Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Fr 20. Jul 2018, 03:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 25. Dez 2017, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Sep 2017, 18:36
Beiträge: 37
Wohnort: Schwarzwald
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Hallo ...

habe mir kur vor Weihnachten ein Bitubo Fahrwerk für meine GTS 300 gekauft. Beim Einbau des vorderen Dämpferbeins habe ich bemerkt, dass aufgrund des Ausgleichsbehälters die Leitung des ABS - Sensors in der originalen Befestigungsschelle ziemlich spannt. Die Schelle an der Bremsleitung ist sehr fest und lässt sich nicht so einfach drehen. Ich getraue mich nicht etwas mehr Kraft anzuwenden, da ich nicht weiß ob ich sie abreiße...

Hat jemand einen Tipp wie ich die unterste Schelle etwas drehen kann ?

Alternativ wäre da natürlich ein Kabelbinder. :D


Vielen Dank für eure Rückmeldungen ...


Viele Grüße

Jürgen


Dateianhang:
IMG_0320.JPG


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Zuletzt geändert von Schnuffi300 am Di 26. Dez 2017, 19:22, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 25. Dez 2017, 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2015, 22:21
Beiträge: 444
Vespa: Sei Giorni
Land: BRD
..... siehe Dir mal die Bilder an, ich habe die Bremsleitung etwas gedreht.

viewtopic.php?f=15&t=42663&start=375


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 25. Dez 2017, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Sep 2017, 18:36
Beiträge: 37
Wohnort: Schwarzwald
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Die Bremsleitung passt soweit noch. Es ist die elektrische Leitung, die nicht mehr in die Schelle an der Bremsleitung passt, weil der Hdraulikschlauch mehr nach außen gedrückt wird ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 25. Dez 2017, 21:57 
Offline

Registriert: Mi 15. Feb 2017, 15:33
Beiträge: 940
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Kannst du nicht die Leitung aus der anderen Halterung clipsen und von oben etwas mehr Kabel nachziehen? Die Sensorleitung ist ellenlang. Da bekommst du bestimmt noch was raus. Wenn es lang genug ist, kannst du ja beides wieder einclipsen.


Zuletzt geändert von GTS-Peter am Mo 25. Dez 2017, 22:35, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 25. Dez 2017, 22:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2015, 22:21
Beiträge: 444
Vespa: Sei Giorni
Land: BRD
......es sieht so aus, dass beim Einfedern das rote Einstellrad an der Bremsleitung scheuert.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 25. Dez 2017, 22:37 
Offline

Registriert: Mi 15. Feb 2017, 15:33
Beiträge: 940
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Muss man sich angucken. Im Prinzip wandert das ja alles mit auf und ab. Also sollte sich da beim ein und ausfedern der Abstand nicht ändern. 2mm Luft sollte es dennoch haben.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 25. Dez 2017, 22:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Sep 2017, 18:36
Beiträge: 37
Wohnort: Schwarzwald
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Die Bremsleitung liegt ganz leicht an. Ich drehe sie aber ein bisschen nach außen. Scheuern tut da aber nix, da es an dieser Stelle keinen Bewegungspunkt gibt. So wie es Peter bereits beschrieben hat.

Die Schelle Öle ich mal ein. Sie sitzt aber bombenfest. Mach mir allerdings wenig Hoffnung dass sie sich drehen lässt ...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de