Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Sa 17. Aug 2019, 23:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2018, 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 12182
Wohnort: Niederbayern
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Bin eben noch am Überlegen ob man dem Mechaniker in Michels Werkstatt vielleicht gar Unrecht tut.... Vielleicht hat ja sein Bestes Stück den Nagellackentferner ausgeschüttet als sie sich die Fingernägel angestrichen hat.... :unwissend: Da würd ich lieber nochmal nachfragen :P ;)

_________________
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 19. Aug 2018, 12:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Aug 2014, 16:23
Beiträge: 220
Wohnort: Freiburg
Vespa: PX 125 (2012)
Land: Deutschland
Moin, bzw. Mahlzeit (ist ja Sonntag heute :).

noch ein kleiner Tip an Rande. Dass Bremsflüssigkeit den Lack angreift, sollte dem Mechaniker eigentlich bekannt sein. Vor allem sollten die wissen, dass man so ein Problem ganz einfach dadurch lösen kann, indem die betroffenen Stellen sogleich mit reichlich Wasser abgespült werden. Dann einmal mit Pressluft unter die Leisten und gut wäre es gewesen. Das ist Basiswissen !!

Ich würde das jetzt auch unverzüglich nachholen, damit hier keine weiteren Schäden entstehen. Gartenschlauch und los gehts, und sieh zu, dass das Wasser auch unter die Leisten kommt. Dann mit Druckluft den Rest rausblasen.
Gruss Matthias

_________________
PX 125 (2012)
PX 125 E (1985)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 17. Sep 2018, 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:22
Beiträge: 14239
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Timo is wieder da, mit heilem Trittbrett, heute konnte ich ihn aus der Werkstatt abholen :D

Bild

Bild

Bild

Sieht doch wieder gut aus, oder? :genau:

Und nen neuen Blinker hat er auch gekriegt, jetzt klappt’s auch mit dem Blinken... ;)

Grüße, Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 17. Sep 2018, 19:41 
Offline

Registriert: Mo 6. Feb 2012, 11:07
Beiträge: 1391
Vespa: Ohne ABS u. Garantie
Land: Warnwestenland
Als wäre nix gewesen... gute Arbeit.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 17. Sep 2018, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:22
Beiträge: 14239
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
PS:

Da leider auch die Kaskade meiner PX 150 etwas Bremsflüssigkeit abbekommen hatte, wurde gleich anstandslos eine neue bestellt und gleich mitlackiert

Bild

Bild


Der Werkstatt war das Versehen sehr peinlich und sie haben das alles sofort reguliert, mein Respekt!

Gruß, Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 17. Sep 2018, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 12182
Wohnort: Niederbayern
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Da war ich ja heute auch schon Michel...In Deiner Werkelstatt :)

Hauptsache wieder gut ;)

_________________
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 17. Sep 2018, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:22
Beiträge: 14239
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Vilstaler hat geschrieben:
Da war ich ja heute auch schon Michel...In Deiner Werkelstatt :)

Ned wirklich, Flori, Du machst Scherze, Du warst in Minga heut? :)

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 17. Sep 2018, 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 12182
Wohnort: Niederbayern
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Ja freilich,- in der Merkelstatt in der Landsberger Straße... Heute Mittag, da hab ich meine Yacht geholt :elefant: :D

_________________
"Ich guck erst was IHR habt und entscheide später"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de