Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Sa 23. Jun 2018, 11:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Umbau auf 282cm möglich?
BeitragVerfasst: Sa 24. Feb 2018, 15:36 
Offline

Registriert: Di 15. Mär 2016, 19:07
Beiträge: 55
Vespa: GTS 125
Land: Österreich
Hallo.

kann ich so einfach einen 282cm Zylinder und Zylinderkopf auf einen 125cm Block schrauben, oder passt das mir dem Hub der KW und der Übersetzung der 125er nicht zusammen?

LG Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf 282cm möglich?
BeitragVerfasst: Sa 24. Feb 2018, 15:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Jun 2012, 09:22
Beiträge: 738
Wohnort: Gleisdorf / Stmk
Vespa: 300GTS
Land: Österreich
Nein

Gruß zirri01

_________________
http://stc-group.at/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf 282cm möglich?
BeitragVerfasst: Sa 24. Feb 2018, 15:50 
Offline

Registriert: Di 15. Mär 2016, 19:07
Beiträge: 55
Vespa: GTS 125
Land: Österreich
Und wie ist der Leistungsunterschied Malossi 209ccm zur 218ccm?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf 282cm möglich?
BeitragVerfasst: Sa 24. Feb 2018, 16:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Jun 2009, 12:02
Beiträge: 1263
Vespa: GTS 125
Land: Lower-Austria
Vespa12345 hat geschrieben:
Und wie ist der Leistungsunterschied Malossi 209ccm zur 218ccm?


Einen Umbausatz von 125 auf 282 bietet die Firma Kübler aus Bonn an:
https://www.sip-scootershop.com/main/ba ... anguage=de
und dabei sieht man auch, wieviel Aufwand getrieben werden muss. Man erhält dann zwar einen 300er mit entsprechender Leistung, aber im Kern ist er immer noch ein 125er, der nicht für diese Leistung ausgelegt ist.

Der Unterschied zwischen 209ccm zur 218ccm ist vernachlässigbar, jetzt gibt es neu aber nurmehr 218 - oder den 209 im Ausverkauf. Viel wichtiger ist, was du dem Motor sonst noch angedeihen lässt: Malossi-Zylinderkopf, Ventile, Mapping, Übertsetzung ... gehen viel mehr ins Geld als man mit 209cc an Leistung einbüßen oder einsparen könnte.

Tipp 1: 125er verkaufen, A-Schein machen und 300er kaufen.
Tipp 2: Wenn du günstig einen Motor aus einer verunfallten 300er findest, kannst du ihn auf Vergaser umbauen und bei dir einbauen.

Kanaldeckel

_________________
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf 282cm möglich?
BeitragVerfasst: So 25. Feb 2018, 02:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jul 2010, 21:57
Beiträge: 3481
Wohnort: Mainz
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
Vespa12345 hat geschrieben:
Hallo.

kann ich so einfach einen 282cm Zylinder und Zylinderkopf auf einen 125cm Block schrauben, oder passt das mir dem Hub der KW und der Übersetzung der 125er nicht zusammen?

LG Michael


Ein 282cm langer Zylinder dürfte kaum unterzubringen sein... ;)

Sorry, die Vorlage konnte ich nicht ungenutzt lassen.

Volker

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf 282cm möglich?
BeitragVerfasst: So 25. Feb 2018, 15:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 16:10
Beiträge: 745
Vespa: 50 N
Land: Deutschland
Nur für Rennzwecke. Im Bereich der deutschen StVZO nicht zugelassen! Und in der Ostmark ? :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf 282cm möglich?
BeitragVerfasst: So 25. Feb 2018, 15:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2014, 19:52
Beiträge: 808
Wohnort: Erfurt
Vespa: GTS 300, Sprint Velo
Land: Thüringen
Zwoatackter hat geschrieben:
Nur für Rennzwecke. Im Bereich der deutschen StVZO nicht zugelassen! Und in der Ostmark ? :shock:


Bezahlt man auch nichtmehr mit Westmark.

Grüße

Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf 282cm möglich?
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 11:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Sep 2016, 09:59
Beiträge: 493
Wohnort: steirische Toskana
Vespa: GTS 125ie GTS 250ie
Land: Österreich
Rollerundkleinwagen hat geschrieben:
Vespa12345 hat geschrieben:
Hallo.

kann ich so einfach einen 282cm Zylinder und Zylinderkopf auf einen 125cm Block schrauben, oder passt das mir dem Hub der KW und der Übersetzung der 125er nicht zusammen?

LG Michael


Ein 282cm langer Zylinder dürfte kaum unterzubringen sein... ;)

Sorry, die Vorlage konnte ich nicht ungenutzt lassen.

Volker


:mrgreen: 282cm Ist ein Langhuber! (wennst die KW von einem Schiffsdiesel einbaust) ;)

Gehen tuts schon, aber Aufwand.

Kurbelwelle 300 GTS, Ventilsteuerung (Kette, Ritzel von 300er GTS), Stehbolzen, und natürlich den Zylinder-Satz.

Wenn man auf 282ccm umbaut, also bis auf die KW gar nicht so schlimm (Ventiltrieb und Ölpumpentrieb gehört sowieso mitgetauscht, wenn man die Gehäusehälften auseinander hat).

Dann kommt noch V4-Kopf (ohne den bringt dir der 282er nicht besonders viel), andere Nocke rein, sauberes Kennfeld abgestimmt,...

Also genug Beschäftigung für nicht versierte Mechanikerhände für die nächsten 4 Monate. ;)

LG,
Weinbergwepsn

_________________
"Alles ist möglich! Außer man machts nicht!"
"Ich sehe Licht am Ende des Tunnels! Weiß nur noch nicht, ob es Tageslicht, oder der entgegenkommende Zug ist!"
_________________________
HOMEPAGE
***DIE WEINBERGVESPE***
_________________________


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: G.A.S. und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de