Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 24. Sep 2018, 19:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: P200E Restauration fertig :)
BeitragVerfasst: Di 19. Jun 2018, 20:11 
Offline

Registriert: Sa 31. Mär 2018, 19:03
Beiträge: 22
Vespa: P200E
Land: Deutschland
Hallo Leute,

seit heute habe ich endlich meiner bj.81 Vespa P200E fertig. Ich bin sehr zufrieden und stolz auf alles :) Morgen möchte ich das Gerät dem TÜV vorfahren. Da hab ich noch eine frage, ist das richtig das die P200E Baujahr 1981, keinen Bremslichtschalter VORNE hat ? Ich habe nur einen Schalter für HINTEN verbaut. Für vorne habe ich keinen. Ist das nicht normal Pflicht ?


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P200E Restauration fertig :)
BeitragVerfasst: Di 19. Jun 2018, 20:12 
Offline

Registriert: Sa 31. Mär 2018, 19:03
Beiträge: 22
Vespa: P200E
Land: Deutschland
a


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P200E Restauration fertig :)
BeitragVerfasst: Di 19. Jun 2018, 20:23 
Offline

Registriert: So 27. Mai 2018, 08:45
Beiträge: 20
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
Schaut gut aus !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P200E Restauration fertig :)
BeitragVerfasst: Di 19. Jun 2018, 20:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 9281
Vespa: ja
Land: Deutschland
Ja, das ist richtig so. Auch die späteren Trommelbremsmodelle haben diesen Schalter noch nicht.
Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P200E Restauration fertig :)
BeitragVerfasst: Di 19. Jun 2018, 22:07 
Offline

Registriert: Mi 7. Jun 2017, 00:41
Beiträge: 54
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland
Schaut sehr schön aus. Wegen dem Bremslichtschalter wird sie nicht durchfallen (siehe Wenne). Ich kann dir von Berufs wegen jegliche Ängste ausreden.

Viele Grüße
VESPA777


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P200E Restauration fertig :)
BeitragVerfasst: Di 19. Jun 2018, 22:11 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Beiträge: 5055
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
Bremslichtschalter an der Vorderradbremse gabs bei deutschen PX Modellen erst ab 99 mit Einführung der Scheibenbremse....

in einigen anderen Ländern gabs bereits ab 90/91 einen im vorderen Bremszug

Rita


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P200E Restauration fertig :)
BeitragVerfasst: Di 19. Jun 2018, 22:12 
Offline

Registriert: Sa 31. Mär 2018, 19:03
Beiträge: 22
Vespa: P200E
Land: Deutschland
na prima, dann sollte es morgen ja keine Probleme geben :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P200E Restauration fertig :)
BeitragVerfasst: Di 19. Jun 2018, 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Feb 2015, 23:20
Beiträge: 350
Wohnort: Deutschland
Vespa: P200E Bj.81
Land: Westfalen
Heeey supi! Wieder eine mehr :-)

In einigen Schaltplänen ist der Bremslichtschalter zwar eingezeichnet.
Ich habe aber noch nie eine PX alt mit Bemslichtschalter vorne gesehen.

_________________
Pferd wurd irgendwann langweilig. Jetzt fahre ich Roller. Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P200E Restauration fertig :)
BeitragVerfasst: Di 19. Jun 2018, 22:21 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Beiträge: 5055
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
wenn der Prüfer was beanstandet....

...."aber Sie als Sachverständiger wissen doch sicher, daß so eine alte Vespa noch keinen vorderen Bremslichtschalter hat"....


Rita


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P200E Restauration fertig :)
BeitragVerfasst: Mi 20. Jun 2018, 09:35 
Offline

Registriert: Sa 14. Okt 2017, 19:25
Beiträge: 15
Vespa: GT 125L
Land: Deutschland
Glückwunsch!

Sieht sehr gut aus!!!! :genau:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P200E Restauration fertig :)
BeitragVerfasst: Mi 20. Jun 2018, 10:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 9077
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
:klatschen: Klasse, sehr gut gemacht....gefällt mir...

Gruß Willi

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P200E Restauration fertig :)
BeitragVerfasst: Mi 20. Jun 2018, 11:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jun 2017, 05:20
Beiträge: 529
Vespa: GTS 300 Super
Land: Bayern/Schweiz
Boah! Das ist eine ganz ganz tolle PX! Ich hoffe ich kann mir dieses Jahr noch eine holen wenn es der Platz zulässt!
Denn ich versuche außerdem meinem alten Herrn seine GTS 250 auszureden, weil er ja eine Sei Giorni hat.... Funzt aber nicht so wie geplant denn er meinte das wäre ja dann mit meiner 300er die zweite Vespa! Kurze Antwort zurück: ICH VERSTEHE DIESE AUSSAGE NICHT! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Vespahistorie:

Vespa GT 125 L 2006-2018
Vespa GTS 300 Super 2017-heute


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P200E Restauration fertig :)
BeitragVerfasst: Mi 20. Jun 2018, 13:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 16:01
Beiträge: 3287
Wohnort: Hauptstadt
Vespa: GTS300/09 PX150/15
Land: D
Eigentlich sollte Dich der Prüfer bei einer solch schönen PX auf einen Kaffee einladen.
Viel Spaß beim TÜV...und...klasse Vespa!

_________________
The higher the mountain the cooler the breeze
the younger the girl the tighter the squeeze.

Rebel music.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P200E Restauration fertig :)
BeitragVerfasst: Mi 20. Jun 2018, 16:24 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Beiträge: 5055
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
ich war vorhin grad mit ner alten PX beim Tüv.....

125er Motor in der PX80E Lusso eintragen...

wurde auch mit Kaffe beköstigt....

Tasse wurde mir verzehrfertig mit Milch und Zucker drin an den Tisch gebracht....

Rita


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: P200E Restauration fertig :)
BeitragVerfasst: Mi 20. Jun 2018, 20:00 
Offline

Registriert: Sa 31. Mär 2018, 19:03
Beiträge: 22
Vespa: P200E
Land: Deutschland
vielen dank euch :) habs heute leider doch nicht auf den tüv geschafft, bin morgen im urlaub. danach aber dann :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: daFlowsen und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de