Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 22. Jul 2018, 02:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vergaser SI 20 20D
BeitragVerfasst: Mo 14. Mai 2018, 21:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Jul 2017, 19:36
Beiträge: 76
Vespa: px 80 E Lusso
Land: deutschland
moin Forums- und Vergaserspezialisten,

im Zuge der Wiederbelebung einer PX 80 E Lusso, stehe ich etwas ratlos da.
Da der Vergaser spackt, habe ich ihn nun zum zweiten mal im Ultraschallbad.
Auf dem ausgebauten Vergaser steht SI 20 20D.
Dazu habe ich mal im Netz nach einem neuen gesehen und da ist mir ein deutlicher Unterschied aufgefallen.
Dateianhang:
vergaser_akt.jpg


Beim einem Neuen sieht es so aus. Laut Beschreibung ist das ein Vergaser mit Getrenntschmierung.
Dateianhang:
vergaser_katalog.jpg


Edit: diese zusätzliche Bohrung unterscheidet Vergaser mit Getrenntschmierung und Vergaser ohne Getrenntschmierung. Stimmt diese These?
Mein verbauter Vergaser ist demnach einer ohne Getrenntschmierung. Auch richtig?


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser SI 20 20D
BeitragVerfasst: Di 15. Mai 2018, 08:02 
Offline

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 14:50
Beiträge: 512
Wohnort: in der Nähe von Lahr/Schwarzwald
Vespa: GTS300, 72erGTR, PX
Land: Baden !
Dreh den Vergaser mal um. Im Boden der Vergaserwanne ist ein Kanal eingelassen, der von der Ölpumpe bis hinten an die CO Einstellschraube des Vergasers reicht. Dort wiederum ist eine Bohrung nach oben. In der Wannendichtung ist an dieser Stelle auch ein Loch. Das ist der Ölkanal für Getrenntschmierung. Du solltest also im hinteren Bereich des SI im Boden diese Bohrung haben. Dann isser für Getrennt.

In der Beschreibung zu deinem neuen Vergaser steht Euro 3 Modelle mit Kat. Ich bin mir nicht sicher ob das damit was zu tun hat......meine Getrenntschmierungsvergaser haben diese zusätzliche Bohrung alle nicht. Dein alter 20D sollte eigentlich der richtige sein.

Was "spackt" denn?


Zuletzt geändert von weissbierjojo am Di 15. Mai 2018, 08:08, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser SI 20 20D
BeitragVerfasst: Di 15. Mai 2018, 08:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Jul 2017, 19:36
Beiträge: 76
Vespa: px 80 E Lusso
Land: deutschland
Danke für deine Antwort. Die Vespa hat nur einen Vorbesitzer. Ob und was er geändert haben weiß ich nicht, glaube es nicht. Kann ihn leider nicht mehr fragen. Und davor hat die Vespa meiner Frau gehört


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser SI 20 20D
BeitragVerfasst: Di 15. Mai 2018, 08:09 
Offline

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 14:50
Beiträge: 512
Wohnort: in der Nähe von Lahr/Schwarzwald
Vespa: GTS300, 72erGTR, PX
Land: Baden !
Nochmal geändert.....der Kanal ist natürlich im Wannenboden......und führt an das Loch im Vergaserboden....schau mal nach.....kannst du sehen hinten in der Wanne.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser SI 20 20D
BeitragVerfasst: Di 15. Mai 2018, 08:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Jul 2017, 19:36
Beiträge: 76
Vespa: px 80 E Lusso
Land: deutschland
Ja, werde ich nachher machen. Danke für deine Erklärung.
Die Macken habe ich hier beschrieben viewtopic.php?f=19&t=45514

Habe mich weiter eingelesen und habe Quellen gefunden, di zeigen, dass die Bedüsung passt, die ich habe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser SI 20 20D
BeitragVerfasst: Di 15. Mai 2018, 10:17 
Offline

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 14:50
Beiträge: 512
Wohnort: in der Nähe von Lahr/Schwarzwald
Vespa: GTS300, 72erGTR, PX
Land: Baden !
Also wenn der Motor tip top ist, dann läuft die selbst mit nicht exakt passenden Düsen besser als von dir beschrieben. Dass die Kiste bei Gasaufziehen abstirbt und selbst bei Vollgasstellung gerade so eben läuft hat mit den Düsen meines Erachtens nix zu tun. Stimmt der Zündzeitpunkt? Mach mal das Polrad runter und schau den Halbmondkeil an.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser SI 20 20D
BeitragVerfasst: Di 15. Mai 2018, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Jul 2017, 19:36
Beiträge: 76
Vespa: px 80 E Lusso
Land: deutschland
da hast du recht. an den Düsen liegt es es hauptsächlich nicht.
was ich allerdings vielmehr erst einmal klären muss, ist das der Vergaser einwandfrei funktioniert. Er muss sauber sein und auch bleiben.
Anschließend kann ich die Zündung überprüfen.
Danke für deine Tipps.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser SI 20 20D
BeitragVerfasst: Di 15. Mai 2018, 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Jul 2017, 19:36
Beiträge: 76
Vespa: px 80 E Lusso
Land: deutschland
weissbierjojo,
hier das Bild Vergaser unten.
1) ist der Öl EInlass
2) das von dir beschriebene Loch?
3) oder das Loch 3


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser SI 20 20D
BeitragVerfasst: Di 15. Mai 2018, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Jul 2017, 19:36
Beiträge: 76
Vespa: px 80 E Lusso
Land: deutschland
edit:
du meinst in der Vergaserwanne dieses Ölloch?
Dateianhang:
vergaserwanne.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vergaser SI 20 20D
BeitragVerfasst: Mi 16. Mai 2018, 07:43 
Offline

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 14:50
Beiträge: 512
Wohnort: in der Nähe von Lahr/Schwarzwald
Vespa: GTS300, 72erGTR, PX
Land: Baden !
Genau! In der Vergaserwanne ist der Durchlass wie von dir mit "Öl" gekennzeichnet. Da kommt das Öl in der Vergaser, der wiederum an dieser Stelle den Einlass hat (Ziffer 2 auf deinem ersten Bild). Nur das sind die beiden Ölkanäle. Bis zum "Öl"-Durchlass läuft das Öl unter der Wanne in einer Nut. Wenn du die Wanne abschraubst, siehst du diese.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de