Vespa 50 spezial Infos bzw. Tipps

Damit sich auch unsere geliebten Klassiker hier zu Hause fühlen!
Antworten
Nachricht
Autor
Frank-63
Beiträge: 297
Registriert: Mo 25. Jun 2018, 22:35
Vespa: P200E
Land: BaWü

Vespa 50 spezial Infos bzw. Tipps

#1 Beitrag von Frank-63 » Sa 3. Apr 2021, 20:45

Hallo, seit einiger Zeit würde mir auch eine Vespa 50 Spezial (die mit Trapezscheinwerfer) gefallen, Baujahr bis 80 also keine PK.

Worauf muß man bei diesem Modell achten ?! es sind ja einige italienische Modelle am Markt mit ohne Blinker und Tacho.

Würde mich über Tipps und Erfahrungen freuen...
Gruß Frank....




Vespa P200E Bj 82 Bild

Benutzeravatar
schmoelzer
Beiträge: 1649
Registriert: So 8. Jun 2014, 19:52
Vespa: GTS 300, Sprint Velo
Land: Thüringen
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Vespa 50 spezial Infos bzw. Tipps

#2 Beitrag von schmoelzer » Sa 3. Apr 2021, 21:04

Die italienischen Dinger ohne Tacho mußt Du halt nachrüsten. Du brauchst auch deutsch Papiere dazu. Sind aber i.d.R nicht billiger.
Bei einer alten Kiste mußt Du irgendwie auf alles gefasst sein. Achte darauf, dass sie nicht zu viel Rost hat. Lieber eine ehrliche Unrestaurierte als eine Restaurierte, die alles unter viel Spachtel versteckt.
Im Zweifel muss der Motor rvidiert werden. Wellendichtringe, Lager Kupplung. Kauf keine getunte Karre. Viel Glück bei der Suche.
Grüße

Martin

Benutzeravatar
Wenne
Beiträge: 12203
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Vespa: ja
Land: Deutschland

Re: Vespa 50 spezial Infos bzw. Tipps

#3 Beitrag von Wenne » So 4. Apr 2021, 07:59

Es gab diese Modelle sogar bis 82 oder sogar 83. Ich würde nach einer Spezial im originalen Lack schauen. Sie sind authentischer.
Ich selbst habe mir vor ein paar Jahren eine Ausführung für den deutschen Markt gekauft, Bj. 79, mit den hässlichen eckigen 4-fach-Blinkern.
Ich lasse sie aber genau so.
Bild
Die 4-fach Blinkmodelle gab es ab 1979. Sie verfügt zudem über eine 12Volt Anlage...
Bild
....und einem kleinen Fach in der linken Seitenbacke.
Viel Spaß bei der Suche und Gruß
Wenne
Was ist eigentlich eine "T5"?
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=26046

Frank-63
Beiträge: 297
Registriert: Mo 25. Jun 2018, 22:35
Vespa: P200E
Land: BaWü

Re: Vespa 50 spezial Infos bzw. Tipps

#4 Beitrag von Frank-63 » So 4. Apr 2021, 09:20

Sehr schön Wenne, genau das wär meine Farbe ;) und wie ich sehe gab es diese Modelle doch mit der linken Seitenklappe :!:

Das haben aber nicht alle :?:
Gruß Frank....




Vespa P200E Bj 82 Bild

Benutzeravatar
vespa-fan
Beiträge: 458
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 21:45
Vespa: GTS 300 hpe + P200E
Land: Deutschland/Bayern
Wohnort: Landshut, Hauptstadt Niederbayerns

Re: Vespa 50 spezial Infos bzw. Tipps

#5 Beitrag von vespa-fan » So 4. Apr 2021, 09:40

Das ist eine Vespa 50 special, Baujahr 1977. Gehört meinem Frauchen.
Die wurde vor 13 Jahren komplett restauriert. Mit einem Mercedes Maybach Lack neu lackiert. Der Motor ist vor ca. 4 Jahren neu revidiert worden.
Das Schmuckstück läuft 60 km/h und hat noch die originale 6 V Elektrik verbaut.

Bild


Gruß aus Landshut :D der Hauptstadt Niederbayerns.

Manfred
:vespa:
Vespa GTS 300 Super hpe Racing Sixties, Vespa P200E, Vespa 50 special
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Wenne
Beiträge: 12203
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Vespa: ja
Land: Deutschland

Re: Vespa 50 spezial Infos bzw. Tipps

#6 Beitrag von Wenne » So 4. Apr 2021, 11:06

Sehr schöne Farbkombination. Gefällt mir. :klatschen:
60 km/h ist aber nicht orginal. Deutet auf 75 ccm und andere Primär hin.
Viele Grüße
Wenne
Was ist eigentlich eine "T5"?
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=26046

Frank-63
Beiträge: 297
Registriert: Mo 25. Jun 2018, 22:35
Vespa: P200E
Land: BaWü

Re: Vespa 50 spezial Infos bzw. Tipps

#7 Beitrag von Frank-63 » So 4. Apr 2021, 11:12

Ja schöne Lackkombi aber für mich wieder zu schön zum fahren :|

bischen gebraucht darf sie schon sein, ich bin ja auch nicht mehr neuwertig > im Gegenteil der Tüv würd sagen '' zum Teil erhebliche Mängel'' :o
Gruß Frank....




Vespa P200E Bj 82 Bild

Benutzeravatar
Wenne
Beiträge: 12203
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Vespa: ja
Land: Deutschland

Re: Vespa 50 spezial Infos bzw. Tipps

#8 Beitrag von Wenne » So 4. Apr 2021, 11:58

Frank-63 hat geschrieben:
So 4. Apr 2021, 09:20
Sehr schön Wenne, genau das wär meine Farbe ;) und wie ich sehe gab es diese Modelle doch mit der linken Seitenklappe :!:

Das haben aber nicht alle :?:
Bei den 50-er Modellen haben es nur die Modelle mit der 4-fach Blinklichtanlage.
Viele Grüße
Wenne
Was ist eigentlich eine "T5"?
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=26046

Benutzeravatar
primawerda
Beiträge: 594
Registriert: So 25. Jun 2017, 11:21
Vespa: Vespa
Land: Deutschland
Wohnort: Raum FS, zwischen Isar und Amper

Re: Vespa 50 spezial Infos bzw. Tipps

#9 Beitrag von primawerda » So 4. Apr 2021, 13:38

...eine Frage zur 50er Spezial: Es gab auch eine mit Elektrostart mit großem Deckel links. Ist diese zu empfehlen? - habe gelesen, daß es den Anlasser nicht mehr gibt.

VG Jochen
Eines lässt sich nicht bestreiten:
Jede Sache hat zwei Seiten!
Die der andern, das ist eine,
und die richtige Seite: Deine.
Mascha Kaleko

Benutzeravatar
Wenne
Beiträge: 12203
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Vespa: ja
Land: Deutschland

Re: Vespa 50 spezial Infos bzw. Tipps

#10 Beitrag von Wenne » So 4. Apr 2021, 14:15

Ich sehe die 50-er mit E-Start als Sammlermodell, oder eben um mit ihr im originalen Zustand zu fahren. Einige Teile gibt es nicht mehr für Geld und gute Worte. Tuning ist bei diesem Motor nicht angesagt.
Viele Grüße
Wenne
Was ist eigentlich eine "T5"?
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=26046

Benutzeravatar
vespa-fan
Beiträge: 458
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 21:45
Vespa: GTS 300 hpe + P200E
Land: Deutschland/Bayern
Wohnort: Landshut, Hauptstadt Niederbayerns

Re: Vespa 50 spezial Infos bzw. Tipps

#11 Beitrag von vespa-fan » So 4. Apr 2021, 15:25

Wenne hat geschrieben:
So 4. Apr 2021, 11:06
Sehr schöne Farbkombination. Gefällt mir. :klatschen:
60 km/h ist aber nicht orginal. Deutet auf 75 ccm und andere Primär hin.
Viele Grüße
Wenne
Danke Wenne. :oops: Da ist tatsächlich noch der originale 50 ccm Zylinder drauf.
Es wurde aber ein wenig was am Motor gemacht, damit sie 60 Sachen macht. ;)

Gruß aus Landshut :D der Hauptstadt Niederbayerns.

Manfred
:vespa:
Vespa GTS 300 Super hpe Racing Sixties, Vespa P200E, Vespa 50 special
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
primawerda
Beiträge: 594
Registriert: So 25. Jun 2017, 11:21
Vespa: Vespa
Land: Deutschland
Wohnort: Raum FS, zwischen Isar und Amper

Re: Vespa 50 spezial Infos bzw. Tipps

#12 Beitrag von primawerda » So 4. Apr 2021, 19:18

Danke Wenne , man merkt den Kenner!

VG Jochen
Eines lässt sich nicht bestreiten:
Jede Sache hat zwei Seiten!
Die der andern, das ist eine,
und die richtige Seite: Deine.
Mascha Kaleko

Benutzeravatar
Wenne
Beiträge: 12203
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Vespa: ja
Land: Deutschland

Re: Vespa 50 spezial Infos bzw. Tipps

#13 Beitrag von Wenne » So 4. Apr 2021, 20:33

vespa-fan hat geschrieben:
So 4. Apr 2021, 15:25
Wenne hat geschrieben:
So 4. Apr 2021, 11:06
Sehr schöne Farbkombination. Gefällt mir. :klatschen:
60 km/h ist aber nicht orginal. Deutet auf 75 ccm und andere Primär hin.
Viele Grüße
Wenne
Danke Wenne. :oops: Da ist tatsächlich noch der originale 50 ccm Zylinder drauf.
Es wurde aber ein wenig was am Motor gemacht, damit sie 60 Sachen macht. ;)

Gruß aus Landshut :D der Hauptstadt Niederbayerns.

Manfred
:vespa:
Stimmt schon. Man kann ja auch mit 50 ccm gut und gerne 60 km/h erreichen, ggf. auch ein bisserl mehr.
Man denke an die Vespa 50 SS, Sprinter oder SR. Die haben werkseitig auch zwischen 68 und 72 km/h erreicht.

Viele Grüße
Wenne
Was ist eigentlich eine "T5"?
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=26046

Antworten