70 Jahre Vespa PX 125 5 kW / 7 PS

Alles rund um die PX + PK!
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Wenne
Beiträge: 11819
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Vespa: ja
Land: Deutschland

Re: 70 Jahre Vespa PX 125 5 kW / 7 PS

#16 Beitrag von Wenne » Fr 16. Okt 2020, 07:03

Guten Morgen,
ich finde die PX-Modelle einfach nur schön. Mir gefallen sie sehr gut. Ich sehe es wahrscheinlich aber nicht nur optisch, sondern auch die zuverlässige Technik. Natürlich würde auch ich diese aufgerufenen Preise nicht im Ansatz bezahlen.
@Vilstaler: Fallende Tendenzen sehe ich im Moment noch nicht.
Viele Grüße
Wenne
Was ist eigentlich eine "T5"?
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=26046

Benutzeravatar
Zingaro
Beiträge: 682
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 21:13
Vespa: ACMA 1955, GS 150/3,
Land: Trizonesien
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: 70 Jahre Vespa PX 125 5 kW / 7 PS

#17 Beitrag von Zingaro » So 18. Okt 2020, 10:19

Ja, die PXen waren ja auch sehr teuer,
Ich stand 2016 sabbernd im Vespaladen vor der letzten PX 70 Jahre. 4800 Euro waren aufgerufen und das war mir zu viel.
Gruß, Zing.

Benutzeravatar
Juxus
Beiträge: 82
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 21:49
Vespa: PX200
Land: Deutschland

Re: 70 Jahre Vespa PX 125 5 kW / 7 PS

#18 Beitrag von Juxus » So 18. Okt 2020, 10:34


Stephanrec
Beiträge: 291
Registriert: Do 7. Jun 2012, 21:25
Vespa: GTS300 PX150
Land: Germany
Wohnort: Ibbenbüren

Re: 70 Jahre Vespa PX 125 5 kW / 7 PS

#19 Beitrag von Stephanrec » So 18. Okt 2020, 11:18

Das man für einer der letzten PXsen aus der Tasche muss ist klar, ich habe selber 3500€ für meine 150er bezahlt aber einige übertreiben es echt mit ihren Vorstellungen!

Benutzeravatar
Zingaro
Beiträge: 682
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 21:13
Vespa: ACMA 1955, GS 150/3,
Land: Trizonesien
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: 70 Jahre Vespa PX 125 5 kW / 7 PS

#20 Beitrag von Zingaro » So 18. Okt 2020, 11:50

3500 Euro ist doch ein guter Kurs. Ich habe heute morgen auch eine 125er 70 Jahre angezahlt und hole sie am nächsten Wochenende ab. Eigentlich hätte ich lieber eine 150er genommen, aber der Preis war okay. Also angemessen für eine gebrauchte Vespa, für 70 Jahre zahle ich nicht drauf.
Gruß, Zing.

Benutzeravatar
Zingaro
Beiträge: 682
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 21:13
Vespa: ACMA 1955, GS 150/3,
Land: Trizonesien
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: 70 Jahre Vespa PX 125 5 kW / 7 PS

#21 Beitrag von Zingaro » Fr 30. Okt 2020, 13:13

Ich hole das hier mal hoch. Ich habe gestern meine 70-Jahre-PX Edition 125 bekommen. Der Preis war solide, allerding smuss ich doch etwas schrauben.

Kann mir jemand sagen, ob es die Tunneltaschen auch für die PX gab? Oder war das nur der Koffer?
Gruß, Zing.

Benutzeravatar
usalabici
Beiträge: 490
Registriert: Do 1. Sep 2016, 20:15
Vespa: GTS300
Land: Deutschland
Wohnort: Allerurstromtal

Re: 70 Jahre Vespa PX 125 5 kW / 7 PS

#22 Beitrag von usalabici » Fr 30. Okt 2020, 14:18

Die Tasche gibt es auch für die PX:
https://www.seansand.de/unsere-produkte/t-bag-px/
PCR Test Beipackzettel: These assays are not intended for use as an aid in the diagnosis of coronavirus infection.

Benutzeravatar
Zingaro
Beiträge: 682
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 21:13
Vespa: ACMA 1955, GS 150/3,
Land: Trizonesien
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: 70 Jahre Vespa PX 125 5 kW / 7 PS

#23 Beitrag von Zingaro » Fr 30. Okt 2020, 20:50

Dankje, aber die meine ich nicht. Ich meine diese:
https://www.amazon.de/Vespa-Tunneltasch ... B01IGCW0VK

Gab es die dabei oder musste man die extra kaufen?
Gruß, Zing.

Benutzeravatar
usalabici
Beiträge: 490
Registriert: Do 1. Sep 2016, 20:15
Vespa: GTS300
Land: Deutschland
Wohnort: Allerurstromtal

Re: 70 Jahre Vespa PX 125 5 kW / 7 PS

#24 Beitrag von usalabici » Fr 30. Okt 2020, 21:19

Die kleine Tasche war bei einer neuen Settantesimo nicht dabei.
PCR Test Beipackzettel: These assays are not intended for use as an aid in the diagnosis of coronavirus infection.

Antworten