Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 25. Mär 2019, 21:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vario Experten??
BeitragVerfasst: Mo 19. Nov 2018, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Aug 2014, 19:05
Beiträge: 303
Wohnort: Hamburg
Vespa: Notte 300
Land: Hamburg
Moin,
Ich möchte meine Vario ein wenig sportlicher trimmen. Bei meiner kürzlich verkauften GTS2016 (300)hatte ich die originalen Rollen aus der GTS250 drinnen (grün 11,2g). Das fand ich super und es war gefühlt nicht schlechter als die teuren Sportvarios von Polini & Co...
Bei meiner neuen GTS2018 scheint der Drehzahlbereich mit neuem Mapping leicht gepusht worden zu sein, um den PS Verlust wegen Euro4 zu kompensieren. Ich denke das die 11,2g Rollen jetzt über das Ziel hinaus schießen könnten... Hat jemand Erfahrungen damit gemacht (grünen 11,2g Rollen in einer GTS 17/18)?
Oder hat jemand Erfahrungen mit diesen originalen Piaggio Rollen: (sind die 20,6x17?)
https://www.sip-scootershop.com/de/touc ... mendations

Welche Anbieter verwenden das exakte Piaggiomaß von 20,6x17? Polini? Irgend jemand hatte sich hier im Forum damit beschäftigt; ich finde die Infos aber nicht mehr...

Es wäre toll, wenn’s hier beim Thema bleiben könnte. Ich möchte keine Dr. Pullys und auch keine andere Vario ;-)
Merci!

_________________
Scoot on! https://youtu.be/32n5uUdD6Qo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vario Experten??
BeitragVerfasst: Mo 19. Nov 2018, 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Jun 2009, 11:02
Beiträge: 1295
Vespa: GTS 125
Land: Lower-Austria
Hallo,

wenn du mit der im deinem Link genannten Artikelnummer (PIaggio 842870) bei vesparts.de bestellst, bekommst du grüne Rollen mit 11g in 21X17, siehe

https://vesparts.de/v4/index.php?page=product&info=9086

Nimm also die Gramm-Angaben und die Rollen-Dimensionen nicht so genau ... :harve:

Probiere die derzeitigen Rollen aus und wenn es dir nicht gefällt, dann hole welche von Polini, Malossi oder RMS usw. im gewünschten/passenden Gewicht/Format und man kann unterschiedliche Rollengewichte auch mischen. Meine Erfahrung ist, dass die meisten Rollen mit 21x17 irgendwo zwischen 20,6x17 und 20,9x17 liegen.

Im SIP-Katalog gibt es eine schöne Übersicht über viele verfügbare Rollen und auch auf den Webseiten der Rollenhersteller gibt es brauchbare Tabellen. Orientiere dich an der Artikelnummer und nicht an den Angaben eines einzelnen Shops.

Wichtig ist nicht das exakte Maß, da merkt man kaum Unterschiede. 20,9x17 sind um ca. 3 km/h schneller als 20,6x17. Und 1 Gramm schwerer ist auch nicht die Welt, aber man merkt es schon eher.

Kanaldeckel

_________________
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vario Experten??
BeitragVerfasst: Di 20. Nov 2018, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Aug 2014, 19:05
Beiträge: 303
Wohnort: Hamburg
Vespa: Notte 300
Land: Hamburg
Ok. Danke schön! Ich teste demnächst die Grünen 11,2g und als Vergleich die 12,5g von Polini... bin gespannt

_________________
Scoot on! https://youtu.be/32n5uUdD6Qo


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de