Ich hätt da "gern" mal ein Problem...

Alle Fragen und Ankündigungen zum Forum!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Matt
Beiträge: 7101
Registriert: Sa 13. Jun 2009, 18:43
Vespa: GTS 300 - Schwarz
Land: Rheinland
Wohnort: Bonn - Bad Godesberg
Kontaktdaten:

Ich hätt da "gern" mal ein Problem...

#1 Beitrag von Matt » Fr 11. Mai 2018, 15:31

...wie sieht es mit der DSGVO hier im Forum aus? Wird sich was ändern?
Matthias

Das Fahren einer Vespa GTS 300 kann süchtig machen!

++++ www.faehrengaeng.de ++++++

Benutzeravatar
avanti
Beiträge: 10957
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Vespa: GTS 8 DB
Land: neulanD

Re: Ich hätt da

#2 Beitrag von avanti » Fr 11. Mai 2018, 16:26

Etliche Foren stellen am 24.5.18 ihren Betrieb ein oder bieten den Zugang ausschliesslich nach Login an.
Fotos werden leider in Zukunft auch problematisch.

DSVGO wird über Jahre eine Goldgrube für Juristen, zuviel ist dort an- und nicht zu Ende gedacht.
Dazu auch noch Neuland für die Gerichte.

Gut gemeint und schlecht gemacht.
Wenn es schnell gehen soll, mach langsam.

Benutzeravatar
Alltagsfahrer
Beiträge: 453
Registriert: So 7. Jul 2013, 22:49
Vespa: PX 80(135)
Land: NRW
Wohnort: Bonn

Re: Ich hätt da

#3 Beitrag von Alltagsfahrer » Fr 11. Mai 2018, 19:48

Das war’s dann wohl.
avanti hat geschrieben:… Fotos werden leider in Zukunft auch problematisch. …
@Matt und avanti, vielen Dank für die Hinweise. Für mich, der gerne Bildbeiträge eingestellt hat, ergeben sich somit zwei pragmatische Handlungsstränge, zumal ich im Zweifel dieses Forum als kommerziell einstufe (Werbung, Verkaufsplattform).

1. Bei künftigen Bildbeiträgen werden keine Bilder auf denen Personen abgebildet sind eingestellt.
2. Meine bisher eingestellten Bilder werde ich bis zum genannten Stichtag löschen.

Viele Grüße,
Rolf-Dieter

Benutzeravatar
Schubidubidu
Beiträge: 9060
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 07:01
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
Wohnort: HE / WOB

Re: Ich hätt da

#4 Beitrag von Schubidubidu » Fr 11. Mai 2018, 20:00

Da kommt noch viel viel mehr.
Allein das Thema Website beschäftigt mich seit Monaten, aber ich kann nicht sagen, dass ich das Gefühl habe, damit durch zu sein. Je tiefer man da einsteigt, je verrückter und widersprüchlicher wird das Ganze. Ich gehe auch davon aus, dass das was DSGVO bewirken soll, genau ins Gegenteil umschlagen wird. Wenn ich jemanden ärgern will, hetze ich dem den Datenschutz auf den Pelz und lehne mich entspannt zurück und schaue zu wie der ins Schwitzen kommt. Na toll. :roll:
Die Gewinner werden wieder diejenigen sein, die auch bislang niemals etwas zur Wertschöpfung beigetragen haben: die Juristen.
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBildBild

Benutzeravatar
Vilstaler
Beiträge: 12310
Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Wohnort: Niederbayern

Re: Ich hätt da

#5 Beitrag von Vilstaler » Fr 11. Mai 2018, 20:19

Juristen sind nebenbei auch nur "Kaufleute"....((((klingelingeling)))) in der Kasse :D
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"

Benutzeravatar
Sätti56
Beiträge: 772
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 22:52
Vespa: GTS 300 Super
Land: Bayern
Wohnort: Moorenweis

Re: Ich hätt da

#6 Beitrag von Sätti56 » Fr 11. Mai 2018, 20:45

Da wäre eine Aufklärung seitens des Forums scho gut, was und was nicht .......man darf
Früher war alles besser, von wegen....Bild Gruß Günter

Benutzeravatar
Schubidubidu
Beiträge: 9060
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 07:01
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
Wohnort: HE / WOB

Re: Ich hätt da

#7 Beitrag von Schubidubidu » Fr 11. Mai 2018, 21:02

Sätti56 hat geschrieben:Da wäre eine Aufklärung seitens des Forums scho gut, was und was nicht .......man darf
Och näää, bitte nicht.
Das Internet ist voll von Informationen darüber was zu tun ist und was nicht. Als verlässliche Informationsquelle würde ich (wenns meins wäre) seitens des Forums besser nichts dazu äußern. Bestenfalls ein Statement, das man dazu keine rechtskräftigen Auskünfte geben kann. Alles könnte derzeit schon eine juristische Fehlinformation sein, auf die man im Zweifelsfall mit dem Finger drauf zeigen würde... besser nicht. Weiterhin ist das hier ein Vespa- und kein Juraforum. Und selbst dort gibts keine rechtskräftige Auskünfte. Ist gerade alles eine ganz heisse Kiste.
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBildBild

Benutzeravatar
avanti
Beiträge: 10957
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Vespa: GTS 8 DB
Land: neulanD

Re: Ich hätt da

#8 Beitrag von avanti » Fr 11. Mai 2018, 21:06

:genau:

Benutzeravatar
Matt
Beiträge: 7101
Registriert: Sa 13. Jun 2009, 18:43
Vespa: GTS 300 - Schwarz
Land: Rheinland
Wohnort: Bonn - Bad Godesberg
Kontaktdaten:

Re: Ich hätt da "gern" mal ein Problem...

#9 Beitrag von Matt » Fr 11. Mai 2018, 21:08

Alltagsfahrer hat geschrieben:Das war’s dann wohl.
avanti hat geschrieben:… Fotos werden leider in Zukunft auch problematisch. …
@Matt und avanti, vielen Dank für die Hinweise. Für mich, der gerne Bildbeiträge eingestellt hat, ergeben sich somit zwei pragmatische Handlungsstränge, zumal ich im Zweifel dieses Forum als kommerziell einstufe (Werbung, Verkaufsplattform).

1. Bei künftigen Bildbeiträgen werden keine Bilder auf denen Personen abgebildet sind eingestellt.
2. Meine bisher eingestellten Bilder werde ich bis zum genannten Stichtag löschen.

Viele Grüße,
Rolf-Dieter
Rolf-Dieter, bitte nicht alles löschen :-)
Matthias

Das Fahren einer Vespa GTS 300 kann süchtig machen!

++++ www.faehrengaeng.de ++++++

Benutzeravatar
Alltagsfahrer
Beiträge: 453
Registriert: So 7. Jul 2013, 22:49
Vespa: PX 80(135)
Land: NRW
Wohnort: Bonn

Re: Ich hätt da

#10 Beitrag von Alltagsfahrer » Fr 11. Mai 2018, 22:49

Matt hat geschrieben:..., bitte nicht alles löschen ...
@Matt, natürlich werde ich nicht alle Bilder löschen. Nur die wo zufällig oder nicht zufällig Personen abgebildet sind.

Ein anderes Problem dürften abgebildete Fahrzeuge (in diesem Fall Vespen) mit individueller Ausstattung sein. In weit man hierbei von Personalisierung mit möglicher Identifizierung des Besitzer sprechen kann, muss die weitere rechtliche Betrachtung zeigen. Die Löschung dieser meiner Bilder kann ich dann in einem zweiten Schritt vornehmen.

Man muss ja nicht alles gleich machen.

Viele Grüße,
Rolf-Dieter

Benutzeravatar
gmu
Beiträge: 2456
Registriert: Fr 19. Jun 2009, 17:51
Vespa: GTSPXV 550
Land: Deutschland

Re: Ich hätt da

#11 Beitrag von gmu » Sa 12. Mai 2018, 09:00

Österreich macht es richtig.
Es gibt das EU-Gesetz, aber Verstöße werden nicht geahndet.

Im übrigen sehe ich das so, dass alle Beiträge, die vor dem Stichtag erstellt wurden inkl. Bilder nicht dem neuen Datenschutzgesetz unterliegen.
Eine Zeitung kann seine Auflagen auch nicht zurückrufen oder vernichten, die bereits beim Leser eingelagert wurden.
Bild

Benutzeravatar
Schubidubidu
Beiträge: 9060
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 07:01
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
Wohnort: HE / WOB

Re: Ich hätt da

#12 Beitrag von Schubidubidu » Sa 12. Mai 2018, 09:14

gmu hat geschrieben:Österreich macht es richtig.
:genau: :klatschen:
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBildBild

Benutzeravatar
derLimburger
Beiträge: 9363
Registriert: So 13. Sep 2009, 09:59
Vespa: 2xgts300 + PAV41
Land: NASSOVIA
Wohnort: nomen est omen

Re: Ich hätt da

#13 Beitrag von derLimburger » Fr 18. Mai 2018, 10:52

Matt hat geschrieben:...wie sieht es mit der DSGVO hier im Forum aus? Wird sich was ändern?
In einem anderen von mir besuchten Forum gab es folgenden Hinweis :


" Der Betreiber des xxxxxx - forums weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.
Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Betreiber hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Betreiber und alle in diesem Forum registrierten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Personenbezogene Daten
Die Übertragung der Login-Daten an den Server erfolgt unverschlüsselt. Du kannst unser Forum ohne Angabe personenbezogener Daten besuchen. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift oder E-Mail Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Sofern zwischen dir und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll oder du an uns eine Anfrage stellst, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Dir, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist (Bestandsdaten). Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Auskunftsrecht
Du hast das jederzeitige Recht, Dich unentgeltlich und unverzüglich über die zu deiner Person erhobenen Daten zu erkundigen. Du hast das jederzeitige Recht, Deine Zustimmung zur Verwendung Deiner angegeben persönlichen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Zur Auskunftserteilung wende Dich sich bitte an den Admin unter den Kontaktdaten im Impressum. "



Ob das - wem auch immer - reicht ...... :unwissend:
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

Das Internet ist ein großer Spucknapf

Bild Nassau, kein schöner Land !

MidsummerVespaDays 2014 : Das Video und Bilder

Männer-Urlaub in den Cevennen
Goldener Oktober in den Vogesen

Benutzeravatar
dbtech
Beiträge: 192
Registriert: Mi 11. Apr 2018, 07:58
Vespa: G,V,S,A,Y,L
Land: Deutschland
Wohnort: Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Re: Ich hätt da

#14 Beitrag von dbtech » Fr 18. Mai 2018, 11:41

Ich fände es zumindest mal schön, wenn man das Forum hier standardmäßig per verschlüsselter Verbindung erreichbar machen könnte, bzw. ausschließlich.

Es scheint ja sogar schon per https aufrufbar zu sein, das Zertifikat ist aber noch ein Standard-Zertifikat vom Provider. Ab zu Letsencrypt :genau:

Gruß,
Dominik

Benutzeravatar
chrisan
Beiträge: 427
Registriert: Do 8. Aug 2013, 21:52
Vespa: ET4 125, Px 200 e
Land: Deutschland

Re: Ich hätt da

#15 Beitrag von chrisan » Fr 18. Mai 2018, 11:48

Hallo zusammen,
ich habe mich gerade dienstlich mit der DSGVO beschäftigt.
Worum geht es also?

Um den Schutz der persönlichen Daten des einzelnen.

Wer muss sich also kümmern?

Der Webseitenbetreiber!

Was ist zu tun?
- Sicherstellen dass die Übertragung persönlicher Daten sicher ist (https!)
- Sicherstellen, dass die persönlichen Daten nur zum zwecke der Teilnahme am Forum verwendet werden
- Sicherstellen, dass keine persönlichen Daten (Klarname, email, telefon etc.) öffentlich zugänglich sind. Falls dies jedoch weiterhin gewünscht ist, muss dies mit einer Checkbox durch den User bestätigt werden. (Opt-In)
- Sicherstellen, dass man als Betreiber anfragen nach
- Auskunft
- Berichtigung
- Löschung
beantworten kann.

Ich vermute, dass es bald eine GDPR-konforme version von phpBB geben wird.


Mit Fotos hat das übrigens erstmal nichts zu tun! Hier gilt nach wie vor das Recht am eigenen Bild. Also stets drauf achten, das Personen auf Fotos auch ihr Einverständnis dazu gegeben haben!


Grüße, Christian

Antworten