Tuning GTS 300 HPE mit Zahlen, Daten & Fakten

Karosserie-Umbauten / Motor-Tuning!
Nachricht
Autor
Keek
Beiträge: 12
Registriert: Di 25. Jun 2019, 08:14
Vespa: GTS 300 HPE
Land: Deutschland

Tuning GTS 300 HPE mit Zahlen, Daten & Fakten

#1 Beitrag von Keek » Do 12. Sep 2019, 15:18

Hallo zusammen,

die Kollegen aus dem Norden von Deutschland (Scooter and Service), haben sich dem Thema Tuning der GTS 300 HPE angenommen. Auf Ihrer Homepage werden die Umbauten beschrieben und die gemessene Leistung (P4 Prüfstand) bekanntgegeben. Könnte für den ein oder anderen vielleicht interessant sein. :vespa:

https://www.scooter-and-service.de/shop/vespa-gts-300

Gruß
Keek

Benutzeravatar
The_Bastian
Beiträge: 901
Registriert: Sa 13. Mai 2017, 16:36
Vespa: Lambretta V Special
Land: Deutschland
Wohnort: Stade

Re: Tuning GTS 300 HPE mit Zahlen, Daten & Fakten

#2 Beitrag von The_Bastian » Do 12. Sep 2019, 16:14

Wolle macht jetzt in 4-Takt und Automatik? :shock: Es geschehen noch Zeichen und Wunder …

GTS-Peter
Beiträge: 2099
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 14:33
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland

Re: Tuning GTS 300 HPE mit Zahlen, Daten & Fakten

#3 Beitrag von GTS-Peter » Do 12. Sep 2019, 16:25

Man muss mit der Zeit gehen, sonst geht man mit der Zeit..

Da ist was dran.

Berny1900
Beiträge: 719
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 12:14
Vespa: GT
Land: Deutschland

Re: Tuning GTS 300 HPE mit Zahlen, Daten & Fakten

#4 Beitrag von Berny1900 » Do 12. Sep 2019, 20:02

Tuning mit Auspuff aus dem Regal und einer anderen Variomatic. Und ZACK, schon sind es 25 PS.
SCHACHSINN FÜR GEISTESKRANKE. UNSERIÖS WIE WUNDERMITTEL GEGEN KREBS.

Benutzeravatar
Enrico_GTS
Beiträge: 53
Registriert: Fr 22. Jun 2018, 17:37
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland

Re: Tuning GTS 300 HPE mit Zahlen, Daten & Fakten

#5 Beitrag von Enrico_GTS » Fr 13. Sep 2019, 09:00

Berny1900 hat geschrieben:Tuning mit Auspuff aus dem Regal und einer anderen Variomatic. Und ZACK, schon sind es 25 PS.
SCHACHSINN FÜR GEISTESKRANKE. UNSERIÖS WIE WUNDERMITTEL GEGEN KREBS.
Also eine 1,X PS Leistungssteigerung würde ich jetzt nicht unbedingt als unseriös/unmöglich/berauschend einstufen.
Denke nicht das die von Hinterradleistung reden...

Keek
Beiträge: 12
Registriert: Di 25. Jun 2019, 08:14
Vespa: GTS 300 HPE
Land: Deutschland

Re: Tuning GTS 300 HPE mit Zahlen, Daten & Fakten

#6 Beitrag von Keek » Fr 13. Sep 2019, 10:47

Berny1900 hat geschrieben:Tuning mit Auspuff aus dem Regal und einer anderen Variomatic. Und ZACK, schon sind es 25 PS.
SCHACHSINN FÜR GEISTESKRANKE. UNSERIÖS WIE WUNDERMITTEL GEGEN KREBS.
Bitte genau lesen und dann auch sachlich Kommentieren.

In dem Bericht heißt es:
Mit Akrapovic Auspuff und Malossi Variomatik hat sich das Verhalten unserer fabrikneuen GTS 300 HPE in Bezug auf Beschleunigung und Durchzug deutlich verbessert, die Motorleistung liegt nun bei über 25PS

Das sich die Motorleistung um 1PS steigert ist für den Einbau des Auspuffs und der Variomatik doch kein Hexenwerk. Wir sprechen hier von einer Leistungszunahme von gerade mal 4%. Viel eindeutiger ist doch die Aussage, dass sich das Verhalten in Bezug auf Beschleunigung und Durchzug deutlich verbessert hat.

Benutzeravatar
Willi59
Beiträge: 10267
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 16:49
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland

Re: Tuning GTS 300 HPE mit Zahlen, Daten & Fakten

#7 Beitrag von Willi59 » Fr 13. Sep 2019, 11:02

Zahlen, Daten und Fakten...... :lol: :lol:

Warum erhöht sich die Motorleistung beim Einbau von der (schiet) Malossi und dem Akra.......dummes Zeug...was hat das mit der Motorleistung zu tun :?: :?: :?:

Der Antrieb wird anders angesteuert durch die Malossi, darum fährt die Kiste anders. Der Akra bringt keine Mehr-Leistung, das weiß
man seit Jahren.

Die Motorleistung bleibt gleich. An der Motorsteuerung wurde nichts verändert.

Da sollte man die Österreicher dran lassen......die können das und Otto macht das....auch ohne Malossi........ ;)
Bild
Bild
Bild

Berny1900
Beiträge: 719
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 12:14
Vespa: GT
Land: Deutschland

Re: Tuning GTS 300 HPE mit Zahlen, Daten & Fakten

#8 Beitrag von Berny1900 » Fr 13. Sep 2019, 11:50

Der Willi hat's geblickt, andere eben nicht.

Benutzeravatar
The_Bastian
Beiträge: 901
Registriert: Sa 13. Mai 2017, 16:36
Vespa: Lambretta V Special
Land: Deutschland
Wohnort: Stade

Re: Tuning GTS 300 HPE mit Zahlen, Daten & Fakten

#9 Beitrag von The_Bastian » Fr 13. Sep 2019, 12:13

Offen gestanden hätte ich auch mehr erwartet als nen Akra und ne Malossi-Vario dranzuspaxen.

Zur Ehrenrettung würde ich aber gerne sagen, dass der Inhaber des Ladens mMn in Bezug auf die Schalter-Vespen eine echte Koryphäe ist, wirklich sehr, sehr ordentlich arbeitet und weiß was er da macht. In Bezug auf die Automaten-Vespas ist er mE noch nicht in Erscheinung getreten und als der Laden noch in HH war, durfte man damit auch nicht vorfahren. Sollte er sich also tatsächlich in diesem Segment versuchen, bin ich guter Dinge, dass da auch ordentliche Arbeit abgeliefert wird. Die Voraussetzungen dafür sind mE jedenfalls ziemlich gut.

Benutzeravatar
avanti
Beiträge: 10955
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Vespa: GTS 8 DB
Land: neulanD

Re: Tuning GTS 300 HPE mit Zahlen, Daten & Fakten

#10 Beitrag von avanti » Fr 13. Sep 2019, 13:13

Keek hat geschrieben:Viel eindeutiger ist doch die Aussage, dass sich das Verhalten in Bezug auf Beschleunigung und Durchzug deutlich verbessert hat.
Hmmm, über deutlich kann man ja deutlich andere Auffasungen haben.

Zahlen, Daten, Fakten vermisse ich dazu, erst dann würde es deutlich. :roll:
Wenn es schnell gehen soll, mach langsam.

Keek
Beiträge: 12
Registriert: Di 25. Jun 2019, 08:14
Vespa: GTS 300 HPE
Land: Deutschland

Re: Tuning GTS 300 HPE mit Zahlen, Daten & Fakten

#11 Beitrag von Keek » Fr 13. Sep 2019, 13:21

Berny1900 hat geschrieben:Der Willi hat's geblickt, andere eben nicht.
Dann bin ich ja mächtig froh, dass wir hier zwei Checker wie euch an Board haben, die es sofort blicken. :D

Berny1900
Beiträge: 719
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 12:14
Vespa: GT
Land: Deutschland

Re: Tuning GTS 300 HPE mit Zahlen, Daten & Fakten

#12 Beitrag von Berny1900 » Fr 13. Sep 2019, 13:32

Keine Ursache.
Immer wieder gerne.

:mrgreen:

Benutzeravatar
zirri01
Beiträge: 932
Registriert: So 17. Jun 2012, 09:22
Vespa: 300GTS
Land: Österreich
Wohnort: Gleisdorf / Stmk

Re: Tuning GTS 300 HPE mit Zahlen, Daten & Fakten

#13 Beitrag von zirri01 » Mo 16. Sep 2019, 20:17

Ich finde es toll, dass Scooter & Service sich nun auch dem 4Takter Tuning widmet und dabei auch gewisse Dinge von deren Veränderungen preis gibt !

Dies ist nicht selbstverständlich - siehe zb. der Laden aus Stuttgart.
Von dort gibt es max. ein paar nichts aussagende Videos.....gefaked oder auch nicht....techn. versierte können hier gar nichts (Videos mit gelben Bildschirm und schwarzer Zahl bez. Leistung) damit anfangen.
Solche Tuninganbieter haben sicher viele Infos auch von hier abgesaugt, verwenden aber ihre Erkenntnisse (wenn es überhaupt welche gibt? NOS im normalen Straßenbetrieb ist ja uninteressant) max. für den eigenen Verkaufsnutzen.
Gut, dieses Verhalten ist zu einem gewissen Grad legitim wenn man davon leben muss.
Natürlich ergibt sich dadurch auch, dass so mancher (auch ich!) nichts mehr posten, um derartige Tuner damit nich noch zu fördern.

Bei Wolle war dies eben immer anders, ich erinnere mich noch gut an meine PX-Tuning Zeit.
Wenn man Infos/Tipps gebraucht hat, dann fand man bei S&S immer ein offenes Ohr.

Übrigens passt die Malossi MUVA sehr gut zur Leistungscharakterisik des HPE-Motors.
Aus diesem Grund konnten das genannte 1PS Leistungsplus am Hinterrad auch mit wenig Aufwand erzielt werden.

Die weiteren Leistungssprünge an der HPE werden nun sicher schwieriger, die MIUG4 ist noch nicht offen ;) .
Ohne Kennfeldanpassungen machen Änderungen an der Hardware wenig Sinn.

Grüße zirri01

Benutzeravatar
aarwespe
Beiträge: 88
Registriert: Di 24. Sep 2019, 14:48
Vespa: Sei Giorni II
Land: Diez/Lahn

Re: Tuning GTS 300 HPE mit Zahlen, Daten & Fakten

#14 Beitrag von aarwespe » Mi 16. Okt 2019, 20:22

S&S "Die Akrapovic Auspuffanlagen verfügen über eine EG-Typgenehmigung und können von uns auf Anfrage auch mit einem passenden Katalysator ausgestattet werden - neben der äußerst hochwertigen Edelstahl-Ausführung ist die Anlage auch als Black Edition in schwarz wählbar."

Hä, die bauen das Ding um ohne KAT? Habe ich das nicht richtig verstanden?

Lago GTS
Beiträge: 26
Registriert: So 11. Aug 2013, 16:43
Vespa: 300 HPE, grau uni
Land: Deutschland

Re: Tuning GTS 300 HPE mit Zahlen, Daten & Fakten

#15 Beitrag von Lago GTS » Fr 25. Okt 2019, 20:41

hier mal ein paar aktuelle Bilder von meiner HPE TECH 300
Bild

Bild

Bild

Bild

Antworten