Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 22. Jul 2018, 20:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Preis schätzung Vespa v50n 125ccm
BeitragVerfasst: So 11. Mär 2018, 21:29 
Offline

Registriert: So 11. Mär 2018, 20:58
Beiträge: 7
Vespa: V50N 125
Land: Wangen
Hallo, :D Ich bin neu hier im Forum und hoffe auf eure Hilfe.
Ich interessiere mich an einer Vespa v50n Umbau auf 125
Sie ist bj 76 wurde vor paar Jahren neu lackiert und zwar zweifarbig. Mängel :sie hatte einen Sturz abbekommen und die rechte Seite ist hinten an der Klappe verkratzt und muss nach lackiert werden, Griffe und chrom Teile sind abgenutzt und auch rostig, das originale Rücklicht ist leider nicht mehr vorhanden sondern ein Boots Licht..
Der Motor Umbau ist komplett eingetragen und hat deutsche Papiere. Reifen sind sehr alt und müssen erneuert werden sowie TÜV ist fällig. Was ist so ein Stück den in etwa wert? Kann auch gerne Bilder schicken. Liebe Grüße und danke


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 11. Mär 2018, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 9082
Vespa: ja
Land: Deutschland
Das lässt sich schlecht schätzen.
Zeig uns einfach ein paar Bilder und nenne den Preis, welcher vom Verkäufer aufgerufen wird.
Dann können wir sagen, ob der Preis gut ist, oder eher nicht.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 11. Mär 2018, 22:59 
Offline

Registriert: So 11. Mär 2018, 20:58
Beiträge: 7
Vespa: V50N 125
Land: Wangen
Hallo danke für die Antwort, wie bekomme ich ein Bild hier rein geladen? Kann hier nur bis zu 150kb hochladen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 11. Mär 2018, 23:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 08:44
Beiträge: 8291
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
www.picr.de
Bilder auswählen, hochladen und code kopieren und hier einfügen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 11. Mär 2018, 23:06 
Offline

Registriert: So 11. Mär 2018, 20:58
Beiträge: 7
Vespa: V50N 125
Land: Wangen
Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 11. Mär 2018, 23:07 
Offline

Registriert: So 11. Mär 2018, 20:58
Beiträge: 7
Vespa: V50N 125
Land: Wangen
PrimaVespa hat geschrieben:
http://www.picr.de
Bilder auswählen, hochladen und code kopieren und hier einfügen

Vielen Dank :klatschen:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 11. Mär 2018, 23:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Beiträge: 9236
Vespa: GTS 8
Land: neulanD
Vergleichsweise https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 5-305-5520

_________________
Bild
schlimmer geht's immer
Protektorat Septem Montis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 11. Mär 2018, 23:14 
Offline

Registriert: So 11. Mär 2018, 20:58
Beiträge: 7
Vespa: V50N 125
Land: Wangen
avanti hat geschrieben:



Danke, ja ich könnte diese auf für 3000 bekommen, allerdings neue Reifen 80 euro
Seiten Teil lackieren ca 80 Euro
Neue Griffe 20 euro
Neue chrom Teile ca 100-150 euro
TÜV 80 Euro
Original Rücklicht ca 50 Euro
Denke 400euro und sie steht echt super da, nun die Frage ob dann 3000 Euro ok sind oder doch etwas zu viel?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 11. Mär 2018, 23:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 16:01
Beiträge: 3253
Wohnort: Hauptstadt
Vespa: GTS300/09 PX150/15
Land: D
3000 satter Preis
./. TÜV
./. Chrom
./. Griffe
...etc.

Deine Checkliste vom VK abziehen.
Wieviel gelaufen seit Umbau?

Ich würde das eher lassen. Kein Ori-Lack etc.

_________________
The higher the mountain the cooler the breeze
the younger the girl the tighter the squeeze.

Rebel music.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 11. Mär 2018, 23:22 
Offline

Registriert: So 11. Mär 2018, 20:58
Beiträge: 7
Vespa: V50N 125
Land: Wangen
Er meint das halt alles eigentragen ist, 12V Umbau und deutsche Papiere.
Anscheinend seit Umbau auf 125ccm nur 1000km, der Umbau war vor 10Jahren und davon wurde sie die letzten 5 Jahre nicht benutzt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 11. Mär 2018, 23:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 16:01
Beiträge: 3253
Wohnort: Hauptstadt
Vespa: GTS300/09 PX150/15
Land: D
Fünf Jahre nicht benutzt und zuvor nur so wenige km...Das klingt ziemlich komisch nach einer ausgedachten Geschichte.
Man baut nicht auf 125 um, um die Vespa danach kaum zu fahren - eher im Gegenteil.

Mir wäre hier mein Geld ieb und teuer, und ich würde weiter suchen.

_________________
The higher the mountain the cooler the breeze
the younger the girl the tighter the squeeze.

Rebel music.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 12. Mär 2018, 00:13 
Offline

Registriert: Mo 6. Feb 2012, 11:07
Beiträge: 1182
Vespa: Ohne ABS u. Garantie
Land: Warnwestenland
Ziemliche Bastelkiste... Primaveras - also "echte" 125er ab Werk - kosten in dem Zustand vielleicht 2,5 - 3k. Für den hier gezeigten Roller wäre für mich bei 1.800 Euro das Ende der Fahnenstange erreicht. Kommt aber natürlich wie immer auch auf den tatsächlichen Blechzustand an, der sich anhand der vorhandenen Bilder nicht beurteilen lässt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 12. Mär 2018, 00:36 
Offline

Registriert: So 11. Mär 2018, 20:58
Beiträge: 7
Vespa: V50N 125
Land: Wangen
Der Zustand ist, also wie ich es als laye beurteilen kann sehr gut, kein Rost an den blechen lediglich flugrost an den chrom teilen. Aber danke für eure Nachrichten


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 12. Mär 2018, 09:29 
Offline

Registriert: Sa 12. Jan 2013, 14:57
Beiträge: 178
Vespa: GTS 300, Sprint, VNB
Land: deutschland
Ich möchte Dir nicht Deine Freude nehmen,
aber für mich ist das ein Restaurierungsobjekt. Mehr als 1.000,- sind hier deutliche zuviel!
Für ca. 3.500,- gibt es schön restaurierte im originalen Farbton.
Weiterhin ist der Markt voll mit solchen Vespas, Du kannst also in aller Ruhe schauen und mußt nicht die drittbeste kaufen!

_________________
Träume, als dürftest Du ewig leben und lebe, als müßtest du morgen sterben (James Dean)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 12. Mär 2018, 20:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 9082
Vespa: ja
Land: Deutschland
Für 1000 Euro wird man so eine Vespa nirgendwo kaufen können. Ein bisserl realistisch sollte man schon sein.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de