Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 17. Sep 2019, 23:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 2. Mär 2017, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 20:46
Beiträge: 56
Wohnort: Dortmund
Vespa: GTS 300 FL
Land: NRW
Hallo Leute,
...ich hätte wohl besser auf die Forumsbeiträge achten/hören sollen, dann wären mir die Kosten für den Emu erspart geblieben. Folgendes habe ich mit dem Zauberkasten erlebt:

- Einbau super simpel, Beschreibung allerdings unter aller S.u .
- Spritverbrauch um ca. 0.5 Liter erhöht.
- Kaltstartverhalten bei 4-6 Grad Celsius miserabel.
- Leistungssteigerung (subjektiv) im Promillebereich.
- Auspuffknallen bei Gaswegnahme.
- "Vollmundiger" Motorlauf im Stand (viel zu fett meiner Meinung nach, stinkt nach Sprit).
- Endgeschwindigkeit (subjektiv) langsamer.

Nach dem Ausbau:
- Leistungseinbuße nicht erkennbar.
- Spritverbrauch wieder bei ca. 3.5 - 3.7 Liter.
- Kaltstartverhalten wieder normal, Knöpfchen drücken ->läuft.
- Kein Auspuffknallen mehr.
- Normaler Motorlauf, beim Laufen lassen in der Garage kein Spritgeruch mehr.

...so, das Kästchen wandert jetzt in die Mülltonne (....werde es nicht verkaufen, kann ich guten Gewissens nicht Verantworten 8>) ).

Zum Moped selbst:
- rote GTS 300 Super, Baujahr 2016, ohne ABS/ASR.
- LeoVince Gran Tourismo.
- Polini Max-Hi Speed, 9 Rollen, a 9.2g.
- Polini Evolution Kupplungsglocke.

Gruß aus dem windigen Dortmund,
Alex


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 2. Mär 2017, 20:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 08:44
Beiträge: 8326
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Alex, danke dir für deinen Bericht!

Hoffentlich liest ihn jeder, der mit dem Gedanken spielt!

Und, hochanständig von dir, das Teil nicht weiter zu verkaufen :Reapekt: :klatschen:


Sag mal, has du nicht noch ein Rückgaberecht? Vllt wegen falscher Versprechungen??

Gruß
Markus


Zuletzt geändert von PrimaVespa am Sa 4. Mär 2017, 10:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 2. Mär 2017, 20:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 6249
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Gibt Schlimmeres.
Bei 4375€uro Kaufpreis für deine rote ist der Hunni für den Emu doch nichts.
Und der Erfolg ist auf deiner Seite.
Überleg doch was du zukünftig sparst, weil du auch den anderen Zauber nicht mehr glaubst.
Glückwunsch zu deiner ehrliche Haltung deinen Schrott nicht weiter zu verkaufen sondern fachgerecht zu entsorgen.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 2. Mär 2017, 22:32 
Offline

Registriert: So 25. Dez 2016, 21:58
Beiträge: 347
Vespa: GTS300
Land: Baden-Württemberg
Ich sag's mal so: Endlich sagt mal jemand die Wahrheit zu diesem unsinnigen Tuningzeugs.

Im Umkehrschluss: Wenn ich flotter fahren will, kaufe ich mir ein anders Fahrzeug.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 3. Mär 2017, 07:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Aug 2015, 18:54
Beiträge: 139
Vespa: GTS300 PX200 150VLB1
Land: Österreich
Hatte das Teil auch mal verbaut. Unsinnig Hoch 3.
Bringt genau 1x nix.
Die Symtome die du beschreibst hatte ich allerdings nicht. Die minimale Leistungssteigerung die ich verspürte war sicherlich nur Einbildung.

Wegschmeissen würd ich das Ding nicht. Verkaufe es einfach um ein paar Euro an jemanden der dann damit eine Freude hat. Vielleicht sucht ja wer so ein Teil zum Testen, zum Analysieren, zum Ausprobieren usw. Somit hat es einen Nutzen und du machst einem anderen Freude damit.

_________________
Wem meine Meinung nicht passt wird schon noch reinwachsen ;)


Zuletzt geändert von TomTomClub am Fr 3. Mär 2017, 09:04, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 3. Mär 2017, 09:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Aug 2015, 15:53
Beiträge: 1321
Wohnort: Doppelgarage
Vespa: GTS 300 i.e.
Land: D
Vielen Dank für diesen ehrlichen und fundierten Erfahrungsbericht.

_________________
Bella cavalcata.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 3. Mär 2017, 09:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 10691
Vespa: ja
Land: Deutschland
Sehr interessante Ausführungen, welche sich auch mit meinen Beobachtungen und Feststellungen decken.
Auch ich habe einen einmal getesteten Emulator noch im Regal liegen und habe ihn noch nicht verkauft, da dieses Teil nix taugt.
Wer soll sich daran erfreuen?
Ich werde ihn wahrscheinlich auch mittelfristig in die Tonne werfen.

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 3. Mär 2017, 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Mär 2016, 05:17
Beiträge: 131
Vespa: GTS 300 Super ABS
Land: DE
Meins ist auch seit einer Weile wieder drausen.
Bin am Ende der letzten Saison ein bissel damit rumgefahren.
Nicht für mehr Leistung, sondern weil mir der Auspuff gepatscht hat.
Eine neue Zündkerze hat mehr gebracht.
Hängt jetzt wieder besser am Gas.
Aber die Zündkerze tauschen hat mich deutlich mehr Nerven gekostet :roll:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 4. Mär 2017, 10:18 
Offline

Registriert: Di 24. Jan 2017, 14:08
Beiträge: 5
Wohnort: OB
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Gut das es diesen Bericht gibt.
Ich hatte auch schon mit den Gedanken gespielt mir so ein Teil zuzulegen da ich der Meinung bin das meine mit dem Akra etwas mager läuft.
Da wäre dann wohl ein anderes Steuergerät sinnvoller, hat da jemand Erfahrung mit ?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 4. Mär 2017, 21:57 
Offline

Registriert: Di 9. Aug 2016, 19:15
Beiträge: 8
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Servus Jungs,

Danke das das Thema nochmal aufgemacht wurde, da ich auch gerade darüber nachgedacht habe mir das Ding zu kaufen.
Ich fahre einen Dual Flow und will mir nun das Malossi Sport Kit einbauen (Vario,Kuplung,Riemen)

Ich dachte auch das ich mit dem Sportauspuff noch etwas ändern muss -so in vielen Beiträgen zu lesen.
Vielleicht hat hierzu noch jemand einen guten Tipp oder Erfahrungswerte!?

Danke!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 00:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Mär 2016, 05:17
Beiträge: 131
Vespa: GTS 300 Super ABS
Land: DE
Ich hab auch den Dual Flow drauf und wollte ihn vor ein paar Tagen wieder runter machen.
Die Kiste lief einfach nicht mehr rund (Leistungsloch, Patscher, schlechte Gasannahme).
Und der Malossi Lambda Emu hat es auch nicht besser gemacht.
Also hab ich den Emu wieder abgebaut, dabei gleich noch eine Iridium Kerze reingeschraubt und wollte
dann den Originaltopf wieder dran basteln.
Zum Glück hab ich vorher eine Probefahrt gemacht und nicht schlecht gestaunt.
Auf einmal rennt die Vespe wieder.

Ich war auch nahe dran ein Mapping machen zu lassen und die Vario zu wechseln.
Am Ende hats ne Kerze für 8€ gebracht :shock:

Wenn deine Kiste mit dem Dual Flow nicht rund läuft, dann probier erstmal das
bevor du einen Haufen Geld versenkst.
Das kannst du dann immer noch wenns nix gebracht hat.

Gruß, Tom.
.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 08:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Aug 2015, 18:54
Beiträge: 139
Vespa: GTS300 PX200 150VLB1
Land: Österreich
Dangerseeker hat geschrieben:
Ich hab auch den Dual Flow drauf und wollte ihn vor ein paar Tagen wieder runter machen.
Die Kiste lief einfach nicht mehr rund (Leistungsloch, Patscher, schlechte Gasannahme).
Und der Malossi Lambda Emu hat es auch nicht besser gemacht.
Also hab ich den Emu wieder abgebaut, dabei gleich noch eine Iridium Kerze reingeschraubt und wollte
dann den Originaltopf wieder dran basteln.
Zum Glück hab ich vorher eine Probefahrt gemacht und nicht schlecht gestaunt.
Auf einmal rennt die Vespe wieder.

Ich war auch nahe dran ein Mapping machen zu lassen und die Vario zu wechseln.
Am Ende hats ne Kerze für 8€ gebracht :shock:

Wenn deine Kiste mit dem Dual Flow nicht rund läuft, dann probier erstmal das
bevor du einen Haufen Geld versenkst.
Das kannst du dann immer noch wenns nix gebracht hat.

Gruß, Tom.
.


Zur Iridium Zündkerze mache ich gleich ein neues Thema auf. Ist ein interessanter Bereich über den nie gesporchen wird.

_________________
Wem meine Meinung nicht passt wird schon noch reinwachsen ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 09:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Sep 2016, 17:37
Beiträge: 367
Wohnort: Essen
Vespa: GTS 300 SS
Land: Deutschland/ NRW
Moin,

schon seltsam wie eine GTS300 unterschiedlich auf einen Auspuff reagiert. Habe ja auch den DualFlow und beim fahren überhaupt keine Problem. Das Fahrverhalten ist so gut wie normal, ab und an habe ich mal ein knallen wenn ich vom Gas gehe... ist aber eher selten. Einzig was ich gemacht habe ist eine andere Luftfiltermatte eingesetzt. Die war beim Auspuff dabei und ist etwas gröber...
Aber das mit der Zündkerze hört sich gut an... Hatte gerade schon mal geschaut und leider keine für 8Euronen gefunden... alles ab ca15€.
Kannst du mir sagen woher du die dann hast @TomTomClub.

Gruß Frank

_________________
Ich habe meine Benelli Devil 80ccm geliebt!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 12:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Aug 2015, 18:54
Beiträge: 139
Vespa: GTS300 PX200 150VLB1
Land: Österreich
hab die vom scooter-center.
http://www.scooter-center.com/de/all/se ... ry=iridium

15 Euro musst schon rechnen.

_________________
Wem meine Meinung nicht passt wird schon noch reinwachsen ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 5. Mär 2017, 12:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Aug 2015, 18:54
Beiträge: 139
Vespa: GTS300 PX200 150VLB1
Land: Österreich
Mycr0ft hat geschrieben:
Moin,

schon seltsam wie eine GTS300 unterschiedlich auf einen Auspuff reagiert. Habe ja auch den DualFlow und beim fahren überhaupt keine Problem. Das Fahrverhalten ist so gut wie normal, ab und an habe ich mal ein knallen wenn ich vom Gas gehe... ist aber eher selten. Einzig was ich gemacht habe ist eine andere Luftfiltermatte eingesetzt. Die war beim Auspuff dabei und ist etwas gröber...
Aber das mit der Zündkerze hört sich gut an... Hatte gerade schon mal geschaut und leider keine für 8Euronen gefunden... alles ab ca15€.
Kannst du mir sagen woher du die dann hast @TomTomClub.

Gruß Frank


Schau mal. Vespa-Fan hat welche auf eBay gefunden.

Zitat:
Kürzlich habe ich mir auch diese Zündkerze über ebay für 11,58 € (Versandkostenfrei) gekauft:

http://www.ebay.de/itm/290734573721?_tr ... EBIDX%3AIT

Eine "Standardzündkerze" NGK CR8EKB kostet teilweise sogar mehr!


Gruß aus Landshut :D der Hauptstadt Niederbayerns.

Manfred

_________________
Wem meine Meinung nicht passt wird schon noch reinwachsen ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de