Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 20. Nov 2018, 16:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 105 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 1. Dez 2012, 16:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 06:01
Beiträge: 9018
Wohnort: HE / WOB
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
LittleRedRooster hat geschrieben:
@gmu
Vielen Dank, hab ich gemacht und bin aus allen Foren rausgeflogen. Interessanterweise ist der Beitrag in welchem du mich zur Löschung der Webseiten aufgefordert hast auch weg.
Das wars für mich.
Muuuuaaaaahahahahahahaaaaaaa..... :lol:


LittleRedRooster hat geschrieben:
Tschüs Vespaforum
@Flori
Bitte meinen Account löschen
Gruss Harald
Tja Harald, was soll ich sagen.... mal verliert man und mal gewinnen die anderen.

Deshalb: immer erst mal Backup machen und anderer ins Verderben schicken.
Wobei... als Rentner haste ja Zeit, immer schön langes Wochenende kann auch schon mal langweilig werden.
Von daher: Ärmel hoch und auf ein Neues.
:klatschen:

_________________
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 1. Dez 2012, 16:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Jun 2009, 16:51
Beiträge: 2376
Wohnort: Klein Hollywood
Vespa: GTSPXV 550
Land: Deutschland
Es scheint egal zu sein, was man anwählt.

Das Resultat ist identisch (Cache und Cookies werden gelöscht).
Nur dass bei Erweitert einem die Liste der URLs angezeigt werden, für die Informationen gespeichert wurden.
Die Sicherheitsmeldung am iPhone ist auch die selbe und beschreibt auch das Löschen der Anmeldeinformationen:

Bild

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 1. Dez 2012, 17:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 14:34
Beiträge: 942
Wohnort: Köln
Vespa: GTS 250 ABS
Land: Deutschland NRW
gmu hat geschrieben:
Es scheint egal zu sein, was man anwählt.

Das Resultat ist identisch (Cache und Cookies werden gelöscht).
Nur dass bei Erweitert einem die Liste der URLs angezeigt werden, für die Informationen gespeichert wurden.
Die Sicherheitsmeldung am iPhone ist auch die selbe und beschreibt auch das Löschen der Anmeldeinformationen:

Bild

Bild


Hallo
Nachdem ich auch jedesmal die Anmeldedaten neu eingeben musste, brachte das Löschen des Verlaufs den gewünschten Erfolg.

Gruß Peter

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 1. Dez 2012, 23:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 06:01
Beiträge: 9018
Wohnort: HE / WOB
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
Auf der Suche nach Firefox bin ich im Apple-AppStore über den "Mercury Browser" gestoßen (GRATIS). Verdammt viel Ähnlichkeit mit Chrome und Firefox, fühlte ich auf Anhieb irgendwie zu Hause damit. Das Forum inkl. Chatbox läuft rasant, flüssig ... und... bislang problemlos.

Daher mein Tipp: Ausprobieren.
@Harald, the Rooster... auch Du, falls du das noch lesen kannst. :lol:

_________________
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 2. Dez 2012, 08:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 06:01
Beiträge: 9018
Wohnort: HE / WOB
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
Aaaaaalllter... was ist denn mit der Suchfunktion passiert???? :shock: :shock: :shock: :shock: :o :o :o :o :o :o
Da verblitzt man sich ja jetzt die Augen!!!
Wann soll ich denn jetzt bloß Kaffee holen (bzw. wegbringen)?? :lol: :lol:

Immer wieder schön mit anzusehen, was so ein Datenbank-Index an der richtigen Stelle, eine optimierte Abfrage und eine saubere Programmierung bringt.
Da haben sich beim PHPbb nun wohl einige schlaue Köpfe sich dem SuFu-Thema seit dem letzten Update wohl mal so richtig gewidmet.
Anscheinend sind genügend Eingaben an das PHPbb Projekt diesbezüglich hereingekommen.
Wer auch immer diese anonymen Programmierer bei PHPbb waren... Jungs (und/oder Mädels) das habt ihr sehr gut gemacht ich bin stolz auf euch:

Daher gibts von mir gibt's dafür auf jeden Fall:

:klatschen: :klatschen: :klatschen: :elefant: :klatschen: :klatschen: :klatschen:

_________________
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 2. Dez 2012, 11:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Jun 2009, 09:44
Beiträge: 1420
Wohnort: München
Vespa: ET4+2*GT125+GT125ie
Land: Deutschland/Bayern
Ja es ist wirklich wahnsinn, was die Programmierer da drauf haben.
Auch das Potal und die Pnnwand, etc.
Schon cool, wenn man sowas kann und es kostenlos zur Verfügung stellt.

Gruss Flo

_________________
http://www.vespaforum.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 2. Dez 2012, 14:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 06:01
Beiträge: 9018
Wohnort: HE / WOB
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
Flori hat geschrieben:
.... und es kostenlos zur Verfügung stellt.
Deshalb (und weil ich im kleinen Kreise eben auch dazu gehöre) gilt es, diese Zunft mit Spenden zu unterstützen.
Zumindest für die Software Projekte, die einem selber einen Dienst erweisen oder aber von denen man einfach so begeistert ist.

Meine persönlichen Favoriten:
* WordPress
* Gimp
* LibreOffice
*... das gibt's noch mehr, aber die fallen mir auf die Schnelle gerade nicht ein.

Gruß

_________________
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 4. Dez 2012, 10:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Jun 2009, 09:44
Beiträge: 1420
Wohnort: München
Vespa: ET4+2*GT125+GT125ie
Land: Deutschland/Bayern
Hier mal der Teil aus der *.php mit dem Floodcontrol

Code:
   // Flood control
      if (!$mchat_no_flood && $config_mchat['flood_time'])
      {
         $mchat_flood_current_time = time();      
         $sql = 'SELECT message_time FROM ' . MCHAT_TABLE . '
            WHERE user_id = ' . (int) $user->data['user_id'] . '
            ORDER BY message_time DESC';
         $result = $db->sql_query_limit($sql, 1);
         $row = $db->sql_fetchrow($result);
         $db->sql_freeresult($result);
         if($row['message_time'] > 0 && ($mchat_flood_current_time - $row['message_time']) < (int) $config_mchat['flood_time'])
         {
            // Locked (for jQ AJAX request)
            header('HTTP/1.0 400 Bad Request');
            // Stop running code
            exit_handler();
         }
      }


Gruß Flo

_________________
http://www.vespaforum.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 4. Dez 2012, 12:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 06:01
Beiträge: 9018
Wohnort: HE / WOB
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
Hi Flori,
das ist der PHP Code, der ist nicht zuständig für das Löschen der Eingabezeile.
Das wird mit JavaScript gemacht. Ich muss mal schauen, ob ich heute Abend mal eine Lücke finde, dann schau ich mir das mal an.

aber... schönes Codebeispiel für bbcode

_________________
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 4. Dez 2012, 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 06:01
Beiträge: 9018
Wohnort: HE / WOB
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
So Flori, ich denke ich habe die Stellen gefunden.
Das Löschen des Textes in der Eingabezeile ist hart gecodet, dafür gibt es keine Variable.

Beteiligte Datei: mchat/mchat_ajax_mini.js
Vorgehensweise:
1.) Sicherungskopie der Orignaldatei erstellen, bei mir hieße diese Sicherungskopiw: mchat_ajax_mini.js-bis-04.12.2012
2.) Datei mchat_ajax_mini.js mit dem Texteditor öffnen.

Nicht erschrecken, der Code stehe dort in einer einzigen ellenlangen Zeile, kannst Du aber sehr gut mit dem Notepad++ bearbeiten.
In der geöffneten mchat_ajax_mini.js suchst du nach $jQ('#mChatMessage').val('').focus(), dieser Befehl kommt an 2 Stellen in der Datei vor.
Hier gilt es jeweils das .val('') zu entfernen (das löscht den Text im Eingabefeld), sodass nur noch $jQ('#mChatMessage').focus() stehen bleibt.
Achte drauf, dass du in nicht anderes veränderst, das kann bei solch einzeiligem Code schneller passieren als man denkt.

Achso, kann sein, dass das nicht sofort bei allen Besuchern "zieht", das liegt am Browsercache bei den Usern.
Ein Neuladen der Seite vom Server zu erzwingen funktioniert bei den meisten Browsern indem man beim Neuladen die Shift-Taste (Großmacher-Taste) gedrück hält.

Falls irgendetwas in die Büx geht, dann kopierst Du halt die Sicherungskopie zurück.

Gruß

Hier, so wie der Code im grünen Kreis, so soll es am Ende an den beiden besagten Stellen auch aussehen.

Bild

_________________
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 4. Dez 2012, 20:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Jun 2009, 09:44
Beiträge: 1420
Wohnort: München
Vespa: ET4+2*GT125+GT125ie
Land: Deutschland/Bayern
Werd ich morgen gleich ausprobieren.
Kann es ja auch am Testforum erstmal versuchen.
Hatte den Text auch schonmal offen, aber mit einer Zeile ist echt nervig
und von dem geschreibsel kapier ich leider nicht viel.

Danke!

_________________
http://www.vespaforum.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 4. Dez 2012, 20:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 06:01
Beiträge: 9018
Wohnort: HE / WOB
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
Flori hat geschrieben:
...aber mit einer Zeile ist echt nervig und von dem geschreibsel kapier ich leider nicht viel.
Och ja, mit der Zeit gewöhnt man sich dran, ist halt so.
Aber der unschlagbare Vorteil dieser einen Zeile ist...... es ist verdammt schnell.
So aufbereiteter Code nennt sich "stripped code"... keine Zeilenumbrüche, keine Kommentare. Somit ist das optimiert für ein produktives System.

z.B. hier kann man JavaScripte packen.
http://dean.edwards.name/packer/

Aber Vorsicht. Es gibt auch Extrem-Online Packer Dienste, die da mit dem Packen gleich unbemerkt Schadcode mit einschleusen und den Benutzer des Packers somit als unwissenden Virenverteiler missbrauchen.
Hier bei Heise wurde das schon 2009 erwähnt.
http://www.heise.de/security/meldung/Fi ... 15644.html

Paranoid wie ich bin hatte ich mir seinerzeit mal einen eigenen Codepacker geschrieben... da weiß ich was ich habe.

Gruß

_________________
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2012, 08:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Jun 2009, 09:44
Beiträge: 1420
Wohnort: München
Vespa: ET4+2*GT125+GT125ie
Land: Deutschland/Bayern
Hallo Schubi,

hab es nun mal getestet.
Das erste .var('') hat irgendwie keinen EInfluss, den ich erkennen kann.
Indem ich dieses lösche, ändert sich nichts.
Das zweite .var('') wenn ich entferne, wird zwar die Zeile beim Floodschutz nicht mehr gelöscht,
aber auch bei erfolgreichem Versenden einer Nachricht, wird diese Zeile nicht mehr gelöscht.
Alle möglichen Kombinationen von beide ".var('')" löschen, nur das erste oder nur das letzte, hab ich getestet.

Anbei hab ich mal das alte Javascript angehängt, dort hat es ja funktioniert.
Wenn man hier nach "Flood" sucht, kann man die Zeilen vergleichen.
Evt. kannst du dort rauslesen, wie es vorher gemacht wurde.
Das erste .var('') existiert hier auch, das zweite nicht.

Gruß Flo


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
http://www.vespaforum.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2012, 07:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 06:01
Beiträge: 9018
Wohnort: HE / WOB
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
Ich sehe schon, ganz so simpel ist das dann doch nicht, auch wenn es erst so den Anschein hatte.
Ich werde mir die Chatbox mal minimal hier zusammen zuppeln, so wie ich es einst mit dem Pinnbox Schließkreuz getan habe, dann kann ich das simuliern.
Das akutuelle " mchat_ajax_mini.js " mit dem vorherigen zu vergleichen bringt nicht viel, vorher war es Version 1.3.2 und jetzt ist es Version 1.4.2.
Der Unterschied ist extrem, das aktuelle Ding ist fast doppelt so lang wie vorher.
Da hilft nur Reverse Enineering, also das durch Simulation herausfummeln wie das Ding tickt.

Leider kam mir gestern etwas dazwischen mit höherer Priorität, daher muss ich das hier erstmal zurückstellen.
Aber es kommt ... wenn auch mit leichter Verzögerung.

Stay tuned...

_________________
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2012, 10:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Jun 2009, 09:44
Beiträge: 1420
Wohnort: München
Vespa: ET4+2*GT125+GT125ie
Land: Deutschland/Bayern
Mach dir keinen Stress,
es funktioniert ja.
Ich wollte auch nochmal surfen,
ob sich über dieses Problem nicht schonmal jemand anderes gekümmert
hat.
Ich bin sicher, dass geht einigen auf den Geist.

Gruss Flo

_________________
http://www.vespaforum.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 105 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de