Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 22. Jul 2018, 23:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: PX 80 Lusso Bj. 85 - Gaszug zu kurz
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2018, 15:08 
Offline

Registriert: Do 1. Dez 2016, 11:18
Beiträge: 13
Vespa: PX 80E Lusso
Land: Deutschland
Servus Zusammen,

eigentlich wollte ich am Wochenende mit der Fertigstellung meinem PX80 Lusso Projekt fertig sein wäre mir da der Gaszug nicht dazwischengekommen. Habe mir den beim 3 Buchstaben Lieferanten besorgt und extra darauf hingewiesen, dass es sich um eine Lusso Bj. 85 mit Getrenntschmierung handelt. So wie es aussieht, ist der jedoch zu kurz. Ist natürlich super ärgerlich :teufel: oder kapiere ich da was nicht :cafe: ? Wenn ich den am Vergaser einhängen würde, dann wäre der Schieber ja bereits bis zur Mitte geöffnet was ja wohl so nicht sein sollte. Die Gewindehülse für den Zug habe bereits ganz reingedreht. Die Hülle vom Seilzug passt eigentlich von der Länge, habe also so gut wie keine Lust, den wieder auszubauen. Ich weiß, es gibt ein paar Möglichkeiten, den alten mit dem neuen zu verbinden usw., aber wenns nicht klappt dann :twisted: . Habt ihr für mich noch eine Alternative im Angebot evtl. mit schraubbaren Nippel oder ähnliches?

Noch eine kurze Frage zur Vergasereinstellung.

Habe gelesen, die Einstellung der Leerlaufgemischschraube soll für die Lusso mit Getrenntschmierung 2 ½ Umdrehungen statt der mir bekannten 1 ½ Umdrehung sein. Eure Meinung?

Gruß
Jimmy


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2018, 15:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 9082
Vespa: ja
Land: Deutschland
Ist er auch unten am Lenker richtig in der Führung (Plastikhülse)?
Hier ist meistens der Knackpunkt.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2018, 15:47 
Offline

Registriert: Do 1. Dez 2016, 11:18
Beiträge: 13
Vespa: PX 80E Lusso
Land: Deutschland
Hi Wenne,

danke für den Tip, habe ich leider vergessen zu erwähnen, das habe ich bereits gecheckt und passt. Ist es dann nicht so, dass es dann nur die Länge der Hülle betrifft, denn die Litze selbst wir ja dadurch nicht kürzer oder länger?

Gruß
Jimmy


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2018, 16:00 
Offline

Registriert: Mo 11. Apr 2011, 10:48
Beiträge: 1118
Wohnort: Vorort von München
Vespa: LX50
Land: Deutschland
Ich würde einfach die Hülle kürzen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2018, 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 9082
Vespa: ja
Land: Deutschland
Du musst den Aussenzug von unten her in die Plastikführung schieben. Die Aussenhülle wird ca. 1 cm weit in diese Führung reingeschoben.
Wenn der Aussenzug nicht richtig in der Führung ist, fehlt dir dieser cm später. Daher vermute ich stark, dass dies bei dir der Fall ist.
Also einfach mal von unten nach oben zu dem Lenker schauen, ob der Aussenzug sauber in der Plastikführung ist.

edit: auf keinen Fall Hülle kürzen!!

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2018, 16:25 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Beiträge: 4932
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
ansonsten schnell Bescheid sagen... dann schmeiße ich Dir Heute Abend einen in den Briefkasten

Rita


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2018, 20:51 
Offline

Registriert: Do 1. Dez 2016, 11:18
Beiträge: 13
Vespa: PX 80E Lusso
Land: Deutschland
Hallo Zusammen,

dein Tip Wenne, war wieder mal ein Volltreffer :pistole: . Von oben sah es so aus, als wäre der Zug in das Plastik eingetaucht. Allerdings von unten nochmals geprüft war das nicht der Fall, wie von Wenne vorhergesagt. Da es wohl kein originaler Gaszug ist, musste ich das Plastik um 2 Zehntel erweitern damit der voll eintauchen konnte. Dann habe ich noch 2,5mm von der Kontermutter abgenommen. Alles wieder eingebaut den Zug mit dem Vergaser verbunden, den Chocke gezogen, Benzinhahn auf, 2x ohne Zündung durchgetreten, mit viel Aufregung den Schlüssel auf ON gestellt und nach einmal treten ist meinen PX tatsächlich angesprungen und sofort sauber gelaufen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Nach fast 1 1/2 Jahren after Work Schrauben am Projekt PX 80 mit DR 135 bin ich mehr als :harve: . Jetzt noch den Vergaser mit Filter usw. komplettieren Zündung abblitzen noch a bissl Feineinstellung und dann kann am Wochenede die erste Probefahrt kommen.

Vielen Dank an Wenne und auch an Rita für Ihr Angebot :bier:

Gruß
Jimmy


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 23. Mai 2018, 07:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 9082
Vespa: ja
Land: Deutschland
Das freut mich! :elefant:

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MemMaker und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de