Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Fr 22. Mär 2019, 01:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tuning GTS300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2018, 08:27 
Offline

Registriert: Di 20. Mai 2014, 20:30
Beiträge: 23
Vespa: GTS125 SS
Land: Deutschland
Liebe Gemeinde!

Ich traue mich gar nicht zu fragen!

Ich möchte meine Originale Vespa 300 Notte noch ein wenig flotter machen.
Sie ist 2018 gekauft und im Oroginalzustand. Über den Winter steht der erste Service an, und diese Gelegenheit würde ich gern nutzen, das mein Händler ein paar Tuningteile verbaut.

Ich hätte gern ein wenig mehr Beschleunigung, Endgeschwindigkeit spielt für mich keine Rolle.
Des Weiteren hätte ich gern noch den Akrapovic Sportaupuff in schwarz.
Das Fahrwerk würde ich auch gern verbessern.
Alles soll natürlich mit ABE sein, und ich möchte eigentlich auch nicht zum TÜV fahren müssen, um irgendetwas abnehmen zu lassen.
Ich würde so max. 1500€ reinstecken wollen...

Jetzt werdet Ihr sagen, das ich alle Infos dazu im Forum finden kann, aber ganz ehrlich,
das ist derartig unübersichtlich, da wird man verrückt!

In der Hoffnung, das mir jemand mit wenigen Sätzen ein paar Tipps geben kann, verbleibe ich mit freundlichen Grüßen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning GTS300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2018, 08:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jul 2017, 17:50
Beiträge: 173
Vespa: GTS 300 SS
Land: DE
Akra: Kann man selbst anbauen (wenn keine drei linken Hände)
Fahrwerk: BGM

Von Vario halte ich nicht so viel...

_________________
just my two cents...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning GTS300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2018, 08:41 
Offline

Registriert: Di 20. Mai 2014, 20:30
Beiträge: 23
Vespa: GTS125 SS
Land: Deutschland
Seb_WEN hat geschrieben:
Akra: Kann man selbst anbauen (wenn keine drei linken Hände)
Fahrwerk: BGM

Von Vario halte ich nicht so viel...



Danke für die kurze Antwort.
Auspuff: einfach anbauen und gut, oder muss ich da noch über Mapping nachdenken? Hast Du eventuell ein Artikelnummer für mich?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning GTS300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2018, 09:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Aug 2014, 19:05
Beiträge: 303
Wohnort: Hamburg
Vespa: Notte 300
Land: Hamburg
Ich habe auch eine Notte und ähnliches Vorhaben. Ich habe bisher den neuen Polini Sportauspuff Euro4 verbaut. Der kommt schon mal gut ;-)
Zum Thema bessere Beschleunigung: bei meiner 2016 Euro3 Gts hatte ich die leichteren Gewichte aus der Gts250 (11,2g) verbaut. Das war super!
Bei der Notte werde ich jetzt aber erstmal die 12,5g Rollen von Polini probieren. Ich könnte mir vorstellen, dass diese reichen um einen besseren Anzug zu bewirken. Kostenpunkt 20€

_________________
Scoot on! https://youtu.be/32n5uUdD6Qo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning GTS300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2018, 09:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Sep 2018, 11:24
Beiträge: 102
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
Vespa: 300GTS
Land: Deutschland
Akra bringt ein bisschen mehr Durchzug im mittleren Drehzahlbereich und ein wenig besseren Sound.
Fahrwerk hab ich das Bitubo Black verbaut , ist super .
Habe aber das komplette Polini Varioset mit Kupplung etc im Zulauf ,

_________________
NotteGTS300


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning GTS300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2018, 09:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Jun 2013, 22:34
Beiträge: 2563
Wohnort: Düren
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Für die Notte finde ich ja persönlich den Remus Black Edition schöner... :)

https://www.scooter-center.com/de/auspuff-remus-exklusiv-sondermodell-notte-mit-katalysator-sportexhaust-vespa-gts-300ie-super-zapma33-euro-4-2016-schwarz-matt-3333284?number=3333284

_________________
DeBrainBoys GTS 300 Urban Green
DeBrainBoys GTV 300 Piaggio Verde Mela
DeBrainBoys GTS 250 Audi Nardograu
DeBrainBoys GTS 300 RAL 3002 Karminrot
DeBrainBoys GTS 250 BMW Feuerorange
DeBrainBoys GTS 250 FL Alltagsmöhre Grigio Dolomiti (verkauft)
DeBrainBoys GTS 300 Montebianco (verkauft)

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning GTS300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2018, 10:17 
Offline

Registriert: Di 20. Mai 2014, 20:30
Beiträge: 23
Vespa: GTS125 SS
Land: Deutschland
Rudeboy hat geschrieben:
Ich habe auch eine Notte und ähnliches Vorhaben. Ich habe bisher den neuen Polini Sportauspuff Euro4 verbaut. Der kommt schon mal gut ;-)
Zum Thema bessere Beschleunigung: bei meiner 2016 Euro3 Gts hatte ich die leichteren Gewichte aus der Gts250 (11,2g) verbaut. Das war super!
Bei der Notte werde ich jetzt aber erstmal die 12,5g Rollen von Polini probieren. Ich könnte mir vorstellen, dass diese reichen um einen besseren Anzug zu bewirken. Kostenpunkt 20€


Da könntest Du ja mal Bescheid geben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning GTS300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2018, 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Okt 2018, 18:15
Beiträge: 147
Vespa: GTS
Land: GER
DeBrainBoy hat geschrieben:


Geiles Teil der passt bestimmt gut zur Notte, aber der Preis :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning GTS300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2018, 11:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:02
Beiträge: 163
Vespa: GTS Notte 125
Land: Österreich
DeBrainBoy hat geschrieben:


geil gibts das teil auch für die 125er? 1000ps sagt ja kann ihn aber im netz nirgends finden ..

_________________
Il cafè è veramente perfetto solo con Giotto!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning GTS300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2018, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Jun 2013, 22:34
Beiträge: 2563
Wohnort: Düren
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Wespen_Stich hat geschrieben:
Geiles Teil der passt bestimmt gut zur Notte, aber der Preis :-)
Naja, der Akra mit Kat ist gerade mal 50,- EUR günstiger.

https://www.scooter-center.com/de/auspuff-akrapovic-slip-on-edelstahl-black-edition-vespa-gts-300/gtv-300-2017-euro4-mit-katalysator-3332420bcat?number=3332420BCAT

_________________
DeBrainBoys GTS 300 Urban Green
DeBrainBoys GTV 300 Piaggio Verde Mela
DeBrainBoys GTS 250 Audi Nardograu
DeBrainBoys GTS 300 RAL 3002 Karminrot
DeBrainBoys GTS 250 BMW Feuerorange
DeBrainBoys GTS 250 FL Alltagsmöhre Grigio Dolomiti (verkauft)
DeBrainBoys GTS 300 Montebianco (verkauft)

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning GTS300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2018, 16:14 
Offline

Registriert: Di 20. Mai 2014, 20:30
Beiträge: 23
Vespa: GTS125 SS
Land: Deutschland
DeBrainBoy hat geschrieben:


Wenn ich den jetzt so sehe, gefällt der mir auch besser. Den werde ich nehmen.
Danke!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning GTS300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2018, 16:15 
Offline

Registriert: Di 20. Mai 2014, 20:30
Beiträge: 23
Vespa: GTS125 SS
Land: Deutschland
Fahrwerk:

BGM oder Bitubo?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning GTS300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2018, 18:24 
Offline

Registriert: Di 18. Jul 2017, 09:52
Beiträge: 297
Vespa: GTS 300
Land: Niedersachsen
Delta2202 hat geschrieben:
Fahrwerk:

BGM oder Bitubo?


Wilbers :bier:


...musst nur noch die Gabel wechseln ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning GTS300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2018, 18:58 
Offline

Registriert: Di 20. Mai 2014, 20:30
Beiträge: 23
Vespa: GTS125 SS
Land: Deutschland
Doc B hat geschrieben:
Delta2202 hat geschrieben:
Fahrwerk:

BGM oder Bitubo?


Wilbers :bier:


...musst nur noch die Gabel wechseln ;-)




zu teuer!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning GTS300 Notte
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2018, 20:09 
Offline

Registriert: Mi 19. Mai 2010, 13:50
Beiträge: 650
Wohnort: in der Nähe von Lahr/Schwarzwald
Vespa: GTS300, 72erGTR, PX
Land: Baden !
wilbers is geil......aber diese Kohle würde ich für ne Vespa niemals hinlegen, weil die konstuktiven Schwächen damit nicht weg sind. Vespa bleibt Vespa und dafür reicht das hervorragende BGM Fahrwerk allemal.
Mehr Beschleunigung bringen alle Zubehörauspuffs definitiv nicht. Lassen wies ist und gut!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de