Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 18. Jun 2018, 14:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Aus Leader wird Quasar
BeitragVerfasst: Di 30. Jan 2018, 22:24 
Offline

Registriert: Mo 29. Jan 2018, 16:22
Beiträge: 50
Vespa: Runner mit Gts 250 M
Land: Deutschland
Hallo zusammen,

ich möchte meiner Runner VX einen Quasar Motor spendieren.
Motor ist schon vorhanden. Die Motoraufnahme und die Radnabe passen 1:1. Die Zusatzschwinge wurde schon angepasst. Jetzt fehlt nur noch die Quasar Lichtmaschine vom Vergasermodel und ein passender Vergaser....

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Leader wird Quasar
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 08:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Mär 2013, 13:17
Beiträge: 98
Wohnort: Köln
Vespa: GTS / PX
Land: Deutschland
Und was hat das im Vespaforum verloren? :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Leader wird Quasar
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 08:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2009, 09:59
Beiträge: 8561
Wohnort: nomen est omen
Vespa: 2xgts300 + PAV41
Land: NASSOVIA
Emdaysee hat geschrieben:
Und was hat das im Vespaforum verloren? :roll:



Runner 250 hat geschrieben:
Hallo zusammen,

ich lese hier schon einige Monate „ heimlich „ mit. Ich fahre zwar einen Runner VX , aber bald mit einem GTS 250 Motor :D .



;)

_________________
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

Reich? Mein Reichtum ist die Zeit - und die ist unbezahlbar.

Bild Nassau, kein schöner Land !

MidsummerVespaDays 2014 : Das Video und Bilder


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Leader wird Quasar
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 08:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Feb 2011, 16:57
Beiträge: 5104
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Emdaysee hat geschrieben:
Und was hat das im Vespaforum verloren? :roll:


Er baut in den Runner den Motor einer Vespa GTS 250 ein.

Das finde ich sehr interessant und erinnert mich an einen Bekannten, der eine alte
Lambretta mit dem Motor eines 180er Hexagon versehen hat.

Zwitter-Roller sozusagen :klatschen:

Gruß Gundolf

_________________
Northern Soul

Keep the faith


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Leader wird Quasar
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 09:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 9742
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Moin!

"Und was hat das im Vespaforum verloren? :roll:"

Ich finde so´ne Bemerkung unakzeptabel... Ein Ausgrenzungsversuch der was mich anbelangt keinen Anhänger findet. Solidarität,- das Schlagwort der letzten paar Jahre das mir auch schön langsam auf den Keks geht weil man´s für alles nimmt passt hier aber.

Ein Vespamotor in einen Runner - warum denn bitteschön nicht? :roll:

Halt uns am Laufenden - ich finds interessant ;)

Gruß!

Florian

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Leader wird Quasar
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 09:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Mai 2016, 07:11
Beiträge: 537
Wohnort: Bayern/Oberstdorf
Vespa: 300 GTS + Cosa200
Land: Deutschland
Emdaysee hat geschrieben:
Und was hat das im Vespaforum verloren? :roll:

Guter Kommentar, ganz schlau :lol: :klatschen:

_________________
VG Volker
und allzeit Gute Fahrt
Außerdem noch im Angebot: Cosa LX 200, Vespa PK 50 XL HP4, Aprilia SR 125, ZIP SP, sowie diverse Vespa/Piaggio Mofa's und Mopeds
http://www.vespatour.de
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Leader wird Quasar
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 11:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Nov 2009, 14:34
Beiträge: 937
Vespa: GTS 100fünf&20
Land: Bayern
Viele Piaggioforen leiden an Mitgliederschwund oder wurden bereits eingestellt. Die Piaggio X9 beispielsweise wurde zwischen 2000 und 2009 gebaut und das X9-Forum, das ich manchmal besucht habe, ist nun verschwunden. Dort gab es einige mit über 100.000 km am Tacho.

Tolles Projekt! Und durch Piaggios Baukastensystem passen die Teile auch.
Aber warum nimmst du die Lichtmaschine vom Leader? Wäre es nicht besser, hier alles auf Quasar zu lassen und nur die Einspritzung auszubauen?

Flocke

_________________
News: Deutschland - Frankreich - Frankreich - Frankreich - Frankreich - Griechenland - Italien - Italien - Italien - Kanada - Niederlande - Niederlande - Österreich - Spanien - USA - USA - UK - UK..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Leader wird Quasar
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 12:20 
Offline

Registriert: Mo 29. Jan 2018, 16:22
Beiträge: 50
Vespa: Runner mit Gts 250 M
Land: Deutschland
Hallo zusammen,

so ganz Unrecht hat Emdaysee nicht. Ich fahre nun mal keine Vespa. Aber wie flocke schon sagt, es gibt leider nur ganz wenige Piaggioforen die noch aktiv sind und wo konstruktive Beiträge geschrieben werden. Also Danke für die Solidarität :D

flocke: ich möchte keine Leader Lichtmaschine einbauen, die passt leider nicht. Ich benötige eine von den ersten Quasar Modellen bis 2006 ( Beverly 250, Derbi GP1 250, .....)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Leader wird Quasar
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 13:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 8879
Vespa: ja
Land: Deutschland
Ich bin schon auf die Fortführung des Umbaus gespannt. :klatschen:

viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Leader wird Quasar
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 13:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Beiträge: 9742
Wohnort: Niederbayern
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Ja genau - mach mal weiter :elefant: :klatschen:

_________________
KLEMMFAUST - what else?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Leader wird Quasar
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 14:12 
Offline

Registriert: Mi 15. Feb 2017, 15:33
Beiträge: 851
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Genau, wahrscheinlich weil der Zündzeitpunkt bei den einspritz-Motoren über das Steuergerät/ Drosselklappeneinheit geregelt wird?

An deiner Stelle hätte ich direkt auf 300ccm und einspritzanlage umgebaut. Das läuft einfach sehr zuverlässig.

Wahrscheinlich alles nicht so einfach wegen der Benzinpumpe oder gibt es den Runner auch schon mit Einspritzanlage?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Leader wird Quasar
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 14:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Aug 2016, 13:30
Beiträge: 147
Vespa: GTS/LXV/Cosa
Land: Deutschland
Ich bekunde auch mal Interesse an deinem Umbau, finde ich sehr spannend!

Ich wünsche viel Erfolg!

@GTS-Peter, die großen Runner wurden meines Wissens bis zum Schluß nur mit Vergaser gebaut.

_________________
Schöne Grüße aus der Oberpfalz, Michl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Leader wird Quasar
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 14:39 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Beiträge: 4847
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
GTS-Peter hat geschrieben:
Genau, wahrscheinlich weil der Zündzeitpunkt bei den einspritz-Motoren über das Steuergerät/ Drosselklappeneinheit geregelt wird?

An deiner Stelle hätte ich direkt auf 300ccm und einspritzanlage umgebaut. Das läuft einfach sehr zuverlässig.

Wahrscheinlich alles nicht so einfach wegen der Benzinpumpe oder gibt es den Runner auch schon mit Einspritzanlage?


die Unterdruck Benzinpumpe beim Runner durch eine außenliegende Elekropumpe vom PKW ersetzen...

dann ist das auch kein Problem....

Rita


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Leader wird Quasar
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 14:46 
Offline

Registriert: Mi 15. Feb 2017, 15:33
Beiträge: 851
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Stimmt! Die runner hatten ja den Tank vorne und schon immer eine Unterdruck Benzinpumpe. Also außentankpumpe mit manuellem Druckregler einbauen und den Kabelbaum implantieren. Sollte ja bei so einem zweirad kein großes Problem sein :)

WFS entweder ausprogrammieren lassen oder einfach dem Transponder aus dem Schlüssel mit Sekundenkleber an die lesespule der WFS geklebt und das ganze geraffel irgendwo geschützt verstaut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aus Leader wird Quasar
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 17:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 8873
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Tolle Schrauberei........ :klatschen: :klatschen: :klatschen:

Ein Kollege fährt den großen Runner immer noch..........täglich.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ScooterCenterSupport und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de