Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX
https://vespaforum.de/

Optimales Lüfterradsetting für die PK
https://vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=44760
Seite 1 von 1

Autor:  Porto89 [ Mi 7. Mär 2018, 10:29 ]
Betreff des Beitrags:  Optimales Lüfterradsetting für die PK

Liebe Vespa Enthusiasten und Fachexperten,

ich stehe vor der Entscheidung, mir das gewichtsreduzierte Lüfterrad (1.850 Gramm) von SIP zu kaufen oder mein originales Lüfterrad der PK 50 XL 1 (rd. 2.300 Gramm) auf das reduzierte Gewicht runterzudrehen. Wichtig hierbei ist mir, dass das Lüfterrad, egal ob Variante neu oder Variante alt plus gedreht, gewuchtet ist. Natürlich würde ich letzteres machen lassen.

Was ist eure Erfahrung?

New is always better? Also die rund 150 EUR investieren und neu kaufen.

Oder: Für kleines Geld das alte Lüfterrad runterdrehen.

Ich hab die SuFu bedient, hier jedoch keine Einträge der letzten Jahre gefunden, daher:

Kennt ihr jemanden, der Lüfterräder runterdreht UND PROFESSIONEL WUCHTET?

Autor:  The_Bastian [ Mi 7. Mär 2018, 14:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Optimales Lüfterradsetting für die PK

Porto89 hat geschrieben:
Kennt ihr jemanden, der Lüfterräder runterdreht UND PROFESSIONEL WUCHTET?

Ich habe so etwas nie machen lassen und bin wahrlich kein Experte was 2T-Tuning angeht aber: Ich meine der Andi (Wrobel = Worb5 = https://www.worb5.com/) kann helfen. Falls nicht bereits geschehen einfach mal anrufen und fragen.

Vielleicht hat einer der Kundigen hier aber auch einen besseren Tipp (außer den Verweis auf's GSF :D).

Autor:  hacki [ Mi 7. Mär 2018, 23:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Optimales Lüfterradsetting für die PK

such im gsf nach ´PX166´ - da wird dir geholfen... - alt ist meist die bessere Alternative als neues Teil... zumal die ori Räder auch nicht immer toll gewuchtet sind...

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/