9
Vespa: 50 Spezial
Land: Deutschland
das ist natürlich perfekt :) danke. ich hab auch mal was von so ner vespa bibel gelesen oder sowas ind er art. aber ich glaube das war nur zum restaurieren. aber ich werde mal auschau nach der zeitschrift halten.

ich hoffe falls es irgendwelche probleme geben soltle dass ich das dann bis juli alles gemeister habe :)
aber ich denke mit eurer hilfe hier wird das schon klappen ;) leider muss ich erst noch meinen b17 machen bzw. bin grad dabei und ende juni werd ich erst 17. aber alles halb so schlimm. da wird die freude auf die erste große fahrt nur noch viel größer ;)

aber zurück zu den papieren die du vorhin erwähnt hast. was brauche ich denn alles für papiere? ich habe gedacht die italienischen papiere (was auch immer da alles drinsteht... ich hab nen blick reingeworfen aber leider kann ich kein italienisch :D )reichen aus? was ist eine betriebserlaubnis?

gruß nick


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2010, 17:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Dez 2009, 04:14
Beiträge: 1363
Wohnort: Hamburg-Lummerland
Vespa: GTS 300 u.PX80/135
Land: Deutschland
...also soweit ich weiss, bnötigen Fahrzeuge, die aus dem Ausland kommen eine Unbedenklichkeitsbescheinigung (...ich bin mir aber nicht sicher, ob die soe heisst...)..aber wenn Du die Vespa über den Händler versicherst, solltest Du keine Probleme haben... schau mal abends an die Pinnwand (chat)... da ist Rita oft am Start. Sie ist in solchen Fragen ziemlich fit und hat gute Tips...

_________________
Verband der Prodomofahrer Zweigniederlassung Hamburg
Bild
Tu´ etwas Gutes und ehe du es vermutest - kommt es wieder zu dir zurück...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2010, 17:52 
Offline

Registriert: So 4. Apr 2010, 14:47
Beiträge: 9
Vespa: 50 Spezial
Land: Deutschland
ok cool. ja ich werde nach den feiertagen den händler nochmals anrufen wie das läuft mit der versicherung. aber der händler war sehr seriös und von einem oldtimerclub in der nähe. ich denke dass das alles geregelt ist.

allerdings wenn mein vater die vespa nächste woche zum mir heimfahren möchte. bracuh ich dafür dann so ein blödes kennzeichen vond er versicherung oder kann man das auch so regeln dass man an dem einen tag die bis nach hause fahren darf? sind sowieso nur gute 15km.

danke nochmal. du warst mir bis jetzt eine große hilfe. mag villeicht nicht so scheinen aber für nen typ der keine ahnung hat wie ich sind solche infos goldwert :)

an der stelle noch frohe ostern und so


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2010, 19:19 
Offline

Registriert: So 4. Apr 2010, 14:47
Beiträge: 9
Vespa: 50 Spezial
Land: Deutschland
ich hab mich schon gewundert wie ichd as beim rechtsabbiegen machen soll :D weil wenn ich den rechten arm zur seite streck dann kann ich ja nicht mehr gas geben. aber das klappt dann schon. danke für die info :)
aber du hast recht. also ich hab noch nie jemanden gesehen der beim abbiegen mit em roller handzeichen gegeben hat.

nein. eine garantie bekomme ich nicht auf die vespa. aber er hat gesagt falls es probleme geben könnte könnte ich mich bei ihm melden. da er im oldtimerclub ist kennt er viele leute die mir in sachen reparatur und so helfen können.

ich hätte da noch eine frage. villeicht extrem blöd aber naja. wie schon gesagt ich hab keine ahnung :D

also auf dem fußbrett ist ja dieses "pedal". das ist die bremse. rechts gibt man am lenker gas und links schaltet man. für was sind dann aber diese 2 teile links und rechts jeweils am lenker?
also die sehen aus wie beim fahrrad die hebel für vorder und hinterradbremse. also ich denke dass eines die kupplung sein wird aber dann fehlt mir immernoch eine erklärung für das andre dingens.

gruß nick


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2010, 19:44 
Offline

Registriert: So 4. Apr 2010, 14:47
Beiträge: 9
Vespa: 50 Spezial
Land: Deutschland
soso. dann wär das auch geklärt :) danke!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2010, 19:50 
Offline

Registriert: So 4. Apr 2010, 14:47
Beiträge: 9
Vespa: 50 Spezial
Land: Deutschland
ah das ist klasse. darf ich dann davon ausgehen, dass v50 spezial das gleiche ist wie v50 s ?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 5. Apr 2010, 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Dez 2009, 04:14
Beiträge: 1363
Wohnort: Hamburg-Lummerland
Vespa: GTS 300 u.PX80/135
Land: Deutschland
Moin Nick,

also, unter www.motoretta.eu kannst Du Dir die DVD bestellen : Roller - Schrauberservice VOL.2 ( Vol.1 = Motorrestaurierung ) ISBN 978-3-9810905-4-3

Die DVD wird bestimmt ein "guter Freund" werden... :P

_________________
Verband der Prodomofahrer Zweigniederlassung Hamburg
Bild
Tu´ etwas Gutes und ehe du es vermutest - kommt es wieder zu dir zurück...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de