Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 16. Okt 2018, 17:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lichtschalter unterschiedlich?
BeitragVerfasst: Do 13. Apr 2017, 17:22 
Offline

Registriert: So 17. Jun 2012, 23:19
Beiträge: 136
Vespa: GTS300, PX150
Land: Deutschland
Servus,

mir ist jetzt aufgefallen, dass es bei meiner 2016er PX nur die Möglichkeit gibt, von Abblendlicht auf Fernlicht umzustellen. Andere PX'n haben neben diesem Schalter noch einen. Glaube Umstellung von Abblendlicht auf Standlicht.

Wurde hier wohl eingespart? Auf der Vespa Homepage sind auch noch beide Schalter abgebildet.

Beste Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lichtschalter unterschiedlich?
BeitragVerfasst: Do 13. Apr 2017, 18:35 
Offline

Registriert: Di 8. Sep 2015, 21:15
Beiträge: 34
Vespa: PX 150
Land: Deutschland
Meine 2015er PX hatte noch den Umschalter Standlicht/Abblendlicht. Luigi aus P. hat sich wohl gedacht, dass man in vielen europäischen Ländern sowieso auch tagsüber mit Abblendlicht fahren muss. Und als "Standlicht" funktioniert das Standlicht sowieso nur teilweise, weil es beim Abschalten der Zündung auch aus geht.

Fragt sich nur, ob man im Modelljahrgang 2017 (wenn es denn noch einen gegeben hätte) auch noch das entsprechende Lämpchen samt Fassung wegrationaliert hätte ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lichtschalter unterschiedlich?
BeitragVerfasst: Do 13. Apr 2017, 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 17:41
Beiträge: 685
Vespa: Sprint 50 2Takt 2017
Land: Südpfalz
Bei meiner 2013er sieht das so aus.

Bild

In der Beschreibung so :o , ob die Beschreibung mit, Blinker aus richtig ist, glaube ich nicht.
Soweit ich mich erinnere, gibt es die Stellungen, Standlicht, Abbblendlicht und ganz aus.

Bild

_________________
Liebe Grüße

PX150


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lichtschalter unterschiedlich?
BeitragVerfasst: Do 13. Apr 2017, 18:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 9335
Vespa: ja
Land: Deutschland
gts2012 hat geschrieben:
Servus,

mir ist jetzt aufgefallen, dass es bei meiner 2016er PX nur die Möglichkeit gibt, von Abblendlicht auf Fernlicht umzustellen. Andere PX'n haben neben diesem Schalter noch einen. Glaube Umstellung von Abblendlicht auf Standlicht.

Wurde hier wohl eingespart? Auf der Vespa Homepage sind auch noch beide Schalter abgebildet.

Beste Grüße


Könnte aber auch die gesetzliche Vorgabe sein, dass kein Licht ausgeschaltet werden kann.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lichtschalter unterschiedlich?
BeitragVerfasst: Do 13. Apr 2017, 19:32 
Offline

Registriert: So 17. Jun 2012, 23:19
Beiträge: 136
Vespa: GTS300, PX150
Land: Deutschland
Danke für Eure bisherigen Antworten!

Scheinbar wurde tatsächlich eingespart. Bei meiner 2012er GTS kann ich das Licht auch nicht ausschalten.

Generell ist es auch kein Thema. Nur denke ich, dass gerade beim Startvorgang die Batterie weniger belastet wird, wenn so wenig Verbraucher wie nötig eingeschaltet sind. Das könnte bei einer müden Batterie schon entscheidend sein.

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lichtschalter unterschiedlich?
BeitragVerfasst: Do 13. Apr 2017, 19:39 
Offline

Registriert: Sa 13. Jun 2009, 22:55
Beiträge: 780
Wohnort: Tübingen
Vespa: PX125E Lusso
Wie Wenne schon sagt: Der liebe Gesetzgeber hat das so verbrochen.
Aber: Im 2. Bild von PX150 steht was von Blinker aus. Was soll denn das? Geht der Blinker bei den neuen PX nicht auch am Schalter der linken Hand? Auch scheint Ziffer 1 und 2 nicht zu den gleichen Ziffern am Schalter zu passen.
Bild

_________________
Der Kluge läßt sich belehren, der Unkluge weiß alles besser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lichtschalter unterschiedlich?
BeitragVerfasst: Do 13. Apr 2017, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 9335
Vespa: ja
Land: Deutschland
Da ist wohl was falsch beschrieben.
Der Blinkerschalter befindet sich weiterhin auf der linken Seite.

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lichtschalter unterschiedlich?
BeitragVerfasst: Fr 14. Apr 2017, 11:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 17:41
Beiträge: 685
Vespa: Sprint 50 2Takt 2017
Land: Südpfalz
Ist schon traurig, keiner von uns alten Männern kann den Lichtschalter auswendig beschreiben. :lol: :lol: :lol:

_________________
Liebe Grüße

PX150


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lichtschalter unterschiedlich?
BeitragVerfasst: Fr 14. Apr 2017, 11:32 
Offline

Registriert: Sa 13. Jun 2009, 22:55
Beiträge: 780
Wohnort: Tübingen
Vespa: PX125E Lusso
PX150 hat geschrieben:
Ist schon traurig, keiner von uns alten Männern kann den Lichtschalter auswendig beschreiben. :lol: :lol: :lol:
Ich bin zwar ein „alter Mann“, kann aber dennoch den Lichtschalter meiner PX beschreiben. Der sieht aber eben anders aus als der hier abgebildete der neueren PX. Insofern dürfte eine von mir hier veröffentlichte Beschreibung nicht besonders hilfreich sein.

_________________
Der Kluge läßt sich belehren, der Unkluge weiß alles besser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lichtschalter unterschiedlich?
BeitragVerfasst: Fr 14. Apr 2017, 15:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 21:13
Beiträge: 515
Wohnort: Südhessen
Vespa: Mehrere
Land: Trizonesien
Die Spanier hatten in der Regel PXen, bei denen das Licht ebenfalls nicht ausgeschaltet werden konnte.

_________________
Gruß, Zing.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de